Gebogener vs. gerader schwanz

... was fühlt sich besser an? […]

STophhiex_M   05.07.06  17:07

05.07.06  19:36

ja ich sag och imma schwanz bzw. schwänzchen... ;-D

Jmohnnyy9x0

05.07.06  19:43

@Johnny90

Also sorry wenn ich das jetzt mal so sagen muss, aber wer hat dich denn mit deinem Halbwissen versorgt?

Punkt 1: Es sind längst nicht alle - ich sag's jetzt mal demonstrativ - Penisse nach oben gebogen - LÄNGST NICHT. Ein ganzer Teil hat auch einen nach unten gebogenen (gibts auch recht häufig) und noch ein weiterer Teil einen geraden.

Punkt 2: Dass gerade Penisse nicht so lang sein sollen wie gebogene, ist ja wohl auch völliger Humbug.

Fakt ist: Bei gleicher Endlänge eines geraden und eines gebogenen Penisses ist natürlich der gebogene - wenn man ihn per Hand geradegedrückt kriegt - länger (ist ja klar). Aber dass jemand, der einen geraden Penis hat, automatisch weniger hat als einer der einen gebogenen hat, diese These ist beim besten Willen nicht haltbar.

Und

Punkt 3: Es gibt durchaus Jungs/Männer, deren Penisse im steifen Zustand wirklich faktisch gerade sind. Klar, man kann da vllt. wenn man lange genug sucht auch eine geringfügige Biegung feststellen, für den Sex ist die dann allerdings kaum relevant.

Zum Thema:

Ich hab auch mal gelesen, dass ein gebogener Penis bei der Frau mehr Stimulationsstellen erreicht - inwieweit das tatsächlich so ist, vermag ich als Mann natürlich nicht zu beantworten.

Meine Mädels waren mit mir zufrieden und bis jetzt ist auch noch jede bei mir 'gekommen' - also nehme ich an, dass es ausreichend war.

Ich hatte übrigens bis ich 13 war einen nach unten gebogenen Penis, der sich's dann im Wachstum anders überlegt hat und heute nach oben gebogen ist. Gerade war er nie wirklich, von daher kann ich dazu nichts sagen.

Was ich sagen kann ist, dass ich sowohl mit nach unten als auch mit nach oben gebogenem Penis gut Sex haben konnte.

Dxas oEtwxas

05.07.06  19:46

;-D ;-D ;-D

J_oHhnnyx90

05.07.06  19:58

Ich hatte übrigens bis ich 13 war einen nach unten gebogenen Penis

Was ich sagen kann ist, dass ich sowohl mit nach unten als auch mit nach oben gebogenem Penis gut Sex haben konnte.

wann hattest du bitte das 1. mal gv ??? ???

Lfabbmygxirl

05.07.06  20:01

wieso is das wichtig?

JVoshnnWy9x0

05.07.06  20:10

wichtig nicht wirklich, aber es interessiert mich halt wenn er schreibt daß er bis er 13 war diese krümmung hatte, und dann so schreibt als hätte er bis er 13 war schon ein recht ausschweifendes sexleben gehabt ( also in zeiten der krümmung sozusagen)........ ;-)

LqabbRygixrl

05.07.06  20:11

ja ne ick hab och ne krümmung...und mein sexleben is naja...durchschnittlich...

J/oh>nnyA90

05.07.06  22:19

@labbygirl

Also, ich dachte mir schon fast dass diese Frage aufkommt...

Ja, ich hatte schon vor meinem 13. Geburtstag Sex, genauer gesagt sogar noch früher, nämlich mit 11. Jaa ich weiß, bitte keine Kommentare diesbezüglich jetzt, ich weiß dass es SEHR früh war. Mit 12 hatte ich dann eine erste feste Freundin und wir haben - naja - halt sehr viel "ausprobiert". Daher hatte ich also schon zu dem Zeitpunkt Gelegenheit, die ein oder andere Erfahrung zu sammeln.

D7as EtwVaxs

05.07.06  22:35

also...

ich bin komplett davon überzeugt dass ein nach oben gebogener penis sehr schön an tolle zonen kommen kann.. auch vor allem in richtung g-punkt |-o ;-D

- Flo9rettex-

05.07.06  23:47

ah ok ;-D

ich hatt mich nur gewundert ;-)

LXaebbygKirxl

06.07.06  00:09

ja hast jetzt eine oder nicht?

;-D

z$er o18

06.07.06  01:32

@das Etwas

Bisher sind alle bei dir gekommen...glaubst du? Das glauben viele Männer gern...wenn sie stöhnt und zuckt ist sie gekommen - na klar (wie waren die Zahlen? 85% haben mind, 1 mal den vaginalen (d.h. ohne Hände etc.) Orgasmus vorgetäuscht!).

Ist das nicht am Ende scheißegal ob irgendein Schwanz gebogen ist, beschnitten oder nicht, dick oder dünn?

Da hängt noch ein wenig mehr an einem Kerl, als diese paar Zentimeter Fleisch.

Das kann doch der tollste Schwanz der Welt sein - wenn der Typ für'n Arsch ist, geht eben nichts.

Ich sag nur: Männer kommen, weil sie müssen, Frauen weil sie wollen und so oft sie wollen.

Wenn Männer meinen, der Schwanz macht den guten Sex, ist das genauso bescheuert, wie wenn Frauen meinen, ihre Titten oder Muschi würde guten Sex ausmachen.

MTV-verseuchtes Gehopse ist das - mehr nicht. Wenn man mal bedenkt, dass z.B. der Geruch 30% des ersten näheren Kontaktes ausmacht.

Ficken auf Schwanzgrößen oder "ausgeleierte Muschis" zu reduzieren ist SO ARM, einfallslos, traurig und ein Eingeständnis dafür, niemals in die richtige "Trickkiste" gegriffen zu haben (ONS) oder eben dafür, niemals wirklich geliebt zu haben.

F4elpidxe

06.07.06  11:02

@Felide

Ich bin jetzt gerade noch am überlegen, ob du mich damit beleidigen oder einfach nur "aufklären" wolltest.

Meinst du eigentlich ich bin blöd oder was? Mag sein, dass ich bei meinem 1. Mal mit zarten 11 Jährchen noch jung und ahnungslos war, aber meinst du das ist bis heute so geblieben oder was??

Davon ab überlasse ich das - wie du es nennst - MTV-verseuchte Rumgehopse lieber anderen. Ich hatte bisher weder irgendwelche ONS noch eine "Fickbeziehung". Bei den Beziehungen die ich bisher hatte (so viele waren's ja nun auch wieder nicht..) war eindeutig Liebe mit im Spiel. Zu Beginn meiner sexuellen Zeit zwar auch viele körperliche Neugier, aber die hätte keiner von uns ohne Liebe ausgelebt!

Also hör bitte auf, mir einen zu erzählen.

Davon abgesehen glaube ich kaum, dass ein damals 12-Jähriges Mädchen (meine erste Freundin) auf die Idee kommt, einen Orgasmus vorzutäuschen um mir damit was glauben zu machen. Denn in dem Alter macht man sich darüber eher noch keine Gedanken. Und davon abgesehen gab es solchen Sch*** wie heute damals noch nicht auf MTV.

DPas :Etwaxs

06.07.06  17:07

also meiner ist nach unten gebogen. äußerungen von frauen gab es dazu aber noch nicht. ich selbst habe allerdings leichte komplexe dadurch, da ich einen nach unten gebogenen schwanz nicht sonderlich ästethisch finde. ein nach oben gebogener penis erscheint mir potenter und wird der g-punkt massage auch dienlicher sein.

hFit$ogoroshxi

06.07.06  19:52

ein nach oben gebogener penis erscheint mir potenter und wird der g-punkt massage auch dienlicher sein

Potenter ist der kein Stück, das hat einfach mit dem Wachstum der Schwellkörper zu tun. Ist der untere Schwellkörper länger gewachsen, biegt sich der Penis nach oben, während er sich nach unten biegt, wenn der untere Schwellkörper sich im Peniswachstum vor bzw. während der Pubertät nicht so stark entwickelt hat.

Das hat wohl auch einiges damit zu tun, in welcher Richtung er im Kindesalter überwiegend in der Hose gelagert wird.

Da es aber im Windelalter sogar nötig ist, den Penis nach unten zu tun, entwickelt er sich dann schon meist in die Richtung und wenn man das dann im jungen Kindesalter so beibehält, behält er dann meist auch seine Biegung nach unten.

Das ist aber vollkommen OK so und hat weder im Bezug auf die Funktion noch auf die Potenz irgendwas zu sagen. Ich hab diesbezüglich bei jugendlichen "Experimenten" da entsprechende Erfahrungen gemacht

D+as 6Etowas

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH