» »

Entharungscreeme für Genitalbereich

tCerncxhen


ich habs immer

mit Pilca gemacht. Und irgendwie ists mir langsam zu gruselig geworden, weil da hinten drauf auch steht: "Achtung, Erblindungsgefahr!":-o :-o Und die Haut ist dort ja sehr empfindlich und grad bei Frauen kommt die Creme ja auch ab und zu in die Scheide :-| {:( Irgendiwe muss ich auch mal was neues finden, extra für den Intimbereich!

ZVallHituxs


Es ist leider ein reines Glücksspiel wie gut so eine Salbe anschlägt (Wirksamkeit) und wie man sie verträgt.

Ich habe 2 ausprobier und bei beiden sehr gute Erfolge gehabt.

-Endlich hab ich auchmal Glück. ;-D

Da ich ziemlich OV vernarrt bin, sorge ich bei den Hoden immer für absolute Glattheit. Nach "Hinten" weg, ebenso.

[Vorsicht]! Im Analbereich würde ich niemals irgend eine Creme verwenden, auch wenn sie dafür ausgewiesen ist.

Sofern man das selbst noch nicht weiss.

Wenn sie da sehr lang sind und man sie mal weghaben will, kann man auch zu einem Intimfriseur gehen. Ist 1x etwas teurer, aber dafür gründlich. Beim nachwachsen kann man dann selbst oder Partner/Freund rasieren.

O*steTrhasex07


also bei mir gehts mir der enthaarungs creme vom DM (balea) sehr gut! :)^ Allerdings nur, wenn man sie statt den empfohlenen 8-10 minuten mindestens 12 einwirken lässt... und kostet glaub ich unter 2€

-_ChZrisVtinx-


also ich hab die teure enthaarungscreme von veet mal ausprobiert extra für den bikinibereich und mit einer beruhigungslotion für danach und ich muss sagen im endeffekt ist es doch wirksamer wenn man sich einfach rasiert. es gehen nicht immer alle härchen ab und man muss es zweimal machen oder länger einwirken lassen aber das sollte man ja nicht. steht ja höchstens 10min auf der verpackung. das ist dann doch alles zu aufwendig und außerdem ist es nicht länger glatt es fängt wie nach dem rasieren auch wieder an zu wachsen. also kommts im grunde genommen aufs gleiche raus.

ich bleib da lieber beim guten alten rasierer. :)^ oder mal mit heißwachs so professionell machen lassen. aber nur wenn man ein bisschen schmerzen aushält. :-D

Z"al{lituxs


Kann man sich als Mann eigentlich auch unten komplett heisswachs behandeln lassen?

Das wäre mir irgendwie nicht geheuer. Ich mein, die Streifen werden ja schon mit Kraft runtergenommen.

*bibber* Also da greif ich doch auch lieber zum Rasierer ;-D

-Geht bei kurzen Haaren eh am schnellsten

k}ater0 toxm


Warum Enthaarungscreme?

Das Zeug ist sehr aggressiv, reizt die Haut, die Wirkung hält nur kurz an (Haare wachsen recht rasch nach) ....

Auszupfen. Die Haare einfach komplett auszupfen schafft für lange Zeit eine glatte Haut. Es dauert beim ersten Mal zwar lange, dafür hat man lange Zeit Ruhe. Die dann einzeln wieder sprießenden Haare können leicht wieder gerupft werden, beim 2. Mal tut es auch nicht mehr weh, es geht auch leichter, beim 3. Mal sowieso ...

Rascher geht es mit einem Epiliergerät, aber Achtung, im Bereich vom Hodensack, Penishaut, Labienrand gibt es nur ganz wenige Geräte, die nur die Haare zupfen, ohne die Haut zu schrammen. Ich habe diesbezüglich vor kurzem endlich ein Gerät gefunden, das wirklich nur die Haare zupft, wenngleich es auch nicht so gründlich ist. Man kann das Gerät unter der Duche verwenden, die Vorgänger durften nicht naß werden. Eines davon war auch sehr gründlich, dafür echt brutal zur Haut, das Andere war etwas "zarter" im Umgang mit der Haut, ohne an Gründlichkeit zu sparen, aber im Bereich von Hodensack, Penishaut usw unbrauchbar.

Das neue wasserdichte Gerät nimmt wirklich nur Haare, ohne die Haut zu verletzen. Vorausgesetzt, die Haut ist mit Duschgel oder Seife kräftig eingeschäumt.

Und die Haut wird dann auch nicht gereizt.

JjuliVa-L-a9us-IxGB


Was bin ich froh das ich nur leichten Haarwuchs im intimbereich habe und das was ich mir abrasiere mit nem nassrasierer zuper toll funktioniert. :)^

ytepxpe


Leichte Behaarung ist sowieso am schönsten, aber auch ein Busch kann überaus reizvoll sein. Ich empfehle der Frau, sich lediglich Schamlippen und Bikinizone zu rasieren x:) , das sind die unempfindlicheren Stellen und es reicht, um ein leckeres Oralsex-Erlebnis ohne störende Haare zu garantieren, sowie für die Badekleidung. :p> |-o

y1eppxe


**

creeme

;-)

gOuen\nibxi


Auf alle Fälle körper enthaaren, sieht viel besser aus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH