» »

Bcr FrenumPiercing selber wechseln o. zum Piercer gehen?

E^sdsenewr74 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit über einem halben Jahr ein absolut ausgeheiltes BCR FrenulumPiercing bei Wildcat machen lassen. Bin auch sehr happy damit.

Im Moment habe ich nen Ring mit 9mm Durchmesser und 4 mm Kugel drin (Materialstärke 1,2mm)

Würde nun gerne wechseln auf ein neues Piercing mit 10mm Durchmesser und 5mm Kugel.

Hat einer von euch damit Erfahrung, das Piercings selbst zu wechseln?

Kann mich dran erinnern, dass es drei-vier Wochen nachdem es neu gestochen wurde dem Piercer schwer gefallen ist, das (aktuelle) 2. Piercing einzusetzen. Anfangs hatte ich nen 12mm Ring mit 5mm Kugel, was auch geht, aber dann doch schon recht groß ist.

Wer hat an gleicher Stelle schon selbst das Piercings gewechselt oder ist damit zum Piercer gegangen?

Bin unbeschnitten, von daher eben mit Vorhaut, was das wechseln sicherlich nicht einfacher gestaltet. Habe eben nur Angst, dann weder das Alte noch dass neue Piercing einsetzen zu könne, weil ich nicht durch das Loch komme...die Haut dort ist ja recht weich und schiebt sich übereinander.

Danke für konstruktive Antworten und Gruß aus dem Osten. *:)

Antworten
PDieFrcimngf_reak


Also ich habe selbst dort auch ein Piercing und auch ein Prinz-albert-Piercing und bin mittlerweile soweit, dass ich beide selbst wechseln kann :-) , wobei das Frenum eigentlich bedeutend einfacher zu wechseln ist als das P.A.....Tja, Tipps ? Einfach ein bißchen "rumfummeln" und wenn es dann noch nicht klappt, paßt das alte Piercing auf jeden Fall wieder, wenn es schon so lange drin ist. Noch Fragen ?.... ;-)

E~ss8euner7x4


nun das neue muss mind genauso gut passen, sollte sogar eher noch einfacher sein, da durchmesser des rings ja größer und nicht ganz so fummelig. durchmesser des materials ist mit 1.6mm ja bei beiden gleich.

@ piercingfreak:

ist es für vor- oder nachteilhaft, wenn das beste stück dabei erigiert ist? (bezogen auf das frenum-piercing

P.ieDrcingfBreaxk


Ich denke, es ist wurscht, ob Du eine Latte hast oder nicht. Wenn ich meine Piercings wechsel , konzentriere ich mich mehr aufs Wechseln als auf eine Erektion... ;-).....Habe selbst eine Stärke von 3,0 drin und das ohne Probleme bzw. ohne Hilfe vom Piercer. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH