» »

große schamlippen: suche gleichgesinnte :(

jOen#ny_p;ennvy hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich leide jetzt schon eine ewigkeit unter meinen zu großen schamlippen und hervorstehender klitoris. ich bin 25 und hatte noch nie sex deswegen. ich krieg echt noch depressionen deswegen. ich hab mich schon stundelang im spiegel betrachtet , versucht die schamlippen irgenwie reinzuschieben aber es hilft nichts , sie gucken nunmal raus.

ich hab bestimmt schon stundenland im internet damit verbracht mir auf irgenwelchen porno seiten schamlippen anzuschauen und ja es gibt in der tat genügend bei denen es auch so oder sogar noch schlimmer aussieht. aber irgenwie nützt mir das doch auch nichts wenn ich damit unzufrieden bin oder?..

es ist schon komisch..es gibt genug so frauen ja tolll....aber freundinnen oder die eigene mutter haben sowas nicht... ;-) ich würde gerne mal eine "echte" realistische frau sehen mit großen schamlippen und keine porno tanten..die sich die schamlippen extra für ein foto pumpen damit sie so aussehen..

über eine operation hab ich auch schon nachgedacht aber ehrlich gesagt trau ich mich das auch nicht so ganz.

ich weiß einfach nicht mehr weiter. ich glaub es würde mir gut tun wenn ich mich einfach mal mit "gleichgesinnten" unterhalten könnte.

würde mich freuen wenn sich frauen mit dem gleichen problem melden oder mir halt hier antworten..erzählt mir einfach mal wie ihr so damit lebt.

lg jenny_penny

ps:kommentare von "schamlippenfetischisten" welches es hier ja scheinbar zu genüge gibt , werden ignoriert. denn ich möchte trotz meiner "dinger" einen normalen mann und keinen der auf lange lappen fixiert ist. ;-)

Antworten
NLTH7x6


Jeder normale Mann ist auf lange Schamlippen fixiert - der Anblick ist geradezu betöhrend, da pulsiert und stöhnt es im Schritt bei uns. Der Anblick einer Spaltmuschi, besonders rasierte, ist so öde wie der Anblick einer Poritze, auch wenn das durchaus manchmal reizvoll sein kann.

MfG

s*tehauufweibxerl


hey!

wirklich schade dass du deine Schamlippen nicht lieben kannst, denn

sie gucken nunmal raus

und das ist weder ungesund noch hässlich noch sonst irgendwie schlimm. Aber es nutzt vermutlich nichts dir das zu sagen!

Ich habe auch herausstehende innere Schamlippen, noch dazu sind sie dunkler als der Rest meines Körpers, aber ich sehe das aber nicht als Problem, und wahrscheinlich haben die Hälfte meiner Freundinnen und meine Mama das auch! Hat auch noch nie ein Mann zu mir gesagt: "Was isn das Komisches was da bei dir so raushängt" denn es ist normal! Was erwartest du hier zu lesen? Es wird Mädchen/Frauen geben denen es genauso geht wie dir, ja klar! Aber löst das dein Problem? Ich denke nicht! Geh raus, such dir einen netten Kerl und vergnügt euch gemeinsam mit deinen Lippchen! Mehr kann ich dir leider nicht raten! :)*

DGa{rumxa


Bei mir gucken die auch raus.

Das ist bei vielen, vielen 'normalen' Frauen so.

Und mein Freund steht drauf x:)

Mittlerweile finde ich das so auch irgendwie schöner, als wenn die inneren so gut wie nicht vorhanden sind. ;-)

t*o<nxg


Gottchen - jetzt wird man gleich zum unnormalen SL-Fetischisten, wenn man die etwas Größeren grrrr findet ;-D Perverse Welt und Sichtweise der Dinge ;-D :=o!

Dsaruuma


Es ist normal, dass nicht jeder Mensch untenrum gleich aussieht.

Auch bei den Männern gibt es Unterschiede in allen möglichen Sachen (Biegung, Härtegrad, Vorhaut etc.pp.).

Und es wird dich sicher niemand deswegen auslachen, eben weil es normal (!!) ist, dass man bei manchen Frauen halt die inneren Schamlippen sieht. Das ist nunmal so.

Die Brüste von Frauen haben ja auch unterschiedliche Formen und ich glaube nicht, dass eine die eher die Form einer Birne hat, darauf kommen würde, dass sie unnormal ist und nur die 'Apfel-Brüste' normal und uneklich werden. Das ist doch Quatsch.

Lern dich so zu akzeptieren wie du bist und du wirst merken, dass das dann alles gar nicht mehr so schlimm ist.

Man sollte froh sein, dass da unten alles okay, in Ordnung, normal, was auch immer ist und man nich mit Krankheiten und so zu kämpfen hat.

Außerdem ist es doch öde, wenn alle gleich aussehen.

t]ong


wenn du mit 25 noch keinen Typen an sie rangelassen hast, weil DU sie zu groß findest, wirst du auch keine normale Reflektion auf dein "Problem" bekommen :=o Erscheint mir schon recht abgefahren :)D!

Hfype?rioxn


ich möchte alle beteiligten bitten die contenance zu wahren und beim thema zu bleiben. provokationen und beleidigungen sind weder hilfreich noch förderlich für eine vernünftige diskussion.

tFong


Wir werden uns bei diesen immer wiederkehrenden "Huch, meine Lippchen sind zu groß" - Threads mäßigen - auch wenns schwerfällt ;-D

H}yperxion


der faden wird bis auf weiteres geschlossen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH