» »

Haare am Penis

m71#983 hat die Diskussion gestartet


Hi, ich bin neu hier und habe eine Menge Fragen:

Ich hab ein Problem. Ich bin ziemlich behaart und habe leider auch an meinem Penis, bzw. bis zur Hälfte einige Haare, ist das normal?

Ich würde sie gerne wegmachen, aber wenn ich sie wegrasiere dann ist das mit den Stoppeln ziemlich unangenehm.

Wie funktioniert Enthaarungscreme?

Antworten
a(l-frexdo


Re: Haare am Penis

Endlich mal jemand, der das auch hat. Ich habe das auch; es hat mit den Jahren zugenommen. Da hilft nur jeden 2., 3. Tag rasieren. Das mit den Stoppeln finde ich nicht so schlimm, wenn sie nicht zu lang werden. Wie lösen andere Männer ihre "Haarprobleme?"

Aononyxm


mratrt

pinzette nehmen und zupfen

D}dxd


Gibt's ein Mittelchen dagegen?

Hi,

ich bin 21 und habe seit einiger Zeit auch Haare am Penis. Sie wachsen am Penisschaft, aber auch kurz unterhalb der Eichel aus kleineren Pickeln. Diese Pickel jucken nicht und stören auch sonst nicht - nur optisch irgendwie.

Ich war bei drei!!! Ärzten (zwei Urologen und eine Hautärztin) und alle haben mir gesagt, dass das nichts schlimmes ist, nur verstopfte Talgdrüsen.

Toll - davon gehen sie (die Pickel bzw. Haare) auch nicht weg!!! Ich habe mal eine zeitlang Teebaumöl draufgetropft (verdünnt auf Öl!!!) - hat aber leider nichts genützt.

Wachsen die Haare bei euch auch aus kleineren Pickeln und kennt ihr eine z.B. medikamentöse Lösung des Problems. Im Prinzip stören sie ja nicht, aber ich habe etwas Angst, dass sich Frauen beim GV davor ekeln könnten. Warum wachsen die eigentlich erst jetzt - Hormonschub oder was ??? Danke für Eure Tipps!!!

m\198x3


hmm

Also Pickel sind da keine bei mir, die wachsen ganz normal da raus.

Wie finden das Frauen? Doch bestimmt nicht besonders angenehm oder?

Wie rasierst du dich, mit einem Nassrasierer?

Wie ist denn das mit Enthaarungscreme, kennt sich da keiner aus?

aSl-fr%edxo


Re: m1983 Haare am Penis

Ja, ich nehme einen Naßrasierer - kurz vorm Baden oder während. Anschließend, wenn alles trocken ist, kann man auch mit einem Elektrorasierer "nacharbeiten". Wichtig: eincremen nicht vergessen; wenn man sowieso body-lotion nimmt, gleich die "Stellen" mit eincremen.

fheKmaxle


Warum macht Ihr die weg?!

Warum wollt ihr die Haare unbedingt weg haben?! Ich find eine starke Intimbehaarung echt sexy - erst recht auf dem besten Stück! Stört doch auch beim Sex in keiner weise?!!!

m]1983


naja

Ich finds net so toll, mich würd wie gesagt noch die Enthaarungscreme interessiern!

azl-f?rPedo


Re: m1983 und female

Also, mit Enthaarungscreme habe ich überhaupt keine Erfahrung, vielleicht versuche ich es selber mal damit. Ich habe mit der Rasur keine Probleme, find´s auch sexy, meine Frau übrigens auch. An "female": das mit der Behaarung ist, wie fast alles auf der Welt, Ansichts- und Geschmacksache. Manche Frau mag´s behaart, andere lieben Nacktfrösche.

a_sgaqsdgf


agfasdf

na jetzt nehmt doch endlich die pinzette D:

JmaYnMarxk


m1983

Enthaarungscreme im Intimbereich ist eine denkbar schlechte Idee. Mir ist ein Fall bekannt, wo sich jemand ebenfalls seine Eier damit enthaart hat. Endergebnis: Innerhalb von 24h ist einer seiner Hoden fast auf Faustgröße angeschwollen. Warum, weshalb, weiss ich nicht, aber er hat es eben nicht vertragen. Aber wo ist das Problem? Jeden Tag geht man duschen. Ich rasiere mich auch jeden Tag intim. Unter der Dusche ist das eine Angelegenheit von einer Minute. Nach ein paar Wochen hat man an der Stelle nicht mal mehr Hautirritationen. Alternativ wäre vielleicht wirklich noch die Pinzette angebracht, wenn es vereinzelte Haare am Penis/Penisschaft sind, die weg sollen. Hält eben länger. Allerdings muss man darauf aufpassen, die Haut später auch immer etwas fester zu "rubbeln", beim waschen, damit Hautschuppen den Haargang nicht verstopfen, was dazu führt, dass die Haare einwachsen und es zu einer unschönen Entzündung kommt.

Aber wie erwähnt, ich würde die Nassrasur bevorzugen, da man die eh täglich unter der Dusche vollziehen kann.

Z9iexg


Haare an HODEN!

OK... ich hab zwar auch Haare am Penis.. ein paar.. und auch wenige wachsen aus weisen Punkten heraus.. aber ich wollte eigentlich fragen ob ihr auch so extremen Haarwuchs an den Hoden habt ??? also bei mir ist das extrem.. so wie oben auch unten!!

RVZA(-mx17


am hoden ahbe ich nur wenig...

und das ist auch gut so :-D

aber am schaft krabbeln auch welche bei mir hoch...

ich rasier das immer weg, doch nach 3 tagen sind die wider da...

habe mir aber jetzt vor genommen das nicht wieder anchwachsen zu lassen, weils danach pikst und so...

ich zieh das jetzt durch bis sich die ahut dran gewöhnt hat...

Z9iexg


hehe..

Bis sich die Haut drangewoehnt die Haare nicht mehr wachsen zu lassen ??? :-D Naja.. ich zupf mir die am Penis hochgrabbeln besser raus!! Weiss aber auch nich was mehr bringt... zupfen oder rasieren!! Sie Frage ist eher wo wachsen danach mehr Haare raus ??? Nach dem zupfen oder nach dem rasieren?? Naja geh dann ma schlafen!! Wollt noch was kleines fragen!! Wie rasiert man sich die Hoden ??? ? Is das nich gefaehrlich?? Was is wenn ich mich schneide?? Kann ich dann keine Kinder mehr haben?? hehe.. naja die letzte Frage war n Witz der Rest war Ernst!!

m!Ad.jdreaxd


Also, ich weiss es auch noch net, wie ich das anstellen soll beim Elektrorasierer.

Soll ich um die um den Penis, ein Trimmer nehmen, oder den ganz normalen?

Ich habe nämlich kein Lust, rumzubrüllen, weil das wie sau schmerzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH