» »

Schamhaare gucken aus der Badehose

Mlaxi,miliaxn93


Hmm... also ich finde Schamhaare erotisch. Okay, es sollten nicht so viele sein, dass man ein Buschmesser ]:D braucht, um irgendwas zu finden (was dann bspw. im Schwimmbad für manche "eklig" sein könnte, aber auch mit den längeren Badehosen, wie sie viele Jungs tragen, leicht zu beheben ist).

Eine gesunde Menge ist meiner Meinung nach aber in Ordnung und da dürften dann auch bei knapperen Bikinihöschen ein paar Härchen herausschauen. ;-D

MHaximi7lixan93


Ich ergänze:

Ich lebe da auch etwas freier. :-)

T9homzas0x1


Ich habe auch sehr dichtes Schamhaar und ich kürze nichts.

MNoreVdreaxd


Also wenn du keine Zöpfe oder Dreadlocks daraus machen willst würd ich kürzen oder rasieren/wachsen.

Ihr Frauen jammert ja auch sonst dauernd rum wegen eurer Frisur und wenns dann unten an die Haare geht wäre auf einmal Wildwuchs angesagt?

Naja jeder wie er will, aber mir behagt son Dschungl ned :p>

b`arbIamama


würd ich kürzen oder rasieren/wachsen.

Tut wachsen nicht ziemlich weh?

Ich überlege das nämlich auch schon seit längerem....

MJoredxread


Ist nicht Sonderlich angenehm aber zum aushalten,

außerdem macht man es ja nicht oft.

Nur würd ich davon abraten es selbst zu machn,

denn da sollte schon Schwung beim abziehen dahinter sein sonst quälst dich.

Am besten in nem Beauty Saloon machn lassen,

von Freund/in nur wenn er/sie Erfahrung damit hatt.

Danach gut eincremen, am besten mit Bepanthen

(desinfiziert und sorgt für schnelle Wundheilung)

Alternativ geht auch Kamillenwasser und später Nivea

.

Also Zähne zusammenbeißen und trauen, wird mit jedem mal leichter zum aushalten

da die Haare die dann nachwachsen immer weniger werden.

Cbarolpincvhxen92


Wachsen tut etwas weh, aber danach ist alles Babypopo-glatt :D

Ist auszuhalten, mir nur auf Dauer zu teuer :(

M6iss S\ch}okviMonstxer


Mach es doch einfach so, wie du dich wohler fühlst! ;-)

Außer dem: es muss ja wirklich nicht alles ab. Wenn du es

dir so zurechtstutzt, dass eben nichts mehr rausguckt und du

dann zufrieden bist, ist ja alles i O! :)^

bjubb9leex22


nicht wachsen lassen sondern "wachsen" im Sinne von Warmwachs.

na ja ist ja jedem das seine aber wenn du auf behaarung stehst sollte es dir ja auch nichts ausmachen, wenn da etwas rausguckt, oder rasierst nur einen Streifen- da hast du einen guten Kompromiss. ;-) *:)

K}argo\lZa8


ui da fehlt es aber heftig

H)erzxhXaftxer


ui da fehlt es aber heftig

Naja, aber zu einem wirklichen Ergebnis war der Faden ja nicht gekommen...

Irgendwie hat da jeder seine Vorlieben – und will die nicht aufgeben ]:D

B|r(iaqn6x5


Naja, aber zu einem wirklichen Ergebnis war der Faden ja nicht gekommen...

Irgendwie hat da jeder seine Vorlieben – und will die nicht aufgeben ]:D

Wie bei allen Schamhaarthreads

SOabi@n=ex89


Ist ja auch schwierig auf den Punkt zu kommen, mir ist es eigentlich egal, selbst mag ich eher Haare, aber wenn andere dann Gaffen und Lästern, stört mich das eben auch sehr, also warum muss unbedingt gegafft werden?

T@OFU


Gaffen würde mich auch stören. Dezent hinschauen lieb ich dagegen sehr |-o x:)

KnontWoausxzug


Also viele merken gar nicht dass sie gaffen. Sie bewundern meist nur einen schönen Pelz an einer Frau. Es ist ja heutzutage schon sehr sehr selten geworden (leider) dass eine Frau mit ihren sekundären Geschlechtsmerkmalen (das sind ja Schamhaare) offen umgeht. In der Zeit der "allesmussimmerschönglattrasiertsein" Ära ist so etwas halt einfach der hingucker schlecht hin. Stellt euch mal vor alle Menschen auf der Welt würden auch noch auf dem Kopf mit Glatze umherlaufen - ich schätze mal dass dass dann auch ein Hingucker wäre wenn eine schöne Frau mit langem wallenden Haar auftauchen würde :-)

Ich würde mich freuen wieder ein paar natürlich gebliebene Frauen zu sehen!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH