» »

Zu kleine Brüste

s tiffzler-x82


Je eher man das einsieht, desto leichter ist das Leben!

Ich denke aber gerade in dem alter wird das nicht so leicht sein. Meine Freundin hatte das gleiche Problem, bedingt durch unreife Jungs wie auch Mädchen die zusätzlich zu den eigenen Bedenken auch noch doofe Sprüche bezüglich Ihrer Oberweite losgelassen haben. Sie war darauf hin lngazeit mit Ihrer Oberweite unzufrieden

@Labbygirl

Ich kann das vieleicht nicht nachvollziehen wie sich eine Frau mit einer Kleinen Oberweite fühlt, aber ich weiß wie schwer es ist wenn die eigene Freundin mit Ihrem Busen unglücklich ist und wie viel dazu gehört hat bis Sie wieder zufrieden mit Ihrer Oberweite war.

Sorry das ich dich vorhin etwas falsch verstanden habe @:)

L5abbygxirl


Ich denke aber gerade in dem alter wird das nicht so leicht sein

ich denke auch daß es etwas eine altersfrage ist. ich hatte jetzt das glück daß ich mit meinem busen nie probleme hatte obwohl ich auch keinen großen busen habe.

hatte immer lover die ihn toll fanden und auch sonst irgendwie keinen anlass dass ich damit unzufrieden sein müsste.

allerdings ist es mir auch mit 14/15 rum passiert daß einer, den ich abblitzen lassen hatte danach überall rumerzählt hat ich würde von hinten aussehn wie ein dreieck (fetter arsch), und obwohl ich wußte daß der das nur gemacht hat wegen seinem gekränktem ego hat das gesessen....

ich hab mir auch ne ganze weile gedanken gemacht mein arsch sei zu fett... :-|

man definiert sich einfach, wenn man jünger ist auch noch anders über solche attribute, wenn man älter wird und auch schon beziehungserfahrung hat merkt man, daß es für eine funktionierende beziehung wirklich sowas von irrelevant ist wie groß der busen ist und vor allem läßt es auch wenn man älter wird nach über sowas von außen defniert zu werden ( und somit solche sprüche).

dennoch verstehe ich jede frau wenn sie einen wirklich kleinen busen hat den wunsch nach mehr weil es einfach ( natürlich nicht als einzigstes) ein weiblichkeits /- und attraktivitätsmerkmal ist, und man als frau ja nicht nur "geliebt" werden möchte weil man einen so tollen charakter hat sondern eben auch sexy sein möchte und auch einen sexy busen haben möchte.

L)ahbbXygirxl


einen so tollen charakter hat sondern eben auch sexy sein möchte und auch einen sexy busen haben möchte.

hierzu noch kurz meine ich, daß es eben ganz wesentlich drauf ankommt was man eben selbst als einen schönen und sexy busen definiert. daher eben auch das individuelle empfinden wann ein busen "zu" klein ist usw. das empfinden ist natürlich auch sehr geprägt vom umfeld und vlt sogar auch von den männern, mit denen man im frühen pupertätsalter kontakt hatt, einschließlich vater/ brüder usw...

werden dort eher kleine, feste brüste favourisiert ( wie bei mir jetzt) trägt das sicher entscheidend einen teil von der definition bei und man entwickelt zu kleineren brüsten ein positiveres verhältnis als wenn dort sehr große brüste favourisiert werden, dann ist die gefahr schon erheblich höher dass ein junges mädchen ein minderwertigkeitsgefühl entwickelt wenn sie eben da nicht so ausgestattet ist.

s?tiff7ler<-82


werden dort eher kleine, feste brüste favourisiert (wie bei mir jetzt) trägt das sicher entscheidend einen teil von der definition bei und man entwickelt zu kleineren brüsten ein positiveres verhältnis als wenn dort sehr große brüste favourisiert werden, dann ist die gefahr schon erheblich höher dass ein junges mädchen ein minderwertigkeitsgefühl entwickelt wenn sie eben da nicht so ausgestattet ist.

könnte bei meiner Freundin mit beigetragen haben, Ihre Mutter hat recht viel und Ihre kleine Schwester hatte sie auch recht schnell überholt.

Aber ausschlag gebend waren wohl die Sprüche in der Schulzeit, Sie hatte mir da einiges erzählt wo ich echt nur mit dem Kopf schütteln konnte. Zum einen doofe Sprüche von "männlichen" ideoten die warscheinlich 0 Ergahrung hatten und zum anderen blödes gelaber von Tussis die sich profilieren müssten

L8ab&bygxirl


stiffler

ein einfühlsamer freund kann da sicher wunder wirken. schlimm ist halt für so mädels wenn sie sich wieder einen freund/ partner suchen wo sich die angelegenheit dann wiederholt, also ein freund der wieder auf große brüste steht....

M=GrY


es gibt bestimmt keine männer, die NUR auf große busen stehen, egal welcher art. außer den fetischisten.

Lfabbdyxgirl


es gibt bestimmt keine männer, die NUR auf große busen stehen, egal welcher art. außer den fetischisten.

das weiß ich nicht, jedoch reicht es für solche frauen aus um ihr minderwertigkeitsgefühl weiterhin zu nähren wenn sie einen mann haben, der sie zwar "trotz" kleiner brüste liebt ( weil sie ja einen ach so tollen charakter hat und von mir aus andere attribute), aber sehr offenkundig seine gier auf grosse titten darstellt (was nicht heißt daß er die kleinen nicht auch schön findet)

und daß das nicht gerade selten vorkommt zeigen ja schon hier im forum immer wieder fäden wo es um diese thematik geht.

eine frau, die ein gesundes selbstbewußtsein in bezug auf ihre brüste hat wird über sowas stehn.

eine frau, die aber bereits vorbelastet ist in dieser hinsicht für die wird es zum leiden...

L*abb8ygixrl


MGry

ich denke auch daß es sich um eine art fetischismus handelt wenn männer NUR auf grosse busen stehn.

ich spreche auch hier wohlgemerkt aus der sicht von frauen WARUM und aus welchen gründen sie die probleme mit den kleinen brüsten haben können

M.GrxY


gibt aber genug männer, die GERADE auf kleine brüste stehen. umgekehrt wüßte ich nicht, daß es frauen gibt, die z.b. auf kleine penisse stehen, z.b. unter 10 cm oder so.

LyabbZygi%r`l


mit ner brustvergrößerung ist es auf jeden fall nicht getan, ist jedenfalss meine meinung.

es kann natürlich damit getan sein dass die frau sich dann "vollwertig" fühlt und sich selbst akzeptiert wenn der leidensdruck und die komplexe überhand nehmen

schöner wäre es natürlich die frau lernt sich selbst zu lieben wie sie ist, aber dieser weg kann für soclhe frauen sehr hart, langwierig und steinern sein...

L3abby/girl


gibt aber genug männer, die GERADE auf kleine brüste stehen. umgekehrt wüßte ich nicht,

das wurde ja auch hier von niemandem bestritten

L~abb^ygirxl


eine brust op ist eine option von mehreren das problem zu lösen.

für welche option sich die frau entscheidet ist einzig und alleine IHRE angelegenheit, und sonst von niemandem. es ist IHR körper und IHR leben.

M-GrY


andererseits haben wir männer immer noch den vorteil, daß bei uns das aussehen und der körper nicht ganz so wichtig ist wie bei einer frau.

LRabObygMirl


andererseits haben wir männer immer noch den vorteil, daß bei uns das aussehen und der körper nicht ganz so wichtig ist wie bei einer frau.

wenn es nicht um die frau als mensch und person geht und als partnerin sondern rein um die frau als sexuelles wesen ja...

genau das ist ja eben der punkt daß der sexuelle marktwert einer frau sehr entscheidend von den äußeren faktoren abhängt ( im gegensatz zum mann, da is das aussehn nicht sooo relevant sondern vielmehr prestigedinge wie selbsicherheit usw...)

L,a Es@cada


aber nicht unbedijngt schöner

doch, es seidem der schönheitschirurg ist inkompetent! und ob es schöner ist entscheidet einzig und alleine die betroffene frau!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH