» »

Was halten Frauen von Intimrasur beim Mann?

k@e;wwiSn


In wie fern bist du denn vom Thema abgewichen? Finde ich gar nicht. Nur weil du etwas weiter ausgeholt hast? Das musstest du ja für deine Argumentation.

Ich finde deinen Beitrag bärenstark, er gefällt mir sehr gut, scheinst ein super Typ zu sein.

A>lcaZxhar


Danke für die Blumen.

Ich meinte das weite Ausholen.

cnhrisD01x48


Das mindeste

was Mann tun sollte, ist die Haare wenigstens zu stutzen. Ich persönlich mags für mich unten total glatt. Aber auf keinen Fall ein Irokese o.ä. was bei den Mädels gut aussieht, sieht m.E. beim Mann total besch........ aus!

kaew.win


chris0148

Ein Freund von mir hat einen Irokesen-Schnitt. Sieht super bei ihm aus.

dHiamafntx_star


Teenies und Twens blank, darüber zugewachsen?

Nöööö :=o Blank, beidseitig!!! x:) :)^

Haare bei ihm, ob nun unten oder Brust, Achsel -uahhhh, total unerotisch!!

Behaart käm mir nicht unter... :=o

Ist und bleibt Geschmacksache ;-D

D+estGr#oyedx 25


Ich bin immer...

...komplett rasiert.

Bei Mädels bevorzuge ich dies ebenso oder aber rasiert mit schmalem Streifen auf dem Venushügel.

Prrtionxs


diamant_star

So sehe ich das auch! Bin selber im Grunde schon immer rasiert

(komplett) und hab noch keine negativen Reaktionen erlebt (eher

im Gegenteil). Mag bei Frauen aber auch einen Streifen - Hauptsache,

die Schamlippen sind nicht zugewuchert!

Für ich aber eben blank und gut (fand's mit Haaren total doof) - so

kommt mein "Freund" auch gut (besser) zur Geltung! |-o ;-D Und

unter der Dusche ist das schnell gemacht - schneller als sich da

irgendwas rein zu rasieren ... {:(

K+leine[Larisxsa


Ohne Haare machts mehr Spaß!

Beim OV ist ein haariges Vogelnest bei mir Lustkiller Nr.1.

Ich habe Haare auch nur auf dem Kopf. An allen anderen Plätzen sind sie überflüßig.

bTodygu(ard7


Ich habe Haare auch nur auf dem Kopf. An allen anderen Plätzen sind sie überflüßig

Das wuerde ich so jetzt mal nicht sagen. Optisch moegen sie vielleicht ueberfluessig erscheinen, aber die Natur wird sich schon was dabei gedacht haben. Haare am Koerper haben schon auch ihre Funktion.

Aber ich gebe zu, dass es aus aesthetischer Sicht schon schoener ist, wenn man/frau an bestimmten Stellen rasiert ist. Gefaellt mir persoenlich auch besser. Aber das ist altersunabhaengig, wenn sich auch juengere Leute sicher oefters im Initmbereich rasieren.

Beim Sex ist es sicher etwas reizvoller, v.a. beim Oralsex! ;-)

D8estroyted 25


@ Bodyguard:

Haare am Koerper haben schon auch ihre Funktion.

Bei mir nicht, daher kommen sie weg. :-)

aber die Natur wird sich schon was dabei gedacht haben.

Die Natur verpasst einem auch einen Blinddarm, Weisheitszähne und manchen von uns eine hässliche Visage - dieses Argument zieht also nicht wirklich! ;-)

Nicht alles, was vor zehntausenden oder Millionen von Jahren mal eine Funktion

hatte

, muss sie auch heute noch haben (Stichwort "Evolution").

bcody7guar^d7


@Destroyed

Doch, bei jedem Menschen (also auch bei dir) haben die Haare am Koerper eine Funktion. Das sollte man eigentlich im Biologieunterricht gelernt haben.

Die Achselhaare regulieren z.B. das Schwitzen und sorgen dafuer, dass der Schweiss durch die groessere Oberflaeche schneller von Koerper abgefuehrt wird und dadurch den Kuehleffekt verbessern.

Also zu behaupten, Koerperhaare haetten keine Funktion, ist schlichtweg falsch.

Aber wie ich bereits sagte, muss nicht alles, was eine Funktion hat, jedem gefallen. Aus kosmetischer und aesthetischer Sicht mag vieles am Koerper ueberfluessig oder fehl am Platz sein. Das bestreite ich gar nicht.

Aber ich hab es auch mal probiert und meine Achselhaare rasiert.

Und ich muss sagen, dass es kein so angenehmes Gefuehl war.

Staendig ein nasses und klebriges Gefuehl, gereizte Haut und als dann wieder die Stoppeln nachgewachsen sind, hat es auch noch gejuckt.

Und mir waere auch der Aufwand zu gross, mich hier staendig zu rasieren. Reicht ja schon, wenn ich es im Gesicht machen muss.

Dennoch finde ich rasierte Achseln bei Frauen schoener, das gebe ich zu. Und auch ein rasierter Intimbereich. Zumindest teilrasiert.

Diese Muehe mache ich mir auch selbst hin und wieder, weil ich dort dieses glatte und geschmeidige Gefuehl danach mag und auch der Sex dann irgendwie prickelnder ist.

P-rioxns


Haare haben viele Aufgaben - u.a. den schon erwähnten schnelleren

Abtransport des Schweißes, damit dann auch (und das ist wohl die

wichtigere Aufgabe) die schnellere und effektivere Verteiling von

Pheromonen usw. - also sexueller Lockstoffe, die uns im Unterbe-

wußtsein anziehend machen ...

Zudem schützen die gekräuselten Haare die empfindlichen Stellen am

Körper. Schützen vor dem Wundlaufen, aber auch vor Druck und Stoß.

Darum die Form - eben wie eine Sprungfeder.

Meine sind aber auch weg! *:)

d|iam7ant_sgtaxr


Die Natur verpasst... manchen von uns eine hässliche Visage

kreisch ;-D ;-D ;-D

Der war klasse!!!!

Achselhaare rasiert. Staendig ein nasses und klebriges Gefuehl, gereizte Haut und als dann wieder die Stoppeln nachgewachsen sind, hat es auch noch gejuckt.

Das hört sich nicht prickelnd, und mir auch völlig unbekannt in der Region unter den Armen -das hab ich auch noch nie hier gelesen!! Vielleicht hast Du dein Deo nicht vertragen?! :-/

Und mir waere auch der Aufwand zu gross, mich hier staendig zu rasieren.

:-o tägliches waschen und so ist dir aber hoffentlich nicht zu aufwendig, oder? :-/ Also verschiedene Geschmäcker geht absolut klar!!!, keine Frage, aber das Argument, dass Körperpflege zu großer Aufwand ist, zumal du schreibst, dass rasiert deinem eigenen Geschmack entspricht, versteh ich nicht! D.h. im Rückschluß, du guckst dann lieber nicht in den Spiegel, weil du dich selbst dann sehen würdest, in deinen eigenen Augen ungepflegt oder wie? ;-) :-p ;-D

Reicht ja schon, wenn ich es im Gesicht machen muss.

Frauen schminken sich auch täglich und abends wieder ab ;-) die Rasur kommt auch da dazu. Was manche so als Last empfinden :=o :-/

Na gut, ich weiss ja nicht welch großen Teppich... dich von deinem Traumkörper trennen :=o ;-)

Muss grad an den Spruch im Strandcafe denken, (Leute beim Promenieren und Baden beobachten und) man sich bei der ein oder anderen dachte:

Beine wie ein Reh, zwar nicht so dünn, aber so behaart :=o zzz ;-D

*:)

D<estmroyed x25


@ bodyguard:

Doch, bei jedem Menschen (also auch bei dir) haben die Haare am Koerper eine Funktion. Das sollte man eigentlich im Biologieunterricht gelernt haben.

Um meinen Bildungsstand musst Du Dir nicht wirklich Sorgen machen. Der passt schon...! ;-)

Es gibt Studien, wonach der "Mann der Zukunft" evolutionär in Richtung "haarlos" geht - und das betrifft sogar das Kopfhaar.

Die Achselhaare regulieren z.B. das Schwitzen und sorgen dafuer, dass der Schweiss durch die groessere Oberflaeche schneller von Koerper abgefuehrt wird und dadurch den Kuehleffekt verbessern.

Eine punktuelle Verbesserung der Kühlfunktion an genau dieser kleinen Stelle -unter den Achseln- ist garnicht nötig. Vielmehr ging es bei den Achselhaaren früher darum, den eigenen Körpergeruch effektiver zu verbreiten. Das funktioniert(e), wie Du ganz richtig beschrieben hast, über eine Vergrößerung der Transpirationsfläche.

Heutzutage vertraue ich, was meinen Körpergeruch angeht, lieber darauf, dass Frauen auch so feststellen können, ob sie mich riechen können oder nicht. Und auf Bulgari. ;-)

Also zu behaupten, Koerperhaare haetten keine Funktion, ist schlichtweg falsch.

Sie hatten mal eine, wie ich genaugenommen sagte. Aber die Mühlen der Evolution mahlen sehr langsam, daher haben wir ja auch nach wie vor Weisheitszähne und Blinddarm. In einigen hunderttausend Jahren vielleicht nicht mehr. :-)

Und ich muss sagen, dass es kein so angenehmes Gefuehl war.

Staendig ein nasses und klebriges Gefuehl, gereizte Haut und als dann wieder die Stoppeln nachgewachsen sind, hat es auch noch gejuckt.

Und mir waere auch der Aufwand zu gross, mich hier staendig zu rasieren.

Das mag auf Dich zutreffen, auf mich trifft es nicht zu. Weder ist mir der Aufwand zu groß noch kann ich von irgendwelchen negativen Auswirkungen berichten.

Sicherlich ist das auch Gewöhnungssache: Du schreibst, dass es sich rasiert nicht angenehm anfühlt. Bei mir ist es so, dass es sich unrasiert nicht angenehm anfühlt.

d=iaImantt_stxar


Heutzutage vertraue ich, was meinen Körpergeruch angeht, lieber darauf, dass Frauen auch so feststellen können, ob sie mich riechen können oder nicht.

;-D ;-D ;-D

Ich halt mir den Bauch vor Lachen!! -dein Humor bist köstlich!!

Destroyed 25, Du brauchst nicht vertrauen, ich kann Dir versichern 8-) Wir können Dich "ohne" sogar viel besser riechen ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH