» »

Geht der Trend zurück zur Schambehaarung?

C6haQrlot t7exB


Also ich bin eher der Ökotyp. Rasiere mich aber, weil ich keine Lust habe in meinem Umfeld fertig gemacht zu werden. Sind halt noch viele sehr kindisch und dämlich. Klar bin ich selbstbewusst, aber sowas will ich mir nicht tagtäglich anhören. Am dämlichsten ist das Argument, daß es ungepflegt ist sich nicht zu rasieren. So´n Blödsinn >:(

Ich würds gut finden wenn der Trend wieder zurück zur Natur gehen würde :-D

s>ehcrNETxT


@charlotte

...sieht dein ganzes umfeld denn deine "rasierten stellen"

oder besser gefragt, wo rasierst du dich denn?

0[0LiSnax00


Ich habs am liebsten glatt und weich, auch wenn mir das rasieren auf die Nerven geht, das Resultat ist den Aufwand wert ;-)

C6ha6rlo\ttexB


sehrNETT

Ich rasiere mir die Beine, die Achseln und den Intimbereich teilweise.

s`ehrbNETT


so so...

und den intimbereich sieht dein umfeld??

Rhist\retrto


und den Intimbereich teilweise

Landebahn... Damit der Mann die Muschi im ersten Anflug findet ;-D

sceh|rNETxT


?? mit pfeilspitze zum "allerheiligsten"??

;-D

0c0Lin?a00


also ich glaub ich bin zu doof für sowas, striche, pfeile und muster krieg ich nicht hin... find ich aber auch nicht wirklich schön...

CXhar2lot_texB


sehrNETT

und den intimbereich sieht dein umfeld??

Nich tmein ganzes Umfeld aber die ein oder andere Bettgeschichte hab ich schon. Und die standen bis jetzt alle auf rasiert. Und wenn ich sie auf unrasiert ansprach, dann hieß es gleich "ihh, das kommt mir nicht ins bett"

paolyabmoxr


Gibt es für Ökotypen auch Ökorasierer? .. Rasenmäher vielleicht?

Mhic{k


gleiches Thema, älterer Faden . . . ;-)

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/107422/]]

CNharlo|tteB


guckt mal...

das sieht doch viel besser aus als so ein rasiertes Püppchen ;-)

[[http://s1.directupload.net/file/d/1340/rm79dufh_jpg.htm]]

(An Admin : Hoffe, das Bild ist nicht zu "pornografisch")

a'rioox_kas


Tja also Charlotte...

Danke für das Bild, da dies doch deutlich macht was Du so genau meinst.

Problem ist, der eine mag's halt rasiert, und dann hätte sowas kaum ne Chance.

Viel wichtiger aber finde ich, wenn Du selbst nicht, oder nur wenig, oder in welchem Rahmen auch immer rasiert sein willst, dann mach es so wie Du willst.

Wenn einer dann nicht mit Dir kann, wäre es wohl eh nicht der richtige für Dich.

Kommt aber auch so ein bissel auf das Sexleben an sich an, ob man eher viele Kontakte hat und/oder Trendy sein will, oder mehr nach fester Beziehung strebt.

Ich könnte mir gar nicht vorstellen, eine Frau kennenzulernen, und dann nur weil sie nicht rasiert wäre, plötzlich keinen Spaß mehr haben zu können...

Wie schon öfters von mir mal geschrieben, finde ich so etwas eher krank, und degeneriert.

Alles hat seine Vorzüge, durchaus auch rasiertes, aber es zum Dogma zu machen...

Werde einfach für Dich klar, ob Du Dich diesem Diktat unterwerfen willst oder nicht.

Letztendlich zählt nur, wie Du Dich wohlfühlst. Egal zu was Du da kommst, wer das nicht an Dir mag, ist auch nicht der richtige Partner für Dich, ob für einen ONS oder auch für länger.

LG

0Y0Li\nax00


Das Bild ist ja ganz hübsch, aber an einen so haarigen Intimbereich würd ich mich nicht rantrauen... jedem das seine, aber ich will keine Haare auf der Zunge/im Rachen haben... :(v

EPhemaliger N:utzer (#x282877)


Einsabbern und beiseite kämmen. ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH