» »

@Girls & Boys: Pinkeln stoppen und mit Erektion pinkeln

MwT44


pinkeln mit steifen ist sehr schwer, ich treff da nie das klo ]:D

nachm pinkeln ist er aber nicht mehr steif.

jdörgxli


ich kann mit einem eriigirten pimmel gut pullern

DDerOllmeSk'ater


@ boys:

Könnt ihr mit Erektion pinkeln?

Wenn ich ein Richtig harten hab geht da nichts.

Aber ne morgenlatte da geht das schon.

Die Natur hat das ja schon so eingerichtet das man mit ein Harten nicht Pinkeln kann!

LG

d,nn


Die Natur hat das ja schon so eingerichtet das man mit ein Harten nicht Pinkeln kann!

Die Natur hat es so eingerichtet, daß während der Ejakulation nicht zugleich auch uriniert werden kann. Aber daß es manchen Männern angeblich komplett unmöglich ist, mit einem Steifen zu pinkeln, das kann ich nicht nachvollziehen.

Klar, es ist sicher schwieriger und man muß etwas mehr Druck ausüben, weil die Harnröhre durch die Schwellkörper des Penis leicht zusammengedrückt wird. Aber es geht. Zumindest bei mir.

filLin,ker9 Ste]inxbock


Ich kann in steifem und schlaffen Zustand gleich gut pinkeln. Allerdings ist das Gefühl ein bisschen ein anderes, mit einem Ständer hat es zusätzlich noch etwas Erregendes, was sonst nicht dabei ist. Unter Wasser, also z.B. in der Badewanne, wird er bei mir meist aber zunächst steif, bevor ich pullern kann, ausser ich habe einen sehr grossen Druck auf der Blase.

Wenn ich im Normalzustand ganz dringend pinkeln muss (nicht im Wasser) und es zurückhalten muss, dann hilft es, wenn ich einen Steifen bekomme. Dann kann ich es einfacher zurückhalten, bis ich eine Möglichkeit zum Pinkeln finde.

L6aUmPe


Ich find's total schwierig, mit 'nem Ständer zu pinkeln, muß ganz viel Druck aufwenden, aber es klappt fast nicht!

Je mehr ich mich anstrenge, desto härter wird er logischerweise :(v

in d e m Fall stört das nur.

Und wenn man dann noch beobachtet wird :|N

Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, wie es bei euch klappen kann, denn eigentlich ist es von Natur aus so eingerichtet, daß es nicht geht ... ???

Aber man lernt nie aus.

W2oxexr


ich bin ein boy

eigentlich kann ich mir errektion schon pinkeln nur weil er steif ist, treffe ich das klo nicht ;-D

t}ina)primxa


@Girls & Boys: Pinkeln stoppen und mit Erektion pinkeln

Warum sollte ich stoppen?

Dafür ist doch das Gefühl, wenn sich die Blase leert, zu angenehm.

Unangenehm ist für mich allein schon der Versuch, zu stoppen.

Ich hab es allerdings auch noch nie ernsthaft probiert.

Oslem72


Vielleicht liegt es bei uns Männern auch daran, dass es so genannte

"Fleisch- und Blutpenisse" gibt. Bei mir mit nem Blutpenis, der steil

nach oben ragt, ist es schon ein Problem zu pullern (auch im sitzten).

Und es geht auch nur in mehreren Schüben. Das kommt wohl durch

die prallen Schwellkörper.

rRöt[lkixch


kann auch mit einem ständer pinkeln. und viele andere sachen machen ;-D

tXip-Gtaps


Ich denke das stopen ist nicht so da problem. Doch zu stopen und sich anzuziehen und wieder den Altag weiter machen geht nicht. Dafür ist der drüuck wenn es mal am laufen ist zu groß. Hingegen das einhalten wenn man muß und noch nicht begonnen hat ist nicht so schwer.

cPuhthexin


In den Aufklärungsbüchern stand immer, daß man mit nem Steifen nicht pinklen könne.

Bei mir ging das immer problemlos.

Wie ich feststelle, geht das bei anderen wohl auch.

Scheint aber nicht so häufig zu sein.

A>ndxifrNeaxk


Wenn ich pinkle, kann ich den Urinstrahl anhalten. Ich kann auch so kontrolliert pinkeln, dass nur etwa ein Teelöffel voll rauskommt. Ich habe allerdings auch einige Zeit dafür geübt.

Bei einer Erektion muss ich mich lange konzentrieren. Wenn meine Eichel nicht gereizt wird, geht es dann.

dFreibeiBn-20x09


Es ist schwer mit Erektion zu pinkeln, ich muß ziemlich drücken oder es muß von innen schon großer Druck sein. Und ich müßte auch eher nen Kopfstand machen auf der Toilette. :)

m>i;chal[atxin


Also ich habe einen Fleischpenis.

Wie bekannt, kann man da auch pinkeln, wenn er steif ist.

Allerdings nicht in einem durch, der Strahl hört immer auf. Auch auffällig Rauschen tut der Penis dann.

der strahl ist auch ganz dünn und versprüht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH