» »

Empfindliche Eichel

g0reloxck hat die Diskussion gestartet


Hoi,

so hab schon viel in der Suche gefunden, aber hat nicht wirklich geholfen.

Also mit der Vorhaut ist alles in Ordung, nur meine Eichel ist ziemlich empfindlich :-( Durch ein Kondom kann ich meine Eichel problemlos anfassen ohne das ich was merke bzw. kein komisches gefühl. Aber wenn ich sie so mit der Hand anfasse kommt dieses komische Gefühl. Vorhaut zurück ziehen, hab ich auch schon gemacht, aber sie geht denn wieder nach vorne, hatte da was gelesen mit fenestilgel oder so, funktioniert das? Das würde ich mich zu trauen sie einzucremen, oder was gibt es noch für methoden. Das Gefühl nervt.

mfg

Antworten
j_annqis9x1


ich bin mit 10 beschnitten worden danach war die eichel die ersten tage MEGA empfindlich, hat sich dann aber gegeben, vielleicht einfach drann gewöhnen? also immer n bischen mehr reizen oder die vorhaut mal zurück lassen?

tmel8x4


Fenistil-Gel?

Das Zeug mag auf einem Wespenstich oder einem Sonnenbrand seine kühlende Wirkung tun, aber auf dem Zipfelchen hat es nichts verloren. Es gibt da andere (neutrale) Gele, z.B. Marke KY. Auch Vaseline ist geeignet, solange kein Latex im Spiel ist. Fröhliches Flutschen wünscht tel84!:)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH