» »

Behaarte Brust

SYasc;ha-3x2


Bei mir muß es auch so um 14 rum angefangen haben.

Irgendwann fand ich damals plötzlich Gefallen an der behaarten Brust von Andree Agassi %-| und von da an hab ich bei mir auch regelmäßig kontrolliert ob was kommt.

Dann laß ich eines Tages (wohl noch im selben Alter) in irgendeiner Zeitung, daß viel Sex (oder ersatzweise viel Selbstbefriedigung) den (Brust-)Haarwuchs bei Männern anregen würde, und was hab ich seit dem wohl NOCH lieber gemacht als vorher? :=o

Keine Ahnung, ob das was geholfen hat, aber auf jeden Fall hab ich eine behaarte Brust und die bleibt auch :)^

t;el184


behaarte Brust von Andre Agassi

Das ist aber schon eine Kokosmatte zum Füßeabtreten. Dafür gingen ihm bald am Scheitel die Haare aus. Muß der nach der Theorie viel Sex gehabt haben... ;-)

Ssaschja-x32


Andrees Matte

Jaja, der hat(te) echt ´ne Kokosmatte und aus heutiger Sicht wär mir sowas auch schon zuviel, aber früher fand ich das schon ganz nett, und zu der Zeit hat man ja auch nicht jeden Tag halbnackte Männer in der Glotze gesehen - zumindest nicht bei ARD und ZDF im Mittagsprogramm ;-)

c?hri0s84mxf


agassi is schon ne geile sau ;-D

aber seit er die glatze hat, macht er auch die brust- und beinhaare ab, so kommts mir jedenfalls vor...

glatze find ich zwar super, aber sonst keine haare ??? naja...

Sbasch a-32


glatte Beine *würg* wie ungeil gehts noch?

und selbst ein Pelzteppich auf der Brust ist immer noch besser gestutzt als rasiert. Aber manche Männer müssen ja leider mit JEDER Mode gehen :(v

cehrQis684?mf


is das zuzeit mode?!?! weiß ich nix davon ^^

ich bevorzuge stutzen auch dem rasiern, sieht wenigstens noch männlich aus...

S&asIchpa-x32


Ja ist oder war "Ganzkörperrasur-mach-bloß-jedes-Haar-weg-das-is-ja-ekelig-und-glatt-sieht-eh-viel-jünger-aus-und-is-viel-pflegeleichter" nicht mal so´ne bekloppte Modeerscheinung?

Auf jeden Fall geh ich da lieber nicht mit der Mode.

Deshalb sag ich mir "Haare gut, stutzen auch ok, aber glatt wie Babyarsch is bäääh!!!"

cIhr"i#s84xmf


im metrosexuellen zeitalter ist das bestimmt mode, hoffentlich ziehen da nicht zu viele mit :)^

die hygiene-ausrede dabei ist doch blödsinn...

S,ascha0-i32


Natürlich ist das Hygiene-Ding schwachfug.

Die Haare am Kopp lassen sich täglich waschen, dann sollte der Rest auch kein Problem sein... vorrausgesetzt man duscht/badet/katzenwäscht täglich ;-)

Und außerdem sieht feuchtes/nassen Körperhaar auch gleich noch viel schärfer aus :-p

c9hris 84mxf


wenn man bedenkt wie lange man für eine ganzkörperrasur braucht...

da dusch ich lieber öfters in der zeit ;-)

und nasses haar ist wirklich noch mal ne ecke besser |-o

aber irgendwie muiert das hier zum privatchat

;-)

ScagscRha->32


Tja, wenn sonst keiner was zu sagen hat... sind bestimmt alles Anhänger der Rasier-Fraktion ;-)

cQhris&84mxf


naja, bisschen seltsam.

zumal ich mindestens genausoviele behaarte männer wie rasierte oder weniger behaarte männer sehe... sei es im schwimmbad, park, fitnessstudio oder sonst wo...

wobei die rasierten aber meist der jüngeren generation angehören

SBaschXa-3x2


Sicher gibts ab ´nem gewissen Alter von jeder Art Behaarung am Mann von alles etwas. Aber warum gerade die jüngere Generation dem Rasieren so nachgeht, ich versteh es nicht wirklich. Vielleicht mögen die jungen Mädels ja keine Haare an ihren Kerlen und stehen eher auf Bubis :-/

Andererseits sehen 2-4 Haare auf der Brust eines 18jährigen schon etwas seltsam aus ;-D

Aber selbst so im Mitte bis Ende 20er und Anfang 30er-Bereich scheint das Rasieren zur Zeit immer noch sehr angesagt zu sein.

Die wirklich ansehnlich unrasierten sterben wohl langsam aus :(v

chhico5-nsMt


Mir gefällt rasiert bzw. gestutzt auf jeden Fall besser wie naturbelassen. Letztendlich soll es ein Mann sein und kein Pelztier ;-D

c3hr9isx84mf


Andererseits sehen 2-4 Haare auf der Brust eines 18jährigen schon etwas seltsam aus

wer sowieso so wenig hat, kann ruhig abmachen, das stört ja nicht ;-)

hab mal in den blauen seiten bisschen geforscht:

von 20 bis mitte 30 siehts wirklich stark danach aus, dass die rasierten überhand nehmen ;-)

ab 50 werden die männer faul, da gibts immer weniger rasierte...

hab jedoch nur eine (groß)stadt berücksichtigt, kann durchaus sein, dass die landbevölkerung es immernoch wuchern lässt ;-D

naja, spätestens wenn alles voll mit babypopos ist, geht der trend wieder richtung behaarung... hoff ich doch mal schwer %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH