» »

Ist Schamhaar nicht mehr in?

g}urnIe_mxanz hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle!

Ich und meine Freundin sind bekennende Sauna- und FKK-Fans.

Mir ist in letzter Zeit (eigentlich schon seit 1-2 Jahren) der Trend aufgefallen, dass sich immer mehr Männer, aber vorallem Frauen "untenrum" rasieren. Und immer mehr Frauen rasieren sich ihre Schamhaare völlig weg.

Ich kann das eigentlich nicht ganz nachvollziehen. Ich finde ein schönes schwarzes Dreieck bei einer Frau sehr schön und auch erotisch und irgendwie unterscheidet das Schamhaar eine erwachsene Frau ja auch von einem kleinen Mädchen?!?

Wie ist das bei euch? Gibt es bei euch noch eine Schamhaarfraktion, die es sich nicht (zumindestens nicht völlig) wegrasiert, sondern es einfach schön, natürlich oder sogar geil findet, Schamhaar zu haben? Und wenn nicht, warum findet ihr rasiert geiler oder immerhin schöner?

Liebe Grüße,

Euer Gurnemanz

Antworten
Dqas C>armelixon


*gg* tja leider müssen wir frauen uns ja anpassen,denn die miessten wollen ja nur oral haben wenn es glatt ist. ich versteh das auch nicht! aber was ich ganz abartig finde, ist das die männer sich auch komplett rasieren. ein mann muss doch haare haben . vor allem an der brust!!!!! aber die meissten sind allglatt rasiert...bah

mfg

g#urneh_ma&nxz


Das sehe ich auch so - das Haar unterscheidet doch den/die ErwachseneN vom Kind!

Übrigens, meine Freundin ist direkt an den Schamlippen auch rasiert, aus dem Grund, den du Chamälion, auch beschrieben hast ...

Aber darüber hat sie nen schönen schwarzen busch - eben so wie Gott sie schuf und das finde ich viel geiler als glatt rasiert!

MaoneTymakexr


Hi

Also ich persönlich bin auch rassiert, und auch meine Freundin ist rassiert..Und ich finde das persönlich auch viel schöner bzw. hygienschier beim Oralverkehr...Ich denke aber auch das sich der Trend eher bei den "jungen" Leuten zeigt...

gxurnae_"manz


Moneymaker

Bis wann, defininiesrt du denn jung? (zur info: mein erstes schamhaar ist schon 1982 gewachsen, bin also nicht mehr wirklich jung, aber auch noch nicht uralt ...)

Aber es stimmt, ich habe den Trend auch eher bei jüngeren bemerkt.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Schamhaar prinzipiell unhygienisch ist, dann hätte es ja biologisch keinen Sinn. Natürlich muss man es pflegen und waschen, wie das Kopfhaar auch, aber ich habe noch nicht gehört, das Glatzen prinzipiell hygienischer sind?!

M~oneyxmaker


grunz

Naja mit jung meine ich leute bis 40 oder so *gg* kanns auch nicht genau definieren...auf jedenfall glaube ich eher das es junge Menschen tun...Also ich finde es einfach hygienscher...un beim Oralverkehr möchte ich nicht die ganzen schamharre im GEsicht hängen haben *g*

g\uJrneE_manz


MM

Auf jeden Fall, weiß ich jetzt, dass ich nach deinen Kategorien mich noch als "jung" bezeichnen darf ...Damit ist der Tag erstmal gerettet... :-D

Es ist ja Gemschmackssache - aber ich finde wenn ich beim Lecken ohnehin so einiges - eher flüssigeres - von meiner Freundin in den Mund bekomme (was ich sehr geil finde), dann stört mich Schamharr dabei auch nicht - sehr intim ist es ja sowieso ...

d1a-mxan


@ Das Carmelion,

auch auf der Brust? Bin ich dann etwa kein Mann? :-o ;-D

Ich stutze meine Haare im Intimbereich,aber NIE ganz ab, das wirkt einfach so kindlich und meine Freundin/ich mag das gar nicht. Sie rasiert sich und lässt noch einen kleinen Streifen manchmal stehen oder alles ab,bei Frauen finde ich das absolut erotisch,aber beim Mann? Ich weiss nicht :-|

C`herSryLa&dySelxly


Mhh ich rasier meine unten auch komplett weg und jetzt mal ehrlich die meisten Männer wollen das doch!?!Bei Männern find ich es aber auch pervers jetzt z.B. bei Fußballspielern die sich sogar die Beinhaare wegrasiern gegen Intim und Brustrasur hab ich persönlich nichts einzuwenden muss halt jeder selber entscheiden wie er es haben will aber an den Beinen find ich es echt nicht mehr schön das ist alls würden sie damit ihre Männlichkeit wegmachen...Hatte jem. schon mal n Freundin die sich unten nicht rasiert hat wie steht es dann mit oral wenn man dann Haare im Mund hat??

MjistMer-V


Ich rassier mich auch unten rum... (fast 15 ;-D) mit dem hygienischen hats nichts zutun aber ich finde es fühlt sich besser an und sieht gut aus.

Mit dem Trend (nur junge) lässt sich streiten. In unserer Jungs "Clique" (6 mann) bin ich der einzige der sich rassiert aber is ja auch wurscht.

Jedem das seine!

pnimwperl@uda


das Haar unterscheidet doch den/die ErwachseneN vom Kind!

:-o Also wenn Haare das einzige ist, was ein Kind von einem Erwachsenen trennt...

Mir kommt diese Aussage kindisch vor. :-/

M=issSecxret


Ich rasiere mich auch, aber lasse meistens einen ganz schmalen Streifen stehen und ich mache das nicht nur, weil manche Männer das so toll finden oder weil es gerade in ist, ich mache das in erster Linie für mich! Aber zum Glück mag mein Männe "zufälligerweise" auch keine Schambehaarung... ;-D Ich weiß nicht was an nem Busch erotisch sein soll, mal ganz abgesehen von der hygiene... Ich finde nichts schönes daran, wenn eine Frau sich gar nicht rasiert... :(v

Bei Männern finde ich es auch nicht schön, wenn in der Region gar keine Pflege stattfindet... Muss ja nicht gleich alles ab, aber zumindest gestutzt sollte es sein... Mein Männe macht das sehr schön... Eier blank und obendrauf gestutz... Gefällt mir sehr gut... x:)

Und ehrlich gesagt, rasiert bzw gestutzt ist doch wesentlich angenehmer beim Oralverkehr... Also ich musste schon ewig nicht mehr "spucken" und mein Männe auch nicht... ;-D

RGiga"ntonxa


das Haar unterscheidet doch den/die ErwachseneN vom Kind

die ausbildung des charakters unterscheidet den erwachsenen vom kind, die lebenserfahrung unterscheidet den erwachsenen vom kind, umgangsformen unterscheiden den erwachsenen vom kind, interessen unterscheiden den erwachsenen vom kind,....

aber doch keine haare......?!?

c+miEyc


die ausbildung des charakters unterscheidet den erwachsenen vom kind, die lebenserfahrung unterscheidet den erwachsenen vom kind, umgangsformen unterscheiden den erwachsenen vom kind, interessen unterscheiden den erwachsenen vom kind

richtig :)^

und selbst wenn man es nur auf die anatomie bezieht: für mich sieht die vagina einer 30jährigen bedeutend anders aus, als die einer 8jährigen. egal wie blank die 30jährige rasiert ist.

RJigaIntxona


und selbst wenn man es nur auf die anatomie bezieht: für mich sieht die vagina einer 30jährigen bedeutend anders aus, als die einer 8jährigen. egal wie blank die 30jährige rasiert ist.

auch wenn ich die magischen dreißig noch nicht ganz erreicht habe bin ich dir für diese aussage doch sehr dankbar.... ;-D

ich habe mir nämlich schon sorgen gemacht ob mich mein süßer vllt nur will weil ich noch so jung aussehe und eine vagina wie ein kleines mädchen habe %-|

mal im ernst, wer da den unterschied ned merkt hat was falsch gemacht....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH