» »

Penis nach oben oder unten tragen?

TiOFxU


Man unterscheidet Rechts oder Linksträger ;-D

M7annE6420x00


Exakt so ist es, es sei denn, man trägt entsprechend enge Slips, die ihn "aufrecht" halten.

So eingeengt mag ich es aber gar nicht!

und ist auch nicht gesund für die Spermien. Denn die sind temperaturabhängig. Die Temperatur wird geregelt durch die Ausdehnung und das Zusammenziehen des Hodensackes. ;-)

l<uca2e0x00


Trage auch meist engere Shorts und ihn dann oben. Klar beim Ständer ist das sehr praktisch wegen dem Platz :D

T8im ;Lucxa


Wie macht ihr das denn bei den Badeshorts? Da fällt es schon deutlicher auf wenn ich ihn nach oben da trage. Ist dann etwas peinlich.

LwamPe


Wie macht ihr das denn bei den Badeshorts? Da fällt es schon deutlicher auf wenn ich ihn nach oben da trage. Ist dann etwas peinlich.

Dann trag ihn doch nach unten, mach ich immer so :-)

TOim L+ucxa


ja ok ist nur etwas unbequem wenn man das nicht gewohnt ist.

D6asW E8twas


Letztlich ist das auch ein bisschen davon abhängig, in welche Richtung das werte Teil zeigt, wenn er steif ist. Ist es ein nach unten gebogener, macht es Sinn, ihn auch stets nach unten in der Hose zu tragen. So fällt eine Erektion nämlich fast gar nicht auf, weil er ja dann auch steif einfach nach unten zeigt. In diesem Fall wäre nach oben tragen auch gar nicht möglich, weil er bei Erektion gar nicht so weit hochbiegbar ist.

Biegt er sich bei Erektion nach oben, ist es Geschmackssache. Klar, um eine evtl. auftretende Latte zu verbergen, ist es dann praktisch, wenn er eh schon nach oben in der Hose liegt. Allerdings folgt er im schlaffen Zustand meist der Schwerkraft (außer man hat so ganz knatschenge Unterhosen an, die das Teil fest an seinem Platz halten) und fällt runter, und bei Erektion ist mann dann gezwungen, sich in die Hose zu greifen und "ihn" oben zeigend "zurecht zu legen". Ist auch nicht so toll.

Fviscoh701


Nach oben natürlich ;-D ;-D ;-D

Bzf0ntxxx


Ich musste mich auch rechtfertigen :D

Denke aber es kommt drauf an wie einer gebaut ist, je nach dem die richtung einschlagen :)

NLe,ues-Glxück


Dazu kann ich nur in aller Klarheit feststellen, bisher hab ich ihn niemals getragen, bei mir hängt er nur so rum.

j oeZyer


das ist sowas von egal :-) er macht eh, was er will.

1tvon50100^ R+oberxt


Wie wäre es denn mit aufrollen? Feuerwehrschläuche sind auch oft im aufgerollen Zustand zu finden.

Sind das dann "Rollenträger"?

Cfhege]vara


Trage ich Slip...dann nach oben, am Bauchnabel fixiert.

Trage ich Boxershorts binde ich ihn ans Bein. ;-D

D]ie FPedxer


Jungs, nun gebt mal was intelligentes von euch. Ne Frau weiß ja nicht wie es euch am besten in den Kram passt wie ihr euren Penis tragt, aber wenn iehr mich fragt, dann in einem hautnahen Slip oder Boxer.

T=OFxU


Wenn der Penis steif ist dann nach oben würde ich mal sagen. Ist bequemer ;-)

Wenn er schlaff ist dann ist es meiner Meinung nach egal, je nachdem wie er fällt. Rechts, links, oben oder nach unten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH