» »

Mein Penis

Mfacdoxg hat die Diskussion gestartet


ich hab da noch mal so eine frage. wenn ich einen steifen habe, dann ist er gerade nach vorne, vielleicht so ein bischen nach oben. gibt es eine möglichkeit den penis so zu trainieren, das er zum bauch sich aufrichtet als nah am körper? denn ich finde, das sieht besser aus

Antworten
M|idkgardWsomxr


@ Madog:

Ohne es genau zu wissen und - da keine medizinische Ausbildung - ohne richtige Ahnung von der Materie, behaupte ich einfach mal, daß es nicht möglich ist, da die Ausrichtung des Penis - allerdings nur nach meiner persönlichen Meinung - genauso feststeht wie Länge, Dicke, usw...

Ich denke, falls das überhaupt im Rahmen des möglichen/des machbaren liegen sollte, wird sich allerhöchstens die plastische/kosmetische Chirugie mit deinem Problem auseinandersetzen; da dieser Eingriff aber Medizinisch nicht notwendig ist, wirst du selber die Kosten tragen (müßen).

Naja...

j8a*boroCsa


@ Madog:

ohne es genau zu wissen und - da keine medizinische Ausbildung - ohne richtige Ahnung von der Materie, behaupte ich einfach mal, daß es nicht möglich ist, da die Ausrichtung des Penis

- allerdings nur nach meiner persönlichen Meinung - genauso feststeht wie Länge, Dicke, usw... Ich denke, falls das überhaupt im Rahmen des Möglichen/des Machbaren liegen sollte, wird sich allerhöchstens die plastische/kosmetische Chirugie mit deinem Problem auseinandersetzen; da dieser Eingriff aber medizinisch nicht notwendig ist, wirst du selber die Kosten tragen (müssen).

Genau. Einen Muskel, der den Penis zum Bauch hin zieht und den Du trainieren könntest, gibt es nicht.

TLowqely8x9


Der Penis richtet sich dadurch auf, dass sich der Schwellkörper mit Blutfüllt. Kannst ja versuchen den Druck des Blutes so hinzukriegen, dass es mehr Richtung Bauch geht.

Viel Spaß

S9pe8ziesZ5618


Wenn es sonst grad in unserer Gesellschaft keine anderen Probleme gibt, als zu diskutieren, wie man am besten einen Penis steifer bekommt, damit er am Bauch steht - dann gute Nacht und kein Bett.

AilcaZxhar


@madog:

wie schon gesagt wurde, käme nur ein operativer eingriff in frage um dieses problem zu lösen, dessen kosten allerdings du zu tragen hättest.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH