» »

Am Anschlag

Rbboo hat die Diskussion gestartet


Gibt es eigentlich Frauen denen es nicht weh tut bis zum

Anschlag gef* zu werden, die e sogar angenehm finden?

Wenn ja wieviel geht realistisch rein?

Ich muss immer aufpassen nicht zu tief reinzustoßen da viele Frauen

dabei Schmerzen haben.

Danke für die Antworten.

Antworten
r7egistrJierterSeqnf


*:)

Hier!

Um Dir Mut zu machen: Es GIBT Frauen die es mögen, aber ich glaube es sind weniger, als die die es schmerzhaft finden. "Wieviel realistisch reingeht" hängt von jeder Frau individuell ab, manche sind innen länger andere kürzer, auch wenn der Begriff dehnbar ist ;-), kann es sein daß Du bei der einen schon anstößt wenn Du bei der anderen noch nicht mal in der Nähe bist.

Ich jedenfalls kenne wenig besseres, als wenn die Eichel meines Freundes den Muttermund küßt, und das bitte möglichst hart. Muß zwar dafür auch schon ziemlich warm sein, daß es mich so über alle Maßen erregt, aber schmerzhaft habe ich es noch nie gefunden. Außer meine Eierstöcke sind Ovulationsbedingt grad etwas gereizt, dann kann es schonmal sein daß es wehtut, muß dann aber auch gar nicht besonders tief sein sondern nur eine bestimmte Position.

Du mußt halt individuell ausprobieren, ob sie es mag oder nicht, aber nicht gleich auf Anschalg reinrammen sondern sensibel ausloten. Wenns ihr wehtut, gibt es einige Stellungen, wo man eh nicht so tief reinkommt, dann muß mann auch nicht aufpassen.

RKboo


Leider machen die Stellungen bei denen Mann nicht so tief reinkommt vielen Frauen nicht den meisten Spaß. Zb hatte ich noch keine die nicht auf die Hündchenstellung abfuhr! Und immer sensibel sein ist ja auch ziemlich schwer.Ich finds halt nicht so prickelnd wenn ne Partnerin dabei vor Schmerz zusammenzuckt oder es Ihr total uangenehm wird :°(. Also Wem tuts weh und wer findets gut? Würde mich schon interessieren so Prozentual gesehen. Und kann man das am Körperbau erkennen zb. große Frau findets gut kleine Frau nicht so tief findets schlecht? :-)

Dqer Stchich8tentexiler


Lass ihn Dir doch kürzen.

RBbZoxo


Bitte keine dummen Kommentare. Es ist ein ernst gemeintes Thema.Möchte hier keinen Längenvergleich eröffnen! :(v

pputtxe1


Mit dem Körperbau hat es sicherlich nichts zu tun! Obwohl .... vielleicht doch....ich in einem anderen thread habe ich mal gelesen, daß da ein Mann schrieb, daß man bei einer besonders dicken Frau schon etwas mehr an Länge zu bieten haben sollte, weil man sonst nicht richtig eindringen könne.... Kann das jetzt nicht bestätigen, keine Ahnung!

Ich hatte mal einen Mann, der war ZU gut gebaut und wenn er tief zustieß, tat es mir weh. Ich bin am Muttermund sehr empfindlich!

Mein jetziger Partner ist zum Glück nicht zu lang. Er hat für unsere Bedürfnisse "Idealmaße" und er kann sehr gerne fest und tief zustoßen, da habe ich keine Schmerzen. Ganz selten mal, daß es weh tut....

Ich bin der Meinung, es hängt:

a) von der Emfpindlichkeit der Frau am MM ab

b) von der Länge des Penis'

s6o2ulsur-vivxor


Meine Freundin sagt, es macht ihr nichts aus, wenn ich soweit wie möglich eindringe. Es hängt aber auch von der Stimmung ab. Bestimmte Stellungen (z.B. wenn ich ihr die Beine hochnehme und zu ihr drücke) können ein noch tieferes Eindringen bewirken als sonst. Es hängt von ihrer Geilheit ab, ob sie dann u.U. mit den Beinen entgegenwirkt bzw. "abbremst" oder es genießen kann.

K3itslune


ich mag grade die stellungen, bei denen er tief reinkommt. vorrausgesetzt, mann ist nicht zu gut bestückt-normal ist bei mir nach 12 cm anschlag, wenn ich wahnsinnig rattig bin, gehen ungefähr 16 cm, vielleicht auch 17.

ein 20-cm-mann müsste im bett mit mir sehr vorsichtig sein.

wenn er wirlich am muttermund oder scheidenende anstösst, mag ich das gar nicht.

ÜibeltäCter


Wäre auf Dauer wirklich

doof, wenn man ihn nicht voll und ganz versenken könnte. Immer einen Abstandshalter mit einplanen nee danke.

Kpitsu}ne


wär für mich auch nix-bisher hatte ich aber zum glück noch keinen, der zu gross war

Rqboxo


Wem gefällts wenn er richtig "anstößt" bisher stehts 3:2 für die Aua-Fraktion :-). ? Und was ist jetzt mit dem Körperbau? hängts vieleicht mit der Körpergröße zusammen hat eine 1,80 m Frau eine tiefere M* als eine 1,60 m Frau?

rPegiZstrie-rterxSenf


Körpergröße

Am besten machst Du eine statistisch signifikante Versuchsreihe, aber ich glaube, außer daß es nicht korrelliert und Du viel Spaß hattest ergibt das keine neue Erkenntis. ;-)

Es hängt auch nicht an der Haarfarbe oder der Körbchengröße.

Zudem sagt es noch nichts drüber aus, ob das Anstoßen als schmerzhaft oder geil empfunden wird.

Ich glaube, von außen ist das einfach nicht festzustellen, inwieweit eine Frau es gern auf Anschlag hat.

Aber ich finde es schade, daß dieses Forum hier keine ordentliche Umfragefunktion hat, wo man einfach anklickt und dann die Jas und Neins oder sonstigen Antworten einfach automatisch gezählt werden. Würde die Teilnahme sicher steigern.

K]its unxe


nö, mit der körpergrösse hat das gar nix zu tun

Rsboo


Ich versuchs mal mit der statistisch signifikanten Versuchsreihe ;-D die ermittelten Daten werden allerdings vorerst noch sehr rar bleiben. Ich bin quasi noch vergeben. Es würde mich trotzdem interessieren ob es ne Handvoll Vesuche braucht bis man eine findet ders nicht weh tut oder die es sogar mag oder ob s wohl eher das hoffen aufnen 6er im Lotto wird! Mit ner Frau die innen sehr kurz gebaut ist ist es halt anstrengend aber auch schön. Nur alle Männer möchten gerne tief und hart zustoßen oder? |-o

K:itsxune


ich mags ja tief und hart-bis zum anschlag seines schwanzes-aber nicht bis zum knall gegen meine scheidenwand, dnn das tut wqeh und verursacht nachhaltige bauchkrämpfe- mehr als 17 cm penislänge kann ich nicht haben, bin 1.75

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH