» »

An die Mädels: Wieso rasieren sich so viele von euch blank ?

n8inik+än


ganz blan haare nerven einfach und des stöhrt einfach :(v

K2atj-avVx40x0


na wenn das mal kein argument ist: ]:D

In den letzten Jahren ist die Verbreitung der Filzlaus in westlichen Ländern stark zurückgegangen. So fand sich in einer britischen Studie ein signifikanter Rückgang zwischen den Jahren 1997 und 2003. Diese Entwicklung wird größtenteils auf die in letzter Zeit zunehmende Verbreitung findende Schamhaarentfernung zurückgeführt[

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Filzlaus von hier]]

G_laImoeurmxaus


vaginchen

... du machst das wegen den Männern ?

Wieso das ?

Nicht wegen dir selbst ?

o+roGs-lHan


haarverfechter, ob mehr oder weniger wurscht, bekennen sich fast nirgends zu längeren rasierpausen - scheinbar wirklich, weils nich in ist!

Aynninkax91


Für mich is blank rasieren total normal. Sieht schöner aus, fühlt sich besser an, und hat auch gar nix damit zu tun, ob es jemand zu sehen bekommt oder nicht. Also ich mach es auch für mich selber, um mich wohlzufühlen.

Und selbst wenn es ne Mode is, was is so schlimm daran? Sind alle Moden schlecht?? Angeblich wars ja früher so dass sich die meisten nich mal die Achselhaare rasiert haben *schauder*. Das hat bestimmt auch mal als Mode angefangen, und jetzt is es einfach nur noch selbstverständlich.

hqd1x9


Sieht schöner aus, fühlt sich besser an, und hat auch gar nix damit zu tun, ob es jemand zu sehen bekommt oder nicht. Also ich mach es auch für mich selber, um mich wohlzufühlen.

Annika91,

Du sprichst mir aus der Seele! :-) :)^ :)^

s]icka"tall


also blank ist doch schoen.

GhaSlaxxi


:)^

felinkqe-s&temffi


Ich bin untenherum blank rasiert weil; finde es einfach hygienischer, leicht sauber zu halten, und außerdem scheuert es in bestimmten Situationen nicht.

B3ae>r'le


Was mich verwundert ist, wenn schon gefragt wird, warum rasiert wird, warum kann man dann ein einfaches "Weil es mir gefällt" nicht gelten lassen.

Nein, es sieht sich wieder die Hälfte der Schreiber genötigt, missionarisch tätig zu werden und anderen vorzubeten, warum ihre Meinung falsch ist.

Dabei ist das vollkommen egal. And der Aussage "mir gefällts" gibts nichts zu diskutieren.

Wems nicht gefällt versucht man ja auch nicht, mit Argumentationen die Meinung zu ändern.

Fazit, wem immer es gefällt oder wer immer sich damit wohler fühlt, sollte das kundtun dürfen ohne gleich belehrt zu werden, dass dem so nicht sein kann, weils ja gar nicht hygienischer ist.

Erstens sei das mal dahingestellt, und zweitens ist das ja auch nicht gefragt.

Es geht nicht darum, hygienischer zu sein sondern sich so zu fühlen.

Und daran werden auch hunderte von Argumenten nichts ändern.

Die Korrelation Alter zu Rasurliebe sehe ich übrigens auch nicht, ich kenne aus allen Altersschichten soeohl Vertreter der Befürworter als auch Ablehner.

tYinkperbegllxl


Was mich verwundert ist, wenn schon gefragt wird, warum rasiert wird, warum kann man dann ein einfaches "Weil es mir gefällt" nicht gelten lassen.

DANKE @:) DANKE @:) DANKE @:)

Endlich muss man sich nicht rechtfertigen dafür, dass man sich so (oder so...ich halt glatt) wohler fühlt!

ob hygienischer oder nicht... ich möchte mich in meinem körper wohl fühlen...und wenn das dazu beiträgt... warum sollte ich das denn nicht tun ??? ?

Danke Baerle!!!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH