» »

Weibliches Geschlechtsorgan schön?

vyielDxANK


hey, also danke für die zahlreichen Wortmeldungen *:)

einiges hat mir neue Sichtperspektiven gegeben, interessant^^

trerncxhen


Es gab mal hier irgendwo

einen link, auf dem ganz viele Fotos von Vaginas zu sehen waren. War irgendein Kunstprojekt, soweit ich mich erinnern kann. Ganzschön komische (weil: Nahaufnahme) Bilder teilweise. Aber so interessant! Habe schon rumgesucht, finde ihn aber leider nicht mehr :-/ Also, wenn jemand weiß welchen link ich meine her damit :-D Auch weil ich die mal meinem Freund zeigen wollte, der mag Mumus auch so gern und findet die so hübsch...

SKatixne


Das hier ist der Link:

[[http://www.geocities.com/female_genitals/variations/index.html]]

S{atixne


Also ich muss schon sagen, da sind einige hässliche Muschis dabei.. :-/

tzernc?hexn


der geht bei mir nicht

:-/

s3urf-eErpliVtty


hmm ich finde weder muschis noch schwänze sonderlich ästhetisch...weiss ich net was man sich bei deren Erfindung gedacht hat...nicht das meine hässlich ist aber wirklich schön finde ich keine muschi...im übrigen finde ich ,das hört sich vllt pervers an, aber kindermuschis finde ich schöner als eine "reife":=o

tvazzym1232x10


aber kindermuschis finde ich schöner als eine "reife"

Ganz schön mutig, Deine Äußerung in der "Öffentlichkeit".

Aber zur Eingangsfrage: Ich meine ob eine Muschi "schön" oder "nicht schön" ist, liegt alleine am Geschmack des Betrachters. Ähnlich wie bei der Kunst, da gehen die Geschmächer weit auseinander. Ich persönlich finde Muschis schön, deren äußere Schamlippen im "Ruhezustand" geschlossen sind, und zu groß sollten sie auch nicht sein, die äußeren. Im Stehen mit geschlossenen Beinen sollte also ein schöner Schlitz zu sehen sein *schwärm*. Ganz rasiert oder eine gepflegte, schmale Landebahn find ich klasse ... aber interessiert eigentlich jemanden mein persönlicher Geschmack? :=o

r'egis8tri'erterSSenxf


links und rechts

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualanatomie/292430/1/]]

Hier sind weitere links aufgeführt. Die geocities seite hat oft Probleme mit "zuviel Traffic", muß man einfach später nochmal probieren. Ich ergänze die Sammlung noch um

[[http://gerd-a-braun.de/Schamformen.htm]]

t6az6zy123k210


[[http://gerd-a-braun.de/Schamformen.htm]]

Da hat sich einer mal richtig viel Mühe gegeben, alle Achtung!!!

Ich denke da dürfte für jeden eine "Traummumu" dabei sein @:)

Nur schade daß die Bilder nicht durchnumeriert sind, dann hätte man eine Muschihitliste erstellen können :)^

t|o6ng


Da gibts keine Hitliste - sie sind alle einfach genial, individuell und einfach nur liebenswert. Eine Bloqerin schrieb dazu: Das ist eine sehr schöne Sammlung – gerade WEIL die Fotos gesichtslos sind. Eben darum – sie zeigt doch, wie sehr auch dieser andere Körperteil unsere Individiualität ausdrückt. Hab fast Lust bekommen, eine Penisportrait-Sammlung anzufangen... " - dem ist nichts hinzu zu fügen :)D!

Jsanette-Gaus-rKiexl


ich schau mir eigentlich ganz gerne auch mal muschis an. zum vergleichen und weil ich finde, daß es auch echt richtig schöne und spezielle gibt...

t5azzvy123.210


@ Janette:

Hast Du denn Deinen Muschityp wiedergefunden in der Galerie?

t%ong


Es gibt ganz sicher richtig schöne und spezielle - und es gibt für einen Mann 100% keine hässlichen oder abstoßenden Muschis. Nicht weil er die nimmt, die er kriegen kann %-| - nein, weil sie einfach für ihn etwas Schönes und Begehrens- und Liebenswertes darstellen |-o Natürlich nur, wenn er auch was mit ihr anzufangen weiß |-o x:)

Beob52


aber ganz sachlich und nüchtern betrachtet ist doch eine Muschi und auch das männliche Gegenstück überhaupt nichts bsonderes oder hübsches.

Aber Männlein und Weiblein (so sie sich überhaupt für das andere Geschlecht interessieren) finden das Gegenstück doch meist schon, wenn nicht schön, zumindest interessant.

Ich finds schön (das weibliche) und häßliche hab ich noch nicht gesehen. :)^

tnazzy12$32x10


Ich finde schon daß es hässliche gibt, aber das ist halt mein ganz persönlicher Geschmack. Dabei ist auch der Pflegezustand ausschlaggebend, wenn eine beispielsweise total zugewachsen ist, finde ich sie häßlich. Und wenn die Schamlippen total wulstig sind finde ich es auch nicht schön, aber wie gesagt, es ist eigentlich wertfrei weil es meine persönliche Ansicht ist.

Grundsätzlich gebe ich tong recht, eine Muscho stellt etwas Begehrens- und liebenswertes dar. Das Gefühl, mit den Fingern oder mit der Zunge die Form, Weichheit und Wärme zu spüren, ist unbeschreiblich *schwärm* x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH