» »

Analer Orgasmus durch Stuhlgang möglich?

K0lofxisch hat die Diskussion gestartet


Ich weiß, es ist eine etwas seltsame Frage, man möge mir das nachsehen :)D

Ist es möglich durch Stuhlgang einen analen Orgasmus zu erleben? Im Prinzip ist es ja fast das gleiche, wenn auch vielleicht nicht so lange (aber das kommt ja sowieso auf die jeweiligen Beteiligten an 8)), wie beim Analsex. Nur, dass es eben nur in eine Richtung geht.

Antworten
N2ightxer


Ein Kompliment vorneweg: DIESE Frage ist defintiv neu (habe ich zu indest hier noch nicht gelesen). Und das wo ich dachte, das wohl schon alles irgendwie irgendwann mal gefragt wurde.

.

Zum Thema:

Ich habe danach schon hin und wieder ein erleichtertes Grinsen im Gesicht, wie ein frisch geficktes Eichhörnchen. Aber direkt Orgasmu? Hmm .. dann wäre ich nicht froh wieder vom Lokus aufstehen zu können.

(was wäre in dem Zusammenhang Durchfall? Sowas wie ein multipler Orgasmus? :=o).

.

Könnte aber auch daran liegen ...

aber das kommt ja sowieso auf die jeweiligen Beteiligten an 8)

Ich hab's nicht so mit den Braunen.

D?unkle,r Vxamp


Man ich musste erstmal wirklich schmunzeln, denn ich hab zwar schon vieles gelesen, aber das noch nicht. RESPEKT :)^

Ich denke mal, wenn du Anal empfindlich genug bist, könnte das durchaus möglich sein. Ich selbst hab das

allerdings noch nicht erlebt, wär vielleicht mal ein Test-Projekt wert |-o |-o |-o |-o |-o :=o ;-D

Hfyp)erixon


Ist es möglich durch Stuhlgang einen analen Orgasmus zu erleben?

Nein

Da der Stuhl nicht die Prostata stimmuliert, ist ein analer Orgasmus beim Stuhlgang nicht möglich.

Falls interessant: Lustgewinn durch Kot (Koprophilie)

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Koprophilie]]

Gruss

NPigbhtexr


Ich habe danach schon hin und wieder ein erleichtertes Grinsen im Gesicht, wie ein frisch geficktes Eichhörnchen

naja... schließlich werden da doch alle Nerven angesprochen, wie beim Sex auch...

Ich schrieb erleichtert, nicht befriedigt! ;-)

t=elx84


So komisch finde ich die Frage gar nicht. Ich kann mich nämlich erinnern, vor ein paar Jahren unter Verstopfung gelitten zu haben. Als ich dann endlich aufs Klo mußte,

(Zartbesaitete bitte nicht weiterlesen!) |-o

hatte sich ein ziemlich hartes Paket am Ausgang gebildet, das mehrmal raus und rein rutschte. Und dieses Hin und Her stimulierte mich so, daß ich zumindest eine hammermäßige Erektion bekam. Zum Orgasmus hat es aber nicht gereicht ...

DeunkYlter Vxamp


Nein

Da der Stuhl nicht die Prostata stimmuliert, ist ein analer Orgasmus beim Stuhlgang nicht möglich.

Falls interessant: Lustgewinn durch Kot (Koprophilie)

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Koprophilie de.wikipedia.org/wiki/Koprophilie]]

Gruss

Aha meinst du, hast du es ausprobiert ??? Man muss die Prostata nicht stimulieren um einen Analenorgasmus zu erleben.

Was sagst du denn zu Frauen die ebenfals Anale Orgasmen erleben?? XD XD XDX Vielen reicht die Stimulation des Schließmuskels, da dieser mit ner menge Nerven durchzogen ist.

Für alles rund um Analsex bitte hier lesen:[[http://www.datenschlag.org/howto/anal/index.html]]

S#töreunfriCexda


Ich hab's nicht so mit den Braunen.

:)^

H,ypehrion


Dunkler Vamp

Aha meinst du, hast du es ausprobiert ??? Man muss die Prostata nicht stimulieren um einen Analenorgasmus zu erleben.

Nun

Da ich wie jeder Mensch auch regelmäßig Stuhlgang habe kann ich sagen das ich dabei noch nie einen analen Orgasmus erlebt habe, außer die Prostata wird direkt stimuliert was bei Stuhlgang nicht der Fall ist.

Was aber stimmt ist, dass der Afterbereich mit viele Nervenenden belegt ist und somit ein Lustgewinn bei Stimmulation möglich ist.

Was sagst du denn zu Frauen die ebenfals Anale Orgasmen erleben??

Nur wenige Frauen kommen überhaupt nur durch Analverkehr zum Orgasmus. Bei vielen anderen Frauen führt eine Kombination aus Analverlehr mit gleichzeitiger Reizung der Vagina ( G und A-Punkt) zum Orgasmus.

Es gibt auch Frauen die behaupten der anale Orgasmus der Frau sei Kopfsache bzw Phantasie.

Gruss

Huaki


Ich habe danach schon hin und wieder ein erleichtertes Grinsen im Gesicht, wie ein frisch geficktes Eichhörnchen

Der ist gut!

Weshalb sollte die Prostata beim Stuhlgang nicht stimuliert werden? Ich habe bei mir schon beobachtet, dass ich eine Errektion bekam, feucht war und es kam auch schon Sperma raus. Es ist sicher nicht ein toller Orgasmus, geht aber mindestens in diese Richtung.

N#ightxer


Weshalb sollte die Prostata beim Stuhlgang nicht stimuliert werden? Ich habe bei mir schon beobachtet, dass ich eine Errektion bekam, feucht war und es kam auch schon Sperma raus. Es ist sicher nicht ein toller Orgasmus, geht aber mindestens in diese Richtung.

Deswegen:

[[http://www.krebsinformationsdienst.de/bilder/Prostata_Situs.gif]]

Um die Prostata zu "erreichen" brauchst Du schon "seitlichen" Druck, der von Deinen Essenendprodukten sicher nicht ausgeübt wird. (hab auch noch nicht gehört, das jemand verstopfung als geil empfand)

Wenn Du dabei also DESWEGEN auf dem Klo ein paar schon Gefühle gehabt hast, war wohl mehr der Wunsch der Vater des Gedankens.

MbilEchshoake1


hatte sich ein ziemlich hartes Paket am Ausgang gebildet, das mehrmal raus und rein rutschte. Und dieses Hin und Her stimulierte mich so, daß ich zumindest eine hammermäßige Erektion bekam.

mein gott ]:D wenn ich sowas schon lese. die leute haben aber auch probleme und fragen hier. kaum zum aushalten :=o

PoferAdekGnec&ht


Da gibts doch so ein dummes Sprichwort: Gut geschi... ist halb gevoegelt. ;-D

JQan aus^ xDU


mh... ??? ich mein, wenn man länger Verstopfung hatte und es dann endlich hinter sich gebracht hat, oder bei starkem Durchfall endlich ein freies WC findet ohne das ein Missgehick passiert, dass ist doch eigentlich schon besser als Sex ;-D

cQadwr|onxny


Das ist nicht nur möglich, das hat jeder von uns schon erlebt, auch wenn in anderer Form.

Es handelt sich hierbei um die anale Phase nach Freud, die von 2. bis zum 3. Lebensjahr andauert.

Hierbei erlangt das Kind erst durch Ausscheidung und dann durch Zurückhaltung Befriedigung des Gemüts.

Warum sollte sich das nicht auf spätere sexuelle Befriedigung übertragen lassen? ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH