» »

Behaarte Brust

Jaodeli[hitxi


@ Metalldieb

durch das Rasieren schneidest du die Spitzen der Haare ab, dadurch wirkt das Haar nun volumenreicher, weil es nun wie ein Zylinder ist

also eine reine optische "Täuschung", die Haare selbst wachsen dadurch nicht schneller, das Rasieren beeinflusst ja auch nicht die Haarwurzeln, sondern nur das Haar selbst

aber leider weit verbreiteter "Mythos"

M^etalfldixeb


Also bei einem Freund hat das schon funktioniert. Der hat zuerst ganz durchsichtige wenige Haare am Kinn gehabt und jetzt schon mehr und dickere. ":/

J^oUdelLihitxi


die Haare scheinen ja durch das Kürzen dicker, weil sie eben keine spitzen mehr haben

durch die nun dickeren Haare meint man meistens dass es auch mehr geworden sind

stimmt aber nicht^^

M$etaIll'dieb


Hmm, noch nicht ganz überzeugt. Weil zuerst hat er nur so Flaum gehabt oder wie das heißt, und jetzt schon eher einen Bart

JUodel+ixhiti


wie alt ist denn dein Freund?

du brauchst auch garnicht "überzeugt" sein, das sind wissenschaftlich bewiesene Fakten

aber hier mal ein Link, weil du mir trotzdem nicht glaubst:

[[http://www.swr.de/blog/1000antworten/antwort/3642/wachsen-haare-schneller-wenn-man-sich-rasiert/]]

Mne_talaldieb


Hmm, überzeugt :-) |-o

r/eicheYnhaell


Durchs rasieren allein kriegt man nicht mehr Bart oder Brusthaare. Das liegt an der Pubertät. Sonst müssten ja theoretisch Frauen, wenn sie sich rasieren würden, auch irgendwann einen Vollbart kriegen :-o ;-D

b6on%ga?bonxga


Also, rasieren hilft nicht....

Was ist denn mit Testosteron? Könnte das helfen?

Kann man Testosteron kaufen (Apotheke)? Und wenn - wie wendet man dieses an? :[]

Hat jemand damit Erfahrungen?

r5eichexnhall


Also ich denke das wird durch die Gene beeinflusst.

Bei mir: Vater/Brüder behaart, da war damit zurechnen dass auch ich Brusthaare krieg. Wenn dein Vater/älterer Bruder eine glatte Brust hat, dann wirst du vermutlich auch eine kriegen.

Was mit Testosteron ist, keine Ahnung. Aber dann müßten doch viele Bodybuilder extremst behaart sein, oder? ;-D

CIo/nsltan&tin7W9


Ich denke auch, das es von den Genen beinflusst werden kann.

Bei meinem Vater und mir ist es so, daß wir beide Brusthaare haben und generell stark behaart sind,wobei es bei meinem Vater extremer ist.

Die Brustbehaarung des Vaters ist demnach nicht immer ein Indikator dafür ob und wieviele Brusthaare im laufe der Jahre noch wachsen werden.

In meinem Bekanntenkreis ist es ganz unterschiedlich. Ein Vater hat Brusthaare, der erste Sohn nicht aber der zweite Sohn dafür schon. Oder aber in einem anderen Fall, da hat der Vater eine glatte Brust und der Sohn wiederum hat Brusthaare.

a7ndrPe88x04


Die Körperbehaarung ist genetisch vorprogrammiert und man kann nur schwer was daran ändern. Auf keinen Fall würde ich dir bei einem normalen Testosteronspiegel empfehlen zusätzlich Testosteron zu nehmen. Das hat enorme Nebenwirkungen, die du ganz bestimmt nicht haben möchtest. Ein Medikament, dass nachweislich Haarwuchs aktiviert ist Minoxidil. Das ist zwar eigentlich gegen Glatzenbildung, wirkt aber auch am restlichen Körper...

spuperh*ans184x3


Dann wollen wir mal was;)

Also bin jetzt 15 Jahre alt und seit dem ich ca. 13 Jahre alt war wachsen bei mit Haare über all;)

mitterweile auch aufm Rücken und das sind gleichzeitig die einzigen die mich stören und rasiert werden.

ICH finde es normal das man(n) ein behaarten Bauch, Beine, Brust, Arme, alles aufzuzählen dauert zu lange;) hat. Ich lasse sie auch stehen weil ich ein MANN bin und kein Metrosexueller, Bubikopf oder sonst was. Von daher außerdem finden die Mädels(nicht alle aber die meisten) das immer noch ziemlich "geil";) :)^

r*eilchen?hall


^^ich hab da eher die gegenteilige Erfahrung gemacht. Von Rückenhaaren bin ich zum Glück verschont, aber Brust und Bauch rasier ich schon. Hat auch den Vorteil, dass die Muskeln besser zur Geltung kommen. :)^

n7ixmehrrfxrei


Hat auch den Vorteil, dass die Muskeln besser zur Geltung kommen.

Stimmt wohl, aber ab einem gewissen Alter sind Brusthaare einfach sexy....

rueiclhenTh.all


^^ und das wäre wann, nixmehrfrei? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH