» »

Wenn die vorhaut reißt!

s%chaklerlakxe hat die Diskussion gestartet


ich habe heute sb gemacht beim aufwachen weil er so gut stand.. aber ich war wohl noch im halbschlaf, jedenfalls hab ich irgendwie gezuckt und die kleine haut unten an der eichel ist gerißen.. zwar nicht sehr, es blutete jedenfalls nicht, aber es hat tierisch gebrannt, ähnlich wie salz in einer wunde. so schnell bin ich noch nie wach geworden!

meine frage: ist das gefährlich oder kann ich mir dabei infektionen am schwanz einholen oder so? traue mich so gar nicht damit zum arzt zu gehen! also ich halte es sehr gut mit der hygiene da unten! aber trotzdem, das hat so weh getan daß nicht mehr an sb zu denken ist. aber für wie lange soll ich ihn jetzt in ruhe laßen? und was machen wenn er trotzdem wieder mal von alleine steht? reißt es dann weiter? heilt das üerhaupt von alleine??

ist mir echt mulmig zumute, shit.. danke ggf. für eure ratschläge!

Antworten
S!23j5


geh lieber zum arzt.........

sgkaLterx89


also wenn dir das bändchen eingerissen ist, nimmst du ne creme, etwa, bepanthen, und legst mal ne pause von 3,4 tagen an. wenn du danach wichst trägst du immer mal noch ein wenig salbe auf. nach etwa 7 tagen ist alles ok. wenn dir das bändchen ganz reist (so wie bei mir) tut es tierisch weh :°( und blutet wie sau. da hilft nur n bisschen mull. wenn es aufhört vorsichtig eincremen. nach 10 tagen ist dann wieder alles io (täglich vorsichtig waschen und mit bepanthen eincremen) nur das das bändchen eben gerissen ist. gibt schlimmeres. {:( 8-) :)D

swc~hake{rlakxe


erleichterung!

thanxx skater89! tat schon auch tierisch weh, aber nur kurz eben.. fühl ich mich grad wieder beßer! bei dir jetzt alles wieder verheilt? und reißt nicht weiter oder so? ..auch bei größerer belastung?

noch ne frage an dich nebenbei: hat das jetzt irgendwie dein sexualleben beinträchtigt? weniger gefühl vorne oder sowas? kannst du jetzt die vorhaut weiter zurückziehen oder tut das noch weh?

..finds nur scheiße daß ich jetzt pause machen muß ;-) aber wenns nur das ist.. thanxx nochmal!

K$euosc\hheitsxgürftexl


Ein bisschen Erholung und dann ists wieder gut.

Ich weiss zwar nicht wirklich, wie man sich bei der Selbstbefriedigung so hart anfassen kann, dass einem das Penisbändchen einreisst, aber dass man sich da bei anderen Aktivitäten höllisch wehtun und es auch fürchterlich bluten kann, weiss ich aus eigener schmerzvoller Erfahrung. Obwohl der Schaden damals zuerst recht schlimm aussah und der Schreck tief saß, ist alles schön wieder verheilt, es gibt keine Beeinträchtigung in Funktion oder Gefühl, nur der Blutfleck auf der Matratze war ziemlich hartnäckig.

Grüße

KG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH