» »

Meine Freundin will sich die Schamlippen beschneiden lassen

E^hemasliger Nutvzer= (#28n2877)


Beate is aber teuer, da würde ich eher [[http://eis.de]] empfehlen.

HAippixe


@ allesnascher

Ein Bild machen kannst Du Dir evtl auch auf [[http://www.circlist.de/frauenbeschneidung.htm]]

K(its|un(e


hmm, ich hab auch eher lange, noch dazu asymetrische innere Labien-schön finde ich das nicht, aber nachdem der Schambereich eh für mich quasi ein toter Winkel ist, stört mich das nicht besonders (grosse Warzenvorhöfe wären viel, viel schlimmer, zum Glück entspricht das, was die Natur mir da mitgegeben hat, durchaus auch meinen Vorstellungen von Ästhetik) ausserdem ist meine Angst vor Ops viel schlimmer, noch dazu wärs mir schade ums Geld.

Worüber ich allerdings schonmal nachgedacht habe, ist eine Beschneidung der Klitorisvorhaut, die ist bei mir nämlich recht ausgeprägt, das "Knöpfle" drunter gut versteckt....damit hab ich mich weitgehend arrangiert, allerdings ist die einzig sinnvolle Art der Klitorisstimulation die, das Ding quasi nach innen reinzudrücken und gegen das Schambein zu massieren (funktioniert natürlich nur bei Maturbation, und auch nur in Bauchlage)

Wannimmer sich ein Mann bisher um meine Perle gekümmert hat, ob nun mit den Fingern, den Lippen, der oder der Zunge, hatte das entweder den Effekt von "fühlt sich ja ganz nett an, was du da tust" (Vorhaut drüber bzw leicht angehoben) oder "Aua, du tust mir weh" (knöpfle blank)

Klitorale Orgasmen im Zusammenspiel mit einem Mann sind mir dadurch unbekannt.

Ansonsten: ich kann deine Freundin schon verstehen, dass sie die langen Labien hässlich fand, und die paar Hundert Euro (so teuer ist das ja mal gar nicht *staun*) für die Korrektur ausgegeben hat.

Ich lehne Schönheitsoperationen an sich auch nicht ab, auch wenn man natürlich unter einem krummen Zinken oder einer Kartoffelnase, Segelohren oder Mückenstichen weitaus mehr "leidet" wie an hösslichen Labien, die eh kaum einer sieht. Ltztlich muss aber jeder wissen, wo seine prioritäten sind, und wie man sich am wohlsten fühlt-und welche Arten von kosmetischen Veränderungen, vom Haare färben über die Nasenkorrektur is zum ganzkörpertattoo, man an sich vornehmen lassen und siuch leisten möchte

Gruss

Kitsune, mit Haarfarbe aus der Packung und Zungenpiercing

B#erlinB^onzxo


Für den Mann ist eine knackige ...... schon schön. Wenn die Schamlippen zu lang sind , macht auch der Oralsex nicht so viel Spaß. Ist alles natürlich so eine Sache - mit der Beschneidung. Das muß man eben mit dem Partner besprechen.

Zu lange Schamlippen finde ich als Mann nicht sehr schön!

FPlohx2007


Frauen

hi,

ich habe vor kurzem im Fernseh einen bericht gesehen da ließ sich ein Mädschen mit 15 operieren.

Dies war bei ihr nötig da sie Probleme beim Fahrad fahren hatte und beim Sport.

Die Frauenärztin sagte das dies OP bei ihr gemacht werden muß weil sie Schmerzen hat und sie das ganze im Alltag behindert.

Sie sagte auch das es genug Frauen mit so einen Problem geben tut.

Bei so einen Problem sage ich OK zu OP aber sonnst nicht.

anriou_kxas


Mich nimmt so ein ansinnen sehr mit, zu mal auch noch der Freund da eher sher postive Meinung zu hat.

Leider ist halt heutzutage jede OP möglich, also auch jedes Korrekturbedürfnis machbar, aber es wird nicht mehr hinterfragt.

Schade dass das Mädel hier nicht selbst anfragt, dann würde ich schon sehr deutliche Worte dazu finden, wie krank sie eigentlich ist.

Geht es nur noch um POötik, Perfektion, sonst nix ?

Manche Frauen wären froh um solche gut ausgebildeten Geschlechtsteile, und viele wissen es auch ganz bestimmt zu schätzen.

Einfach nur traurig, wie sich jemand verstümmeln will, weil es seinem Bild nicht passt :-(

Ich hör jetzt besser auf, regt mich eh nur auf so ein Schwachsinn. Sorry für die harten Worte, wenn ich auch nachvollziehen kann, dass sich jemand da nicht "so richtig" fühlt. Aber die Maßstäbe sind einfach so daneben ...

LG

EZxp]to


bring sie bloß davon ab

bei männern ist eine beschneidung ein relativ kleiner eingriff der meist ohne nachfolgen verläuft. bei frauen (muschis) kann sowas schnell in die hose gehen :-o

P"earlDxiver


Für den Mann ist eine knackige... schon schön. Wenn die Schamlippen zu lang sind, macht auch der Oralsex nicht so viel Spaß. (BerlinBonzo)

Das kann ich ganz und gar nicht bestätigen. Ich finde Oralverkehr bei langen Schamlippen eher animierend. Da kann man doch wunderbar dran lecken und saugen und sich mit der Zunge durch die Schamlippen "kämpfen".

PXearlDixver


Oh Fehler. Der "fette" Text sollte eigentlich ein Zitat werden.

DCuKderiuno68


Also was ich echt komisch finde, ist daß die (jetzt beschnittene) Freundin vom Themenersteller den Eingriff trotzdem machte, obwohl es ihm vorher gefallen hatte und er dagegen war. So ein Verhalten von Geringschätzung ihm gegenüber, gerade vor dem Hintergrund, dass er sie danach evtl. nicht mehr bzw. weniger erotisch findet, stellt eine merkwürdige Basis für eine Beziehung dar. Um sich besser zu gefallen, nahm die Freundin doch das Risiko in Kauf, daß das Sexualleben und somit die komplette Partnerschaft darunter leiden könnte.

Ich habe mir übrigens die Bilder aus dem Link von Hippie angeschaut. Ich fand es ziemlich erschreckend und muß sagen, daß sämtliche "vorher"-Fotos deutlich schöner waren. Die armen verstümmelten Frauen... :°( Auch ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, daß zu solchen chirurgischen Eingriffen in der Regel doch eine gehörige Portion Dummheit gehört, ähnlich wie den dümmlichen Frauen, die sich Silikon implantieren lassen oder Botox spritzen lassen. Wenn sich jemand von solchen, wo und von wem auch immer propagierten "Modetrends" beeinflussen läßt, gehört dazu ein derart geringes Maß an Selbstbewußtsein gepaart mit Unvernunft, das man wohl nicht unbedingt von besonderer Schlauheit ausgehen kann...

W"olf@gagng


Selbstbewusstsein und Schlauheit sind nicht unbedingt korreliert (Viele Politiker bieten ein gutes Beispiel für diese Diskrepanz.)

Wie du allerdings von Silikonimplantaten oder Botoxspritzen auf einen geringen IQ schliesst, bleibt mir verschlossen ...

vielleicht liegt es ja an meinem IQ :-/

D ude{rinox68


schon klar mit dem IQ

Ich habe bewußt nicht vom IQ gesprochen, da es ja auch Menschen mit einem hohen IQ gibt, die auch "dumm" sind, im Sinne von "Dummheiten begehen". Mir würden da spontan z.B. Adolf Hitler oder ein rauchender Arzt einfallen (OK - Hitler geht nun ziemlich am eigentlichen Thema hier vorbei).

Ich wollte eigentlich nur sagen, daß Menschen, die keine gefestigte Meinung haben, sondern nur Sachen tun und toll finden, die Andere auch toll finden (sich also extrem stark beeinflussen lassen ohne auch nur ein Bisschen zu hinterfragen), halt auf eine gewisse Art dämlich sind.

S|iDrHen(ryb


Ich finde es schade das deine Freundin sich hat beschneiden lassen, ich mag es wenn eine Frau große Scharmlippen hat und wenn die Kleinen Lippen länger sind als die Großen.Sieht geil aus,macht mich geil und ich mag es dann Oral .

Grüße Brustwarzenhöfe finde ich auch sehr schön, ebenso lange bis sehr lange Nippel.

P%IA


Na hoffentlich konnten die das Problem in den letzten 7 Jahren lösen... ":/

PmI2A


14.01.08

vergessen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH