» »

An die Mädels: Wieso rasieren sich so viele von euch blank ?

s$weeta_chrxissie


ich glaube da ist was falsch rüber gekommen:

er hat gesagt das er es schön fände aber man hat ja immerhin noch seine eigene meinung/einstellung dazu und die zählt letztentlich... also ich hab das shcon selbst entschiden und wenn ich heute mal keine lust habe dazu mach ichs einfach nicht^^ auch wenn er das nicht so schön findet aber manchmal fehlt die zeit oder man will lieber entspannen... das ist eben nicht so etwas wie duschen das man regelmäßig machen sollte weil sonst andere das nicht so toll finden sondern etwas das man für sich selber tut

e3ichodernchen


sweet_chrissie

So soll es ja auch sein, Du tust es fuer Dich, weil Du Dich so wohler fuehlst.

Und ich denke auch, jeder Mann und jede Frau, wollen auch gefallen.

Was mich aber immer sehr wundert, ist, welche Aufmerksamkeit man sich seiner "Muschi" widmet. Es ist und bleibt eine Modeerscheinung. Genau wie das "oben ohne" am Mittelmeerstrand.

Das tun nur noch wir New Hippies. Die 20-jaehrigen verstecken alles schamvoll. Wie gesagt,...Modeerscheinung".

Deshalb ist es doch wichtiger sich dem ganzen Koerper zu widmen. Schlank sein, durchtraeniert.

Schmal bleiben.Ist vom Gesamtbild vorteilhafter.

In 20 Jahren gibt es wieder die behaarte Muschi. Dann wird es User geben, die "kotzen" koennten ( wie thequestion), wenn sie beim Anblick einer blanken Muschi, das blanke Grauen bekommen.

Wollen wir wetten? Ich gewinne immer bei Modewetten. ;-D

E~mma_8Pe;exl


Ich finde es ja spannend, welche eigenartigen Argumente hier genannt werden...

"Ich will Haut spüren" - Also ich seh nicht so aus wie ein Yeti, an meinem Körper ist ne ganze Menge Haut.

"Ich will meine Freundin von Kopf bis Fuß spüren und die Haare stören" - Eigenartig, dass der gleiche Mann wahrscheinlich abends auf dem Sofa sitzt und seiner Freundin den behaarten Kopf krault. Igitt wie eklig, wär doch viel glatter und weicher, wenn sie ne Glatze hätte...

"Es ist unhygienisch" - Wie die Menschheit überhaupt überleben konnte, ohne sich den Sack zu rasieren?! Ein Wunder! Und nochmals: Haare müssten dann doch noch viel unhygienischer sein?! Erstunlicherweise gelten sehr lange bei Frauen oft auch als erotisch. Wahrscheinlich waschen langhaarige Damen ihre Mähne seltener als ihren Genitalbereich - darüber schon mal nachgedacht?

Ich finde es jedenfalls blödsinnig, seine eigene Vorliebe mit irgendwelchen Pseudoargumenten zu rechtfertigen.

Was attraktiv ist und was nicht wird eben auch von den Medien und der Gesellschaft geprägt. Wie erklärt sich sonst das Schönheitsideal bei Rubens oder die Tatsache, dass bestimmte Völker Tellerlippen oder ähnliches schön finden?

Schon mal darüber nachgedacht, dass sogar Genitalverstümmelung oft mit dem Argument verteidigt wird, es sei hygienischer?

Leute, steht doch einfach zu dem, was ihr mögt - aber tut nicht so als müsstet ihr euch erbrechen, weil alles andere total ekelhaft ist. ;-)

Mein Schatz liebt übrigens meinen "Landing Strip" und sagt selbst, dass ganz rasiert eher nach Kindermuschi aussieht (und er ist keine 40). Aber er sagte auch, dass er meine Muschi auch kahl oder mit Busch schön fände... eine neue Frisur auf dem Kopf würde ja auch nichts daran ändern, dass er mein Gesicht umwerfend fände. x:)

Das war zusammengefasst unser Gespräch zu dem Thema.

Ach ja: ein Streifen ist nicht aufwendiger rasiert als blank. Alles Übungssache. ;-)

s{chn|eewelin


Emma_Peel: klasse, hab herzhaft gelacht und stimme dir völlig zu :-)

hzotrxats


Danke, Emma Peel!

Jeder nach seiner Fresse! Jemanden abzuwatschen, nur weil er / sie die Haare hat, bzw. nicht, halte ich für sehr intolerant. Wenn Frau sich rasieren möchte- bitte. Ich liebe Frauen, die eben nicht rasiert sind und die sind in der Regel älter (als ~20 Jahre). Wenn ich mir vorstelle, dass viele Teenies sogar überrascht tun, wenn sie hören, dass Frau sogar Haare am Hintern hat, dann frag ich mich, wo das noch hinführen soll.

Verwundert

L7i/la ELimxone


Emma, sehr toll geschrieben :)^ Fand ich lustig und absolut richtig! :-D

Kann nur zustimmen, dass ein Strich keineswegs mehr Arbeit macht. (selbst wenn: als wären hier alle soooo gestresst und zeitlich eingespannt, dass sie sich die zusätzlichen 5-10 Sekunden nicht gönnen könnten... %-| )

mJooDnsaha


emma echt super toll :)^

hotrats, ist doch vollkommen ok wenn du unrasierte frauen magst , das hat emma ja versucht zu erklären, das man das auch aktzeptieren sollte.

emma gibts irgendwelche tricks den streifen grade hinzubekommen? oder "nur" übungssache?

W>olfgaxng


irgendwelche tricks den streifen grade hinzubekommen?

mit Packetband abkleben und rundherum rasieren. ;-D

Apnntikan-H


Ich rasiere mich vom Nacken abwärts. Warum? Weil ich das so schöner finde. Und die Mädels, mit denen ich bisher geschlafen habe, fanden das auch wirklich toll. Gegenseitiges Lecken, wenn man total-rasiert ist, ist einfach der Hammer! :)^

d>anaC6x5


Also, ich meine, rasieren oder nicht ist auch ein Zug der Zeit. Unsere Omas usw. waren nicht rasiert: womit denn? Opas Rasierpinsel und das scharfe Rasiermesser? Nein; jetzt gibt es Rasierschaum und Einmalrasierer, Ladyshave-Trockenrasierer oder -was ich nicht mag- Haarentfernungscremes. Früher trugen Frauen Kopftücher, Haarschopf us. und dann kam der sog. Bubikopf. Jetzt gehen wir zum Friseur und niemand regt sich darüber auf. Jetzt rasieren wir mal total mal Irokesenschnitt, was solls? Es soll doch jede/r machen wies gefällt. Schönen Tag noch und einen noch schöneren gemeinsamen Abend mit oder ohne Haare.

t(inkerEbellxl


wow.. hier werden ja wirklich zahlreiche pro&contra argumente von behaarten/glatt rasierten damen diskutiert...

ob modetrend oder nicht...

ich bin komplett glatt(epiliert) und zwar aus dem grund, weil es sich für michbesser anfühlt.... ich mag das gefühl von schambehaarung nicht..

aber wie gesagt, ganz egal ob gerade glatt oder behaart modern ist...jeder solls so machen, wie er/sie sich wohlfühlt!

W6olfgQang


Unsere Omas usw. waren nicht rasiert: womit denn?

Ich habe nie kontrolliert ob meine Omas untenrum rasiert waren. Epilation und Schamhaarrasur ist aber schon seit den Zeiten das alten Pharao Ramses verbürgt.Dann wird es bei meiner Oma vielleicht auch möglich gewesen sein.

VWeuv'e


Ich sag dazu nur "Mann muss mit der Mode mitgehen!"

Ok... es gibt auch welche die das verpeilt haben oder ne Vollbremsung gemacht haben aber mir gefälts einfach mehr wenn die Frau richtig Blanck ist, nix mit Haare sondern alles nackich da unten!

Mich törnt das so an omg ich fange wieder an zu SCHWÄRMEN!:)^

GMl-amourVmaYus


Ich spüre wesenlich mehr

und es macht mich und ihn an,

wenn man von meiner Pussy mehr bzw. alles sieht ;-D

v.aginnchenF 1x9


Vorwiegend mache ich das, weil es der Wunsch von den Männern ist, 90% finden das sehr scharf und den anderen ist das eher Wurscht...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH