» »

Großer Busen, Segen oder Fluch

Q:uintxus


Der erste Blick geht auf die Titten und danach erst ins Gesicht. Und danach wieder abwärts. Es ist so beim Mann.

s-um)me{r?26


Nicht bei allen...da bin ich mir sicher! Vor allem nicht wenn er nicht ein totalausfall ist 8-)

Q;uinWtus


Kommt drauf an. Bei großen Titten ist der Blick automatisch abwärts gerichtet. Bei C-Cup ist die Sache anders, da gibts keine Ablenkung. :p>

s5umm-er26


na das wort benutzt jetzt besonders gern um mich zu ärgen.... 8-) prima.... man sucht sich halt dann das einfachere wenn man sich nicht im griff hat

QJuintxus


Nö, ich benutz für gewöhnlich Titten als Wort. Nicht umsonst heißt es ja auch Tittenfick. ;-)

s9ummer`26


nun gut......dann soll es so sein

Q4uiTnHtuxs


Ist es ja auch. Natürlich kannst du auch weiterhin Busen sagen, ich zwing dich ja nicht es nicht zu tun.

L?u_kaJ-#Brasxi


nööö, quintus. trifft bei mir nicht zu, ohne mich bei summer einschleimen zu wollen...

wenn ich mit einer frau rede schaue ich ihr in die augen, da kann busen noch so groß sein.

hat was mit respekt zu tun. außerdem will ich ja ihre mimik sehen, das gibt mir mehr feedback als der blick auf ihren busen. es gibt allerdings männer, die frauen regelrecht "blickficken"...

von meiner anständigen art habe ich allerdings auch nicht viel, da schiebt mir die schüchternheit einen riegel vor.

QtuinEtuMs


Gut, dann soll mal Summer ein Bild von sich reinstellen. Mal sehen wohin der Blick gleich hinwandert. 8-)

s"u.mmeOr26


Ich finde auch das das was mit anstand und respekt zu tun hat wenn ein mann einer frau in die augen schaut statt nur auf den busen gafft....für mich wäre ne unterhaltung schnell zu ende wenn der mann nur runter schaut!

Sind ja schließlich auch net in der steinzeit :|N

Q?uintxus


Da kann der Kerl schlecht was dagegen machen, früher oder später wandert der Blick abwärts und danach wieder hoch. Es ist von Natur aus so.

B<ayJeri2schewr Bxub


Hallo Summer,

ich verfolge schon eine ganze Weile die Diskussion ........

Ich muss gestehen, dass ich zu der Oberweite meiner Frau auch nicht "Titten" sage. Ich glaube, da gibt es wirklich "liebevollere" Wörter, auch wenn ich ich Ihnen nie Namen geben würde.

Aber auch ich muss zugeben, dass ich mich bei einem Gespräch mit einer "wohlgebauten" Dame zwingen muss, meinen Blick nicht allzulange südlich Ihres Kinnes zu richten |-o

Aber eine Reduzierung einer Fraui einzig und allein auf Ihre Oberweite ..................., das würde auch mir schon zudenken geben.

s+ummerJ26


Ja ich kuck dem mann ja auch mal aufn hintern ,so ist es ja nicht! Wie du sagst sollte es sich nicht reduzieren nur auf ein körperteil!

Q$uin0txus


Nur auf die Titten zu reduzieren ist auch falsch. Aber immer wieder den Blick abwärts schweifen zu lassen, das ist völlig normal.

Qauin^tWus


Warum guckst du dem Mann denn auf den Hintern, Summer?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH