Spermamenge erhöhen?

hallo,

meine freundin steht total auf sperma. um sie zu zitieren: "ich werde gerne von dir zugesaut!"

wir haben eigentlich täglich sex. da lässt die menge an sperma schonmal zu wünschen übrig. wie kann ich die menge erhöhen?

eiweißreiche nahrung? ist da was dran? bin für alle vorschläge offen und dankbar!!!

bis dann,

schubix eldar

s5chubix3 elDdaxr

nimm zinktabletten das bringts! die gibts in der apotheke oder auch im aldi zb....is zwar keine steigerung um 300% aber immerhin etwas. versuchs einfach mal

l8iss9a18

eine geheime Fantasie vieler Frauen...

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/187215/]]

Bget\tR Pxith

danke für den tipp mit den zinktabletten. ich werde gleich morgen zur apotheke oder zu aldi fahren und mir die dinger zulegen.

@ Bett Pith:

man soll sich ja nie 100%ig sicher sein, aber ich rede mit meiner freundin wirklich über alles was sex angeht. ich glaube, dass sie mir soetwas sagen würde. hat sie bis jetzt nicht und ich glaube, dass sie das auch nie machen wird.

ich habe den von dir geposteten thread nicht ganz gelesen. kommt noch etwas, das mich interessieren könnte? (also bezüglich meiner frage)

danke und bis dann

s*chub]ix eldxar

ich muß den thread hier noch einmal rauf holen, weil ich immer noch nicht schlauer bin. hab mir die zink tablettenzugelegt, kann aber nicht besonders viel feststellen. sonst noch nützliche tipps?

weiß jemand, was und ob diese preperate aus dem internet erfolg bringen? an sowas traue ich mich dank meiner mißtrauischen ader eigentlich nicht ran!

sFchFubix[ ecldar

schubix eldar

Zunächst einmal ... dass die absolute Menge des jeweiligen Ergusses von Mann zu Mann verschieden ist, wirst du wohl wissen?

Hier im Forum list man immer wieder die Beiträge von Männern, die viel oder sogar zuviel abgeben ... und andererseits natürlich auch das Gegenteil, also die Berichte von usern, denen die Menge zu wenig ist, die gern mehr Flüssigkeit ejakulieren würden.

Dass von den durchschnittlich 3 - 6 ml Ejakulat im Normalfall nur 10%, vielleicht 15%, auf Samenzellen entfallen und der Großteil aus Sekreten der Prostata und Cowperschen Drüsen besteht, ist auch kein Geheimnis.

Wenn du also die Menge erhöhen willst, müssten deine Bemühungen folgerichtig dahin gehen, Prostata und Cowpersche Drüsen zu erhöhter Produktion zu veranlassen; ich bin ziemlich sicher, dass dies medizinisch/medikamentös möglich ist ... ob das dann gut und gesund ist, wäre vermutlich wieder eine ganz andere Frage?

Zu vermehrter Produktion anregen hieße, die jeweilige, individuelle Menge zu erhöhen ... also z.B. von 4 auf vielleicht 6 ml zu steigern, würde eine Erhöhung um 50% (!) bedeuten.

Ob dir das wirklich viel bringt, kann ich nicht beurteilen.

Nicht so richtig vorstellen kann ich mir, dass jemand, der bisher vielleicht so im mengenmäßigen "Mittelfeld" liegt, ne Steigerung um 300% oder 400 % hinkriegt?

Ach so ... nur am Rande: Prostata-Krebs ist übrigens eine der häufigsten Krebs-Arten und alles andere als spaßig oder geil!

e{l vixejo

wieso erwähnst du das mit dem prostata-krebs? meinst du, falls ich das medikamentös steigern würde, würde das krebsrisiko steigen? hast mich jetzt ein bissl verwirrt.

so dringend ist es auch nicht. ich [und meine freundin auch] fänden es geil, wenns halt mehr wäre... dachte da an hausmittelchen. will mich nicht mit irgendeinem kram vollpumpen.

danke trotzdem. war sehr lehrreich!

s/chubi}xx eldar

schubix eldar

wieso erwähnst du das mit dem prostata-krebs? meinst du, falls ich das medikamentös steigern würde, würde das krebsrisiko steigen? hast mich jetzt ein bissl verwirrt.

Verwirren wollte ich dich nicht ... nur ein wenig sensibilisieren vielleicht?

Ich bin auch kein Mediziner, deshalb halte ich mich mit Vermutungen ebenso zurück, wie mit Empfehlungen.

Nur eines ist doch klar ... alle Präparate oder Medikamente, die frei-verkäuflich sind, also nicht qua Gesetz von einem Arzt verordnet werden müssen, sind in ihrer Wirkstoffzusammensetzung so konzipiert, dass, selbst bei Mißbrauch, kaum ein Schaden entstehen kann.

Das bedeutet andererseits, dass man davon auch absolut keine "Wunder" (i.S.v. spürbare Veränderungen) erwarten kann und darf.

All diese tollen Präparate aus der Werbung helfen garantiert ... allerdings meistens nur dem Hersteller und dem Handel, weil die damit Geld verdienen!;-)

Gleiches, also was die Wirksamkeit anbetrifft, gilt m.E. auch für sog. "Hausmittelchen" ... dass dir irgendein "Trick" merklich was bringt - also so, dass es dir und deiner Freundin auffallen würde - kann ich mir nicht wirklich vorstellen?

Dass es andererseits Pharmazeutika gibt, mit denen sich die Ergussmenge wesentlich steigern lässt, halte ich für sehr wahrscheinlich ... nur stellt sich für mich dann die Frage, ob soetwas (zumindest auf Dauer) gesund sein und welche Nebenwirkungen es haben kann?

Und - mal ganz ehrlich - wäre das dir die Sache wert, dafür irgendwelche Risiken einzugehen? %-|

ejl v{iejao

Eiweißpulver bringts

Hallo! Also ich habe mir mal so Eiweißpulver gekauft für Muskelaufbau, weil ich wieder angefangen habe zu trainieren. Hat bisher bei mir nicht wirklich viel gebracht.Mir ist nur als interessanter Nebeneffekt aufgefallen, dass ich nun spritze wien Tier! Son Zeug ist echt nicht teuer, ich habs in ner Drogerie gekauft, halt son Proteinpulver aus tierischem Eiweiß. Das mit den Zinktabletten habe ich noch nicht ausprobiert, aber mir reichts auch so, ich will ja meine Freundin nicht ertränken! ;-)

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

hTe+ro0x08

Vieleicht solltet ihr mal einen Tag aussetzen, denn Enthaltsamkeit steigert beim Sex oder Sb immer sie Spermienmenge!

gteorPg01x7

also die zink tabletten haben bei mir nicht den gewünschten effekt erzielt. deswegen werd ich es jetzt mal mit dem eiweiß pulver testen. danke!

sichubixx eldxar

Mehr Sperma? Austern essen!

Also Zinktabletten sind schon gut, aber das Beste, was es gibt, sind Austern. Iss' mal sechs Austern (ist zwar nicht jedermanns Sache, weil das ja rohe Muscheln sind), und Du wirst abspritzen wie noch nie. Das ist eben das schiere Eiweiß. Bei mir erhöht sich dadurch die Spermamenge ungefähr um das drei- bis fünffache!

w ildwiVldwPild

Hallo ???

Warum wollt ihr eure Spermamenge erhöhen ??? ?

Ich wäre froh wenn ich nur die Hälfte abspritzen würde.

p9er4nossxos

Froh, wenn nur noch die Hälfte käme? Mann, Du glücklicher, ich würd auch gerne mal 1 Liter ablassen wie Du ???

c+fnmYHRO

Witzbold !!! ;-D

So war das nu auch nicht gemeint.

p+ern-ossxos

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH