» »

Wie kann man nur mit 13 Jahren schon Sex haben?

bweetHlej3uicex21


Und ich find es scheiße wenn man Leute mit komischen PNs vollmüllt hijo...

Zeugt auch nicht gerade von Reife...

DRer.Le7ib,ha6fti.gex.


mit komischen PNs vollmüllt hijo...

*lacht*

Warum wundert mich das nicht?

b~eetlej%uice2x1


@ Der Leibhaftige :

Weil du ein Menschenkenner bist?

grins

@:)

N{oName!Gamexr


mit 13 ? lol, so gesagt hatte ich schon mit 9 oder 10 sex, zwar mit einem kumpel aber egal.

Ehm, das finde ich jetzt schon etwas extrem :-/, also das im Grundschulalter ein Junge mit einem Jungen Geschlechtsverkehr hat. Mich würde mal interresieren, wie es dazu kam ??? ?

Also ich bin im Moment selber gerade 13 und bin bereits seit einem 3/4 Jahr mit meiner Freundin zusammen, aber Sex hatten wir noch nicht. Wir kuscheln zwar gerne zusammen und unternehmen auch gerne etwas, aber für Sex fanden wir uns beide noch nicht reif genug. Wir meinten gemeinsam, dass es vielleicht besser wäre es noch etwas weiter aufzuschieben. Vielleicht fanden wir auch einfach noch nicht den passenden Moment.

Aber wenn ich mal in meine Klasse gucke, empfinde ich mich gelegentlich etwas fehlplatziert, ich weiß auch nicht aber ich fande mich in gewisserweise nie in die Pupertät gezogen :-/, vielleicht merke ich es selber nicht aber von der Pupertät habe ich, ausser der Körperlichen Veränderungen, fasst nichts mitbekommen.

Ist hier aber ein schönes und offenes Forum :)^!

Daer.Ljeibhafftige.


NoNameGamer

von der Pupertät habe ich ... fasst nichts mitbekommen.

Ich glaub die wenigsten nehmen den Übergang weg von der Kindheit hin zum jungen Erwachsenen als grosse(n) Schritt(e) wahr ..

Dass Du aber bereits eine für Dein junges Alter ungewöhnlich lange Beziehung hast, mit Zuneigung und körperlicher Annäherung, ist wohl ein deutliches Zeichen, dass Du kein Kind mehr bist ..

off topic

Für einen 13jährigen hast Du einen auffallend guten Sprachstil .. und bist auffallend lange wach ..

NcoNaOmeQGaxmer


off topic

Für einen 13jährigen hast Du einen auffallend guten Sprachstil .. und bist auffallend lange wach ..

Na ja, ich finde es halt für angebracht, eine angemessene Rechtschreibung und Schreibstill anzuwenden ;-). Das habe ich mir aber erst seidem ich in Communitys schreibe angewöhnt.

Und das mit dem Wachbleiben habe ich mir so angewöhnt, morgens eine kalte Dusche und einen Kaffee und ich bin fit für die Schule ;-).

Dass Du aber bereits eine für Dein junges Alter ungewöhnlich lange Beziehung hast, mit Zuneigung und körperlicher Annäherung, ist wohl ein deutliches Zeichen, dass Du kein Kind mehr bist ...

Mhhh, eigentlich fühle ich mich noch nicht so wirklich reif, aber manchmal verspüre ich ein leichtes Kribbeln und fühle mich erregt, wenn sich ich und meine Freundin etwas näher kommen |-o...

DOer^.Le&ibhmaf{tigxe.


NoName

Und das mit dem Wachbleiben habe ich mir so angewöhnt, morgens eine kalte Dusche und einen Kaffee und ich bin fit für die Schule

Ich schlaf ja auch oft nur vier oder fünf Stunden .. aber, hey .. *drohend den Zeigefinger hebt* .. DU bist eindeutig zu jung für chronischen Schlafmangel ..

aber manchmal verspüre ich ein leichtes Kribbeln und fühle mich erregt, wenn sich ich und meine Freundin etwas näher kommen

Das wiederum ist mit 13 völlig okay .. wie lang bist Du Dir denn schon bewusst, dass es abseits von Kinderschokolade noch andere Reize gibt?

jKeHn199x0


Ich glaub die wenigsten nehmen den Übergang weg von der Kindheit hin zum jungen Erwachsenen als grosse(n) Schritt(e) wahr ..

Bei euch Jungen vielleicht nicht :=o

NaoNameeGam&er


Ich schlaf ja auch oft nur vier oder fünf Stunden .. aber, hey .. *drohend den Zeigefinger hebt* .. DU bist eindeutig zu jung für chronischen Schlafmangel ..

Ich kann deine Besorgnis gut verstehen, aber heute hatte ich schlicht "keine Zeit" zu schlafen, an anderen Tagen gehe ich meistens früher in's Bett, um zirka 23-24 Uhr.

wie lang bist Du Dir denn schon bewusst, dass es abseits von Kinderschokolade noch andere Reize gibt?

Bewusst ist mir das schon länger, aber erlebt habe ich es halt erst mit meiner jetztigen Freundin...

DIer.LpeibEhaftigxe.


Bewusst ist mir das schon länger, aber erlebt habe ich es halt erst mit meiner jetztigen Freundin...

Na, dann .. Glück auf, Ihr beiden .. viel Spaß beim Einstieg in Liebe, Lust & Leidenschaft ..

NSoNaHmeeGamer


Danke @:)!

Na ja, Liebe und Leidenschaft empfinden wir schon seit wir uns kennen, Lust habe ich nur manchmal empfunden, bei meiner Freundin bin ich mir da eigentlich auch sehr sicher, dass sie ähnliches empfindet. Aber wir warten lieber noch etwas bis zum ersten mal, viellicht überrasche ich auch mein Schnurrhaar zum 1 jährigen zusammenseien x:)...

JtohnnyH_HaTndsoxme


mein Schnurrhaar

*schmunzelt*

Wvande*lsteIrn


Das soll doch jeder machen wie er will. Ich sage mal es gibt kein ideales Alter fürs erste Mal. Wenn die Lust größer ist als die damit verbundenen Ängste dann ist der richtige Zeitpunkt dafür. Das kann mit 13 sein oder erst viel später.

Wobei sich natürlich die Frage stellt ob man mit 13 wirklich schon reif genug ist um sich nicht von anderen beeinflussen zu lassen. Sei es von den Freunden die erzählen wie toll das doch ist und damit angeben oder vor allen bei Mädchen von dem älteren Freund. Aber das steht wieder auf einem anderen Blatt geschrieben.

E2rdn9üss}c~hen


Kann mich Annamia84 nur anschließen... Ich hatte in der ersten Klasse meinen ersten Selbstgemachten Orgasmus und habe mich mit 8 Jahren "versehentlich" entjungfert. Und mit 11 1/2 Jahren hatte ich mein erstes mal. Danach 2 Jahre Pause, edanach ne 8 Jahre dauernde Beziehung, nach der Trennung nach 12 Monaten einen einzigen ONS und seitdem nix mehr... Nur falls jemand denkt weil ich früh angefangen habe, sei ich unersättlich...

gxr3gxory


hm, ich persönlich bin froh dass ich nicht mit 16 oder so mein erstes mal "vergeudet" habe... ich bin jetzt 18, habe eine freundin mit der ich viel mehr über meine fantasien teilen kann. ich bin offener für sex, und das nimmt mir den druck, den ich damals noch hatte, da ich nicht über sex reden konnte.

jeder muss das für sich wissen. ich denke nicht dass es gravierend gewesen wäre vor 2 oder 3 jahren mit meiner damaligen freundin zu schlafen. ich habe aber das gefühl, dass so wie ich meinen weg gewählt hab, viel mehr zu genießen gibt :)

sex mit 12, kann ich persönlich mir nicth vorstellen aus dem alleinigen grund dass ich zu der zeit einfach noch nicht reif war :-D das scheint aber ein unterschied zwischen männlein und weiblein zu sein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH