» »

Scheidenverengung

Roock rveg$iexrt


andyplanet ich glaube aber auch nicht dass es bei "stars" und "sternchen" darum geht, sondern eher um die schwangerschaftsstreifen

häh? die treten doch durch den dicken bauch auf, und den gibts auch mit kaiserschnitt... auch per kaiserschnitt holt man kinder nicht im embryo-stadium auf die welt, soweit ich informiert bin.

MoaedNelc(he*n


soweit ich weiß werden die aber in den letzten wochen immer und immer schlimmer. ich dachte von einem model irgendwann gelesen zu haben dass se deshalb die kinder hätte per kaiserschnitt holen lassen - damit sie die letzten wochen und dadurch die schlimmsten schwangerschaftsstreifen nicht bekommt. lasse mich da gerne berichtigen

M)ae=delchxen


kann atürlich auch sein dass der kaiserschnitt gleich mit einer bauchdeckenstraffung kombiniert wird. who knows? aber weil sie dann "weiter" sind? glaub ich nicht. die habens doch nicht mehr nötig sich hochzuschlafen.

RPoack reg=ierxt


ich denke,

dass stars es sich schlicht und einfach leisten können, die einfache und schmerzfreie variante des kaiserschnitts zu wählen, da das ja im normalfall nur übernommen wird, wenn bei der geburt komplikationen auftreten werden.

falls das mit den am ende schlimmer werdenden streifen wirklich stimmen sollte bin ich empört: eine frühgeburt wegen dem aussehen?

Mdaedmelchexn


war zwar noch nicht schwanger, aber alle mütter die ich kenne sagen jedenfalls dass der letzte monat ansich nur noch anstrengend ist, klar vorfreude, aber der anstrengendste...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH