» »

Innere Schamlippen mit sehr großem Unterschied

crarso s[cadr


wie seid ihr denn drauf? xD

na ja, ich sage ja nicht, dass sie mich vom AUßERLICHEN stören, jezze net meine Säcke wie bei euch, kommen wir mal wieder auf die Schamlippen zurück! ^^

Es ist doch besser, sie hmm... verkleinern zu lassen, wenn mit dem Wachstum Schmerzen verbunden sind, oder? Is net imma angenehm, mein ich.

SdaCWw


Ein klares Ja! Wenn es schmerzen verursacht dann auf jeden Fall aber wenn du dies nicht hast dann ehr weniger weil wie gesagt viele Männer mögen das sogar ^^ ;-D

lg

SaCw *:)

m(nb


@ caro scar:

Jetzt mal völlig nüchtern betrachtet: Denkst du die Evoution hätte so viele Frauen mit "Missbildungen" hervorgebracht? Klar kann man etwas das schmerzt abschneiden lassen. Aber oftmals gibt es auch einen Grund, warum der Schmerz da ist bzw. warum der Körper so sehr empfindlich ist, dass er bei einigen Menschen etwas "Normales" nicht mehr ertragen kann und Schmerzen empfindet.

Die Frage sollte also sein: warum empfindest gerade DU Schmerzen? Und andere Frauen/Mädchen mit einer ähnlichen Anatomie nicht?

Ich glaub jedenfalls nicht, dass das rein genetisch ebdingt ist. Dazu hatnunser Körper zu viele Selbstheilungsfähigkeiten.

Wie auch immer,

viel eGrüße,

mnb

cCaro% scar


männer stehn drauf, derartige schamlippen zu :p> ??

find ich ja interessant. wenn das stimmt, nehm ich das opfer gern auf mich. ich meine, wenn sie spaß dran haben und ich ihnen damit nen gefallen tu. *-*

ohjaaa. das wird bestimmt toll > :-p

ich freu mich =) dankeee

PceReter


Meine Frau muss "unnormal" sein ... bei der ist die linke Seite größer ;-) .... gestört hat uns das noch nie, außer dass Sie manchmal klagt, wenn sie im Slip eingeklemmt war.

c]arfo scaxr


jaaa, das kenn ich is scheiße unangenehm. vor allem beim fahrradfahren wenn man es nicht mal ebenso "zurechtzupfen kann". xD lol

DRud=erin9o68


Also ich behaupte mal, dass ich als Mann "da unten" mehr vorzuweisen habe, als Frauen mit wie gross auch immer ausgeprägten Schamlippen. Was ich bloss nicht verstehe ist, dass man so oft von Frauen/Mädchen mit ausgeprägten Schamlippen hört, dass es schmerzt wenn sie z.B. in engen Jeans Fahrradfahren, und dann eine "Amputation" in Betracht ziehen. Klar tut es weh! Ich als Mann kann ein Lied davon singen! Glaube mir, jeder Mann muss sich mehrfach täglich etwas "zurechtzupfen", und das nicht nur beim Fahrradfahren... ;-D Aber auf den Gedanken, meinen Sack operieren zu lassen, bin ich noch nicht gekommen. Aber bequemere Kleidung bringt viel! :)^ Ich beneide Frauen (und Schotten) jedenfalls, dass sie eines der bequemsten Kleidungsstücke, nämlich den Rock, tragen können.

caro scar:

Es ist doch besser, sie hmm... verkleinern zu lassen, wenn mit dem Wachstum Schmerzen verbunden sind, oder? Is net imma angenehm, mein ich.

Wachstum kann immer weh tun. Ich bin bin über 1,90 m gross und erinnere mich noch gut an meine Jugend. Aber ich bin nie auf den Gedanken gekommen, den Wachstumsprozess wie auch immer zu stoppen, damit ich keine Schmerzen mehr habe.

caro scar:

männer stehn drauf, derartige schamlippen zu :p> ??

find ich ja interessant. wenn das stimmt, nehm ich das opfer gern auf mich. ich meine, wenn sie spaß dran haben und ich ihnen damit nen gefallen tu. *-*

ohjaaa. das wird bestimmt toll > :-p

ich freu mich =) dankeee

Darauf kannst Du dich wirklich freuen! Ich kann nur bestätigen, dass es viel Spass (für beide) macht, die Schamlippen zu :p> etc. etc.

Wenn man übrigens mit der Asymetrie Probleme hat (die allerdings überhaupt nicht schlimm ist - im Gegenteil!), kann man anstatt einer OP lieber die kleinere Schamlippe verlängern - ohne OP! Es bedarf allerdings ausdauernder Dehnübungen. Bei dem afrikanischen Stamm der Khoi Khoi galt es übrigens als "Schönheitsideal", lange Schamlippen zu haben. Deshalb wurden bereits in jungen Jahren bei den Mädchen die Schamlippen gedehnt und erreichten Längen von ca. 15 cm im ungedehnten Zustand! Man spricht dabei auch von der sog. "Hottentottenschürze" (s.a. z.B. Wikipedia).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH