» »

Intimrasiert mit Kindern

PCetraVneu


Wir sind beide gelegentlich auch rasiert.

Unsere Tochter weis es und sieht uns auch öfters nackt.

Sie kennt uns so,denn wir haben uns schon vor ihrer Geburt rasiert.

ndickel}brixll


@petraneu

hat euch eure tochter mal diesbezüglich angesprochen? was habt ihr geantwortet?

L[yci8daxs


%-| %-| %-| %-| %-| richtig erklären.....

.... ist wahrscheinlich der Schlüssel.

Wir haben zwei Kinder (6+8) und sind auch beide rasiert. Da wir zu Hause sehr ungezwungen mit Nacktheit umgehen und auch im Urlaub immer FKK machen war das bei uns noch nie ein Problem. Und wenn einer der beiden gefragt hat, haben wir es dadurch erklärt, daß wir sagten daß es uns so besser gefällt. Und dann war das Thema auch schon wieder durch.

:)^ :)^ :)^ :)^

n}ickel2brill


@lycidas

meine frau und ich haben die härchen immer schon gekürzt und uns irgendwann dann komplett rasiert. beim nächsten saunaabend war die frage von den tochter und sohn natürlich vorprogrammiert: "warum habt ihr denn da unten keine haare mehr?" ... "wir haben sie ganz wegrasiert weil es uns so besser gefällt". damit war die angelegenheit erledigt.

als bei ihnen selbst die schambehaarung zu wachsen begann waren sie erst mal stolz. heute sind sie 18 und 19 und seit einiger zeit auch rasiert.

L%ycidVas


@nickelbrill

unsere zwei kennen´s von uns nicht anders, nur von den Oma´s und Opa´s oder vom FKK-Camping. Wir laufen im Sommer zu Hause meistens nackt rum. Wir haben das Glück das bei uns nichts einsehbar ist, sowohl Haus als auch Terrasse.

n.ick~elbrcixll


@lycidas

ein teil unseres gartens eignet sich auch für "nahtlos bräunen", was wir im sommer sehr geniessen.

bitte schau mal in deine mailbox, ich hab dir eine PN geschickt.

gruss

Lzaman-Laima


dass der Hauptunterschied zwischen Kindern und Erwachsenen die Schamhaare sind, die im Schambereich und unter den Achseln wachsen.

*lol* Klar doch... :-/

eclvamaxr


;-D

ich fand das sehr lustig, zu sehen, wie die meisten davon ausgehen, daß es kaum noch frauen gibt, die sich nicht intim rasieren... da muß ich sagen, könnte ich allein in meiner verwandtschaft ne menge aufzählen.

obwohl ich mich rasiere (allerdings auch nicht blitzeblank) muß ich ehrlich sagen, sehe ich absolut nix komisches daran, wenn man es nicht tut - muß ja nicht unhygienisch sein, sondern kann auch sehr gut gepflegt sein.

wenn die kinder mal fragen - wo ist das problem, ihnen zu sagen, was sache ist? sie werden ja auch fragen, wie sie entstanden sind...

Big_Boops_Diana: mag ja vielleicht bei dir so gewesen sein, es soll aber auch eltern geben, die ihre nacktheit nicht vor ihren kindern verstecken.

persönlich bin ich sehr froh, daß meine eltern immer sehr offen damit umgegangen sind - es wäre mit sicherheit viel verwirrender gewesen, all die veränderungen, die in der pubertät so vor sich gehen, zu beobachten.

n&iwckeIlbrxill


seid ihr mal gestört worden?

was mich noch interessieren würde: seid ihr bei der intimrasur mal von euren kids gestört worden? wenn ja, wie habt ihr reagiert?

rvad'io-PiBrxat


bin jetzt auch rasiert

muss da zu sagen das ich wieder zuhause wohne , und das meine eltern mich hin und wieder mal Nackt sehen tun was mir ja auch nichts ausmachen tut . habe mich vor ca 6oder 7 tagen blank rasier und grstern wie von der dusche kam war meine mutter auch im keller gewesen .

und da hat sie mich nackt gesehen , muss aber auch dazusagen ich habe es darauf angelegt das sie mein Rasierten Penis sehen kann , hat aber nichts gesagt nur kurz hin gesehen . dann ist die wieder nach oben gegagen . hat seit dem noch nichts dazu gesagt . werde sie auch nicht daraf ansprechen . glaube auch nicht das sie noch was da zusagen wird .

Kann auch sein das sie sich so was schon gedacht hat den wenn ich aus der dusche kommen habe ich meisten nur einen Slip an un d zieh mich an erst wieder an . und in der spät schicht zieh ich mich erst gar nicht an auser den slip . wenn ich dann nur so da sitzte kann man es auch sehen das ich rasiert bin

muss aber da zu sagen das ich es jetzt wieder richtig wachsen lasse ca 3 - 4 Monate lang mit Haaren dran gefällt mir es doch besser

grüsse radio pirat

GLretsxch


Heyho an alle, bin auch wieder da,

also ich finde das das auch kein großes Problem ist.

Und zu dem Thema, wie es in den Schulen abgeht, ist ja bei mir noch nicht so lange her ;-)

Daher kann ich dazu sagen, dass das kein relevantes Thema war.

Die Lehrerin meinte nur was in der Richtung:

"Ob da nun Haare wachsen oder nicht ist jedem selbst überlassen,

Intimrasur ist heutztage standart, aber das seht ihr ja bei den Mädels am besten" war in der 10. Klasse.

Zu radio-Pirat:

Du legst es drauf an, dass dich deine Mutter nackt sieht?

Ehm, was sind denn das für Sitten?

Gruß vom Schlagzeuger

P]IA


ich lach mich schlapp

Die Lehrerin meinte nur was in der Richtung:

"Ob da nun Haare wachsen oder nicht ist jedem selbst überlassen,

Intimrasur ist heutztage standart, aber das seht ihr ja bei den Mädels am besten" war in der 10. Klasse.

Da ist wohl eher der Wunsch Vater des Gedanken..

GBretsxch


Nee, ist ernstgemeint! ;-)

Denn Schwachsinn steht hier genug drin,

da muss ich mich nicht auch noch anschließen. ;-)

Gruß vom Schlagzeuger

s9aun>afxam


Also wir rasieren uns auch, unsere Kinder kennen uns gar nicht anders. Haben ihre Fragen ganz offen und ehrlich beantwortet. Unsere große Tochter findet es ohne Haare auch viel schöner

nCicke]lbrLill


@saunafam

Unsere große Tochter findet es ohne Haare auch viel schöner

... vorbildwirkung der eltern.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH