» »

Zu kleine Brüste

MGGrY


ja aber oft liegt sie damit falsch.

LKa 6Escaxda


warum? bzw inwiefern?

M-GrY


weil der busen dann total scheiße aufgepumpt aussieht wie zwei ballons.

L4a Es2cadxa


1) nicht wenn er gut gemacht wurde

2) selbst wenn aufgepumpte ballons der betreffenden frau GEFALLEN, ist das die hauptsache.

ob die mit dieser vermutung richtig oder falsch liegen entscheiden sie aufgrund ihres persönlichen geschmacks selber und bestimmt nicht du!

8-)

M3GrY


doch klar entscheide ich das auch als betrachter. :-p ich sag ja nicht, daß meine sichtweise die einzig richtige ist.

Lqa E`scaxda


ja sie sind DEINES erachtens nicht schön, aber zu sagen dass frauen mit ihrem persönlichen geschmack falsch liegen ist schwachsinn.

MeGrY


wer sich solche lolo ferrari busen machen läßt hat wohl ein ähm LEICHT verzerrtes wahrnehmungsbild. genau wie all die magersüchtigen, die sich trotz 35 kg bei 1,60 noch zu dick fühlen.

Lxa Escahdxa


naja die beiden exteme aufzuzählen bringt einen nicht gerade weiter :-/

MjGrY


die waren nur zur verdeutlichung

ich finde, einer frau sollte es reichen, wenn ihr die männer sagen, er ist ok. dann gibt es keinen anlass für ne op außer ein verzerrtes warhnehmungsbild durch werbung, medien etc.

L*a ECscada


finde, einer frau sollte es reichen, wenn ihr die männer sagen, er ist ok

auf keinen fall, da frau nicht nur dafür lebt um dem mann zu gefallen.

dann gibt es keinen anlass für ne op

doch, wenns einem selber nicht gefällt (was mich nicht wundert).

kapier halt dass einige frauen sich damit selbst nicht wohlfühen und dass nix mit der meinung von irgendnem mann zu tun hat %-| %-|

L-ab[bTygixrl


einer frau sollte es reichen, wenn ihr die männer sagen, er ist ok

ok ist aber nicht supergeil superschön, superscharf.

das eine ist ne dose bohnensuppe aus dem aldi, ist auch "ok", das andere n 5 gänge menü in nem feinschmeckerestausrant.

was würdest du wählen? ;-)

ansonsten stimme ich (wie immer bie dem thema) escada zu *:)

es reicht nicht aus daß "die männer" (frage: wer ist überhaupt "die männer"?) sagen er ist ok.

die frau muss entscheiden ob er ok ist oder nicht und sie damit leben kann und nicht "die männer"

das scheint eine sichtweise zu sein die einfach nicht in so manch männliches hirn will... %-|

TdeqOuilMa Sunxrise


Richtig

Mein Freund kann mir noch so oft sagen, dass die dunklen Haare auf meinem Bauch ok sind, für mich sind sie defintiv nicht ok, d.h. ich suche nach Möglichkeiten, die Sache zu beseitigen. Obs den Männern nun gefällt oder nicht. Weil es ist mein Körper, und ich muss mir gefallen, und nicht den anderen. Genauso sieht es mit der Brust auch aus. Selbstakzeptanz, blabla, natürlich kann ich damit leben, aber muss ich das? Ich glaube nicht.

Trotzdem: eine Brust-OP muss gut bedacht werden, und ist m.E. die letzte Alternative. Und für ein junges Mädchen unangebracht. Ich pers. verurteile es nicht, deswegen die Pille etc. zu nehmen. Natürlich, es belastet den Körper und so weiter, aber wer sie gut verträgt, und die erwünschte "Nebenwirkung" eintritt, Glückwunsch.

Wenn man sie absetzt, relativiert sich das Ganze zwar wieder, aber bis dahin kann man vllt. besser damit umgehen bzw. eine OP ist möglicher.

Und wer eine große Brust will, soll sich mal jeden Tag zwei Kilo um den Hals hängen und mit einer 65F nen BH suchen... viel Glück. ;-)

L a E@scadxa


die frau muss entscheiden ob er ok ist oder nicht und sie damit leben kann und nicht "die männer"

das scheint eine sichtweise zu sein die einfach nicht in so manch männliches hirn will...

ich kapier auch ehrlichgesagt was daran nicht zu verstehen ist %-| ich habe durchaus probleme mit dem einen oder anderen körperteil, ich finde einfach dass es an mir SCHEISSE aussieht. alsb ich das plötzich schön finden würde wenn "die männer" sagen würden es sei ok <= wassn kompliment aber auch :-/

desweiteren könnte kein mann dieser welt mich davon überzeugen dass gelbe zähne oder pickel toll sind, wenn ich eines davon oder beides hätte fände ich es nunmal nicht gut (damit will ich aber jezz nicht sagen das ne A-brust was abstoßendes ist oder so, aber ich versuche nen evrgleich anzustellen und möchte keinem komplexe einreden oder zu nahe treten): p>

M`GrY


finde, einer frau sollte es reichen, wenn ihr die männer sagen, er ist ok

die frau muss entscheiden ob er ok ist oder nicht und sie damit leben kann und nicht "die männer"

ich habe es wohl ein wenig zu prizipiell formuliert und zu verkürzt dargestellt. sorry la escada, aber das ergab sich so im wortwechsel mit dir.

also nochmal zu dem zitat: ich meine damit nicht, daß sich eine frau nach dem mann richten soll und nicht nach ihren eigenen vorstellungen o.ä.

ich wollte darauf hinaus, daß ein mensch, egal ob mann oder frau, die hinweise der anderen ernst nehmen sollte. wenn man sich unattraktiv fühlt und aber andere ÜBERZEUGEND sagen, "hey du siehst doch gut aus!" dann sollte man sich darüber gedanken machen, ob man sich da nicht in etwas hineingesteigert hat. extremes beispiel ist natürlich die magersucht aber es fängt schon bei kleineren sachen an. natürlich ist eine brust-op auch was anderers als das entfernen von haaren am bauch. letzteres ist vom aufwand und von den risiken ziemlich unproblematisch und wenn ein mann z.b. sagt "aber ich liiiiiebe deine haare da so sehr" ;-D dann wird er sich trotzdem damit abfinden müssen, wenn seine partnerin das anders sieht.

"ok vs. "superschön"

ok ist aber nicht supergeil superschön, superscharf.

das eine ist ne dose bohnensuppe aus dem aldi, ist auch "ok", das andere n 5 gänge menü in nem feinschmeckerestausrant.

was würdest du wählen?

je nachdem, worauf man gerade lust hat. ;-) aber der vergleich ist nicht so gut, weil eine frau eben nicht nur aus busen besteht, sondern durchaus auch noch andere vorzüge haben kann. bei einer lieben, intelligenten, erotischen und einfach insgesamt "super-tollen" frau kann es sein, daß der busen "NUR" ok ist, während der ganze rest einfach hinreißend ist. und welcher mensch möchte einen wirklich "perfekten" partner, der überhaupt keine macken oder fehler hat? ist doch auch langweilig. finde ich zumindest.

M^GxrY


ich habe durchaus probleme mit dem einen oder anderen körperteil, ich finde einfach dass es an mir SCHEISSE aussieht. alsb ich das plötzich schön finden würde wenn "die männer" sagen würden es sei ok <= wassn kompliment aber auch

ja, aber überleg dir doch mal, WARUM du gewisse körperteile an dir scheiße findest. ist das wirklich DEINE, unvoreingenommene meinung? oder kann es nicht doch sein, daß du (jetzt nicht nur du, sondern allgemein) ziemlich von werbung, medien etc beeinflußt bist und dich DESWEGEN an manchen stellen häßlich findest? man sollte den einfluß von fernsehen und überlebensgroßen plakaten, die überall herumhängen, also kurz gesagt von der modeindustrie nicht unterschätzen. denn oft machen DIE wirklich deine meinung und nicht du selbst. auch wenn sie subtil vorgehen. natürlich wird nirgendwo im fernsehen direkt gesagt "dicke sehn doch scheiße aus" oder "wer cellulite hat, sollte sich DRINGEND operieren" oder so. aber die botschaft ist trotzdem klar.

übrigens kann man auf vielen fotos (paparazzi etc) sehen, wie britney spears etc wirklich aussehen, ohne schminke und ohne computerbearbeitete hochglanzfotos, auf denen gewisse körperteile verborgen bleiben.

wenn man berücksichtigt, daß die meisten stars auch äußerlich ganz normale menschen sind, was bleibt dann noch? nur die supermodels. und die machen irrsinnige torturen durch, sind die ganze zeit nur damit beschäftigt, ihren körper "markttauglich" zu halten. außerdem habe ich mal gelesen, daß die models im professionellen bereich alle unter 18 sind! danach gilt man in der branche schon als zu alt oder verbraucht.

DAS sind die gesichter und körper, die uns von den litfaßsäulen herablächeln! das muß man sich nur mal klarmachen!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH