» »

Großer Busen, Segen oder Fluch

J$ez7ebexl


@ Freudenkind und Prions

Muss ich mir jetzt Sorgen machen, dass das Universum implodieren könnte, da ihr beiden mal einer Meinung seid?

PS. Ich lese sehr gerne die Beiträge von zuendstoff. Vielleicht bin ich nicht immer einer Meinung, mit dem was sie zu sagen hat, aber sie bringt es immer sehr interessant herüber.

@ Forumaner

Die beiden Herren trauen sich hier Witze zu reißen, weil sie daheim und sicher hinter ihrem PC/Mac sitzen. Da kann man schon mal den Macho raushängen lassen. Während wahrscheinlich der Satz "Ja, Schatz. Wird gemacht, Schatz!" eher ihrem Standardspruch entspricht. :-p Mal sehen, wer sich als erstes von den beiden darüber ereifert. Ich tippe mal auf Prions

FyreudeInkixnd


Muss ich mir jetzt Sorgen machen, dass das Universum implodieren könnte, da ihr beiden mal einer Meinung seid?

Das mach ich mir schon

Die beiden Herren trauen sich hier Witze zu reißen, weil sie daheim und sicher hinter ihrem PC/Mac sitzen

Ich mag ja vieles sein :)D und ganz bestimmt nicht Durchschnitt :=o Aber zu den Angsthasen gehöre ich nun wirklich nicht, meine Schnauze ist zu gross, um drauf zu hocken 8-) :-p

JHezePbeGl


meine Schnauze ist zu gross, um drauf zu hocken

Ich habe anderes gehört. Das man vor Dir keine Angst haben muss und Du ganz lieb bist.

Fhreud4enkxind


und Du ganz lieb bist

Sicher :)z ausser zu Emanzen ;-D

JDezeb8exl


@ Freudenkind

Sicher :)z ausser zu Emanzen ;-D

Wie muss ich mir Dein Bild von einer Emanze vorstellen? ;-)

P5rixons


Während wahrscheinlich der Satz "Ja, Schatz. Wird gemacht, Schatz!" eher ihrem Standardspruch entspricht.

Schön, wenn man Klischees hat und diese pflegen kann - leider deutet grad dieses auf mangelnde Menschenkenntnis hin! ;-D

p.s. Du Jezebel kannst gern meine Frau fragen :=o

JWezebSel


@ Prions

Danke, dass Du doch noch reagiert hast. Aber eigentlich hatte ich ja darauf gesetzt, dass Du noch vor Freudenkind auf meine Stichelei reagieren würdest. ;-D Fast spüre ich einen Anflug von Enttäuschung, dass es so lange gedauert hat mit Deiner Antwort und dass sie so milde ausgefallen ist. Auch die von Freudenkind war recht zahm. Jungs, was ist los? Seid ihr etwa schon in Gedanken im Urlaub und deshalb abgelenkt? :)D

Fhreeudeink0ignxd


Wie muss ich mir Dein Bild von einer Emanze vorstellen? ;-)

Männlich gekleidetete militante Kurzhaaremanze mit Hass auf alle Männer... Da gäbs und gabs einige wenige Schreiberinnen bei med1, die diese Anforderungen gut bis sehr gut erfüllen 8-)

P~rixons


@ Jezebel

Aber eigentlich hatte ich ja darauf gesetzt, dass Du noch vor Freudenkind auf meine Stichelei reagieren würdest. Fast spüre ich einen Anflug von Enttäuschung, dass es so lange gedauert hat mit Deiner Antwort

Ich zumindest habe auch noch ein Leben neben, bzw. außerhalb dieses Forums ... :-p

und dass sie so milde ausgefallen ist.

Was habe ich mit Deiner fehlende Menschenkenntnis zu tun?

PErioxns


Nachtrag

Ich weiß ja nun nicht, wie andere User das hier handhaben - ich begreife dies hier als Diskussionsplattform und diskutiere eben gern (gern auch mal provokant aber eben konstruktiv) diverse Themen. Dass man dabei nicht immer einer Meinung ist, bzw. nicht immer Eitel-Sonnenschein vorherrscht, ergibt sich aus der Sache selbst. Dennoch (so denke ich) kann es durchaus Themen geben, wo man einer Meinung sein kann - warum auch nicht?

Verwunderlich finde ich hier eher eine Verwunderung über diesen Fakt - bzw. beschleicht mich eine Art Bestürzung da ich desjenigen geistig Kind erahne, den solch eine Verwunderung betrifft - sollte sich eben dieser eher allg. gern verbal prügeln wollen und daher allg. contra zu einer Person stehen - egal, was diese Person nun zu welchem Thema auch immer sagt? :=o ;-D

QHuintuxs


Könnt ihr bitte beim Thema bleiben?? Wenn ihr euch aber beweihraeuchern wollt, solltet ihr besser einen eigenen Faden eröffnen wo ihr das tun könnt.

PWr-itonxs


Hab grad noch mal nachgelesen - das Thema hier war aber auch keine Beweihräucherung großer Brüste von Seiten männl. User, sondern, wie frau mit einem großen Busen umgeht, bzw. ob sie damit glücklich oder eben unglücklich ist ... :-p

Q/uin@tuxs


Nur das was auf den letzten Seiten geschrieben wurde, ist gegenseitige beweihraeucherung und somit OT

P]riMonxs


Stimmt schon. Allerdings war eben das davor auch nicht so 100%ig zum Thema, oder?

QtuinMtuxs


Es hielt sich im Rahmen des vertraeglichen, bevor es letztlich aus dem Ruder lief.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH