» »

Haare am Analbereich

b*estNkenxo hat die Diskussion gestartet


ich hab ein echtes problem!

schon längere zeit suche ich im internet nach hilfe.

ich hab eine so starke intimbehaarung,dass sogar mein analbereich behaart ist. allerdings hab ich gelesen,dass das nicht normal ist außer bei männern.ich habe angst wenn ich mit meinem freund schlafe,dass es ihn anwiedert.bitte helft mir!!!:-(

Antworten
ehnj2oyt9helxive


wie wäre es mit rassieren?' einfach jeden tag beim duschen, dann piekts auch nicht... *:)

g1ainsbiour*gh


haare...

hey bestkeno - also ich weiss nicht, wo und wie du dich informiert hast, aber die meisten mädchen und frauen haben haare im analbereich - es sei denn, sie rasieren sie hinfort oder benützen solch enthaarungscremes.

hab als mann bisher durchaus einige frauen gesehen und gefühlt, deren analbereich behaart war. und ich fand es alles andere als problematisch, unnormal oder auch nur "eklig".

liebe grüsse,

kFuckuYckis2bluxme


allerdings hab ich gelesen, dass das nicht normal ist außer bei männern.

deine informationsquelle war glaube ich nicht so seriös.

A:nt1elaxmi


Haare im Analbereich

haben Frauen normalerweise auch! Vielleicht eins, zwei weniger als Männer, aber nichts desto trotz...

Mach Dir also keinen Streß, und wenn's Dir nicht gefällt, such nach einer geeignten Enthaarungsmöglichkeit!

A"lexca<ndrla_469485


Wenn es deinen Freund anwidert, dass du Haare im Analbereich hast, dann brauchst du trotzdem keine Angst zu haben.

Haare (wo auch immer) sind etwas ganz Natürliches, und das Rasieren bestimmter Zonen ist eine Folge von Schönheitswahn oder anderer Eitelkeiten (wie Tattoo, Piercing o.ä.) und hat mehr Nach- als Vorteile.

Ich empfehle, diese Natürlichkeit zu bewahren.

Wenn also die Natürlichkeit deinen Freund "anwidert", dann ist es nicht schade um ihn.

Mjor,itzx.E


Erstens sind Haare im Analbereich bei Frauen ebenso normal wie bei Männern. Und zweitens: Wenn man in eine Frau verliebt ist oder sie zumindest begehrt, dann mag man sie so wie sie ist. So geht es wenigstens mir. Dann ist es mir gleich, ob sie rasiert oder behaart ist, dann mag ich auch ihre Haare rund ums Poloch und die stören mich dann auch beim Lecken nicht.

hgophsi


Hallo bestkeno,

an deiner Stelle würde ich mir auch keinen Kopf deshalb machen. Viele Männer finden das eher schön, wenn frau mehr Haare hat auch ums Poloch. ich gehöre übrigens dazu ;-D

Viele Grüße!

vZsexpr


Ich nicht, ich gleiche immer alles mit meinem Ideal ab. Und Haare im Analbereich sind etwas da wär bei mir sofort der Ofen aus, egal wie süß das Gesicht usw. sonst wär. Soetwas löst bei mir einen Brechreiz aus.

Ich an deiner Stelle würde ihn mal fragen was er davon hält und es mal mit chemischer Entfernung probieren. Wenn du Probleme dabei bekommst kannst es ja wieder lassen.....

brest-kexno


schamlippen

ich hab so große äußere schamlippen dass meine unterwäsche manchmal dazwischen rutscht. bin ich die einzigste die das problem hat?oder hat jemand einen tipp für mich?

AlLi<ttleDuevixl


Das Problem habe ich nicht.......

....aber auch nicht verstanden was die Frage hier soll?? ;-)

DNustYfiremxan


normal und auch hübsch

Wie meine Vorredner schon gesagt haben: es ist völlig normal das Weiblein wie Männlein im Analbereich behaart sind.

Meine Freundin ist dort auch recht gut und stark behaart und rasiert auch nichts weg. So kommt kein Gepickse oder Ähnliches zustanden. Also einfach wachsen lassen und Natürlichkeitn wahren.

AiLittl|eDevxil


:-/

Nein, nicht einfach wachsen lassen. Mädels helft mir mal..........

A<lexaRndra_A464x85


Dein Vorredner hat Recht.

Es gibt nichts Besseres als die Natürlichkeit.

Wie soll das denn anders gehen, du Scherzkeks ?

A[rchi|ll&e@s_m


ehrlich gesagt, finde ich einen rasierten Analbereich hygienischer. Deswegen rasier ich mich und meine Lütte auch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH