» »

Lange, große Schamlippen, was soll ich tun?

MCarioH1900 hat die Diskussion gestartet


Viele von euch werden jetzt sagen, schon wieder dieses Thema!

Es geht um Schamlippen, große, lange innere, große Vorhöfe, großer Kitzler!

Interessant ist dieses Thema für mich, weil ich ein Mann bin, der das mag"g".

Ich möchte euch kurz erzählen, was mein Problem ist und würde mich freuen, wenn es

einige gibt die mir da ein bischen weiterhelfen oder ihre Meinung äußern.

Ich stand schon immer auf die oben gelisteten Besonderheiten einer Frau, leider gab es in

meinen bisherigen Beziehungen nur Frauen die, na ja das Gegenteil von dem was ich mir wünschte

vorweisen konnten. Mir kommt es manchmal so vor, als würde man mich bestrafen wollen, in dem man mir

meine Wünsche vorenthält.

Der da oben, meint es wohl nicht gut mit mir.

Andere beschenkt er im Überfluss"g".

Ich bin nun schon ein paar Jahre mit meiner Freundin zusammen, aber meine sehnsucht nach einer solchen Frau

mit diesen Besonderheiten wird immer größer.

Was soll ich tun?

Antworten
BSooksFrpomBoxxes


Der Text hätte tatsächlich von mir sein können und ich kann Dich sehr sehr gut verstehen. Ich finde es an einer Frau auch sehr speziell und extrem erregend und weiblich, wenn sie so gebaut ist, aber habe selbst immer wieder Freundinnen gehabt, die "ganz normal" gebaut sind. Und sobald ich dann Frauen sah/kennen lernte, die vill denen ähnlich sahen, die ich in Pornos gesehen hatte, und die eben so gebaut waren, stellte ich mir "notgeil" die Frage: Hat sie vielleicht so eine schöne Muschi? Und wenn ja..was würde ich jetzt am liebsten alles Geiles mit ihr anstellen?

Ich hab noch nie eine Freundin gehabt, die wirklich so gebaut ist. Aber ich habe bis vor ein paar Tagen eine Freundin gehabt, die nicht so gebaut ist. Und ich bin wirklich sehr verknallt gewesen. Sie wohnt weiter weg, und aufgrund der Distanz haben wirs einfach nicht mehr geschafft, unsere Beziehung aufrecht zu erhalten. Und glaub mir: Ich trauere sehr um sie! Es ist alles sehr kompliziert wegen Eltern und Herkunft etc. und es bestand eben keine Möglichkeit näher zueinander zu ziehen. Aber es tut weh, nicht mehr mit ihr zusammen zu sein. Wir haben nie mehr gemacht als uns geküsst. Sie ist noch jungfräulich und wir wollten uns Sex aufbewahren, bis wir zusammen leben.

In der ganzen Zeit in der wir zusammen waren, hätte ich sie ohne Übertreibung sicher 20 mal betrügen können. Unter anderem auch mit Frauen die eben genau so eine "Traummuschi" haben, wie ich sie mir in meinen sexuellen Fantasien vorstelle. Aber ich habe nie etwas gemacht, selbst wenn ich oft dran gedacht oder es mir vorgestellt habe. Weil ich es niemals mit meinem Gewissen hätte vereinbaren können und weil sie es einfach nicht verdient hätte, betrogen zu werden. Was ist schon körperliche Befriedigung im Gegensatz zu Liebe? Ich bin selbst echt ein "geiler Bock" und denke jeden Tag oftmals an Sex. Bei Dir ist es wahrscheinlich auch so. Aber halte Dir doch mal vor Augen, was Du an deiner Freundin alles hast. Ist sie Dir treu? Steht sie immer hinter Dir? Würde sie eher an Dich denken, als an sich selbst, wenn es darauf ankäme?

Wenn Du diese Fragen mit "Ja" beantworten kannst, verdränge deine Geilheit auf "Traummuschis" und sei treu! Ansonsten mach lieber Schluss, ehe Du eine andere vögelst, während Du noch mit deiner Freundin zusammen bist!

LG

M$aorio19x00


Du hast auf einer Art Recht, lieber den Spatz in der Hand als die Taube im Baum!

Eine Liebe kann aber auch vergehen, gerade wenn man unzufrieden ist mit seinem Partner.

Unzufrieden mit dem eigenen Partner, dazu zählen auch körperliche Eigenschaften.

Daher ist es schwer sich abzufinden und vollkommen drauf zu verzichten.

Ein Mann der auf einen großen Busen steht, hat meist auch eine Partnerin mit großen Busen.

Der Vorteil, er sieht es schon beim kennen lernen und kann somit seine Entscheidung treffen.

Was ist mit den Männer, wie ich oder du?

Lange Schamlippen und große Vorhöfe kann man weder sehen noch richen noch hören.

Das ist genau mein Problem! Eins kann man tun, und das ist es laut Hals in die Menge schreihen, in der

Hoffnung dadurch an eine dieser Frauen zu gelangen.

Meist melden sich immer welche die Problem mit ihren Schamlippen haben, das liegt wohl daran, das auch sie Antworten im Netz suchen.

Es sind aber genau die falschen Frauen, denn man sucht ja eine die keine OP will und damit zurecht kommt.

Also wieder ein Problem mehr!

Genau diese Hilflosigkeit macht mich zu schaffen, du kannst machen was du willst, dieses Ziel ist unerreichbar!

Es sei den, du bist Pornostar und popst jeden Tag ne andere, dann hast du eine große Auswahlmöglichkeit.

Auf Grund dieser Probleme habe ich hier geschrieben, und mal sehen ob da was bei rum kommt!

Ich glaube nicht, aber Stillstand hilft auch nicht!

B=ooksFyromBxoxes


Du hast auf einer Art Recht, lieber den Spatz in der Hand als die Taube im Baum!

Eine Liebe kann aber auch vergehen, gerade wenn man unzufrieden ist mit seinem Partner.

Unzufrieden mit dem eigenen Partner, dazu zählen auch körperliche Eigenschaften.

Daher ist es schwer sich abzufinden und vollkommen drauf zu verzichten.

Dann frag Dich doch wie groß deine Gefühle für deine Freundin noch sind. Denn wenn die Liebe vergangen ist, und in der Vergangenheit nicht schon zusammen soviel bewältigt wurde, daß die Beziehung festigt, und zudem auch noch die körperliche Anziehung nicht mehr vorhanden ist, siehts sicher sehr kritisch aus.

Ein Mann der auf einen großen Busen steht, hat meist auch eine Partnerin mit großen Busen.

Der Vorteil, er sieht es schon beim kennen lernen und kann somit seine Entscheidung treffen.

Was ist mit den Männer, wie ich oder du?

Lange Schamlippen und große Vorhöfe kann man weder sehen noch richen noch hören.

Das ist genau mein Problem! Eins kann man tun, und das ist es laut Hals in die Menge schreihen, in der

Hoffnung dadurch an eine dieser Frauen zu gelangen.

Meist melden sich immer welche die Problem mit ihren Schamlippen haben, das liegt wohl daran, das auch sie Antworten im Netz suchen.

Es sind aber genau die falschen Frauen, denn man sucht ja eine die keine OP will und damit zurecht kommt.

Also wieder ein Problem mehr!

Genau diese Hilflosigkeit macht mich zu schaffen, du kannst machen was du willst, dieses Ziel ist unerreichbar!

Das ist natürlich ein anderes Thema. Ich finde es überhaupt nicht so schwierig, Frauen kennen zu lernen, die so gebaut sind. Abgesehen davon das man über das Internet (auch hier im Forum

) viele Gelegenheiten hat, kann man es auch im Flirt ansprechen. Denn sobald man von sich erzählt, und die Frau fragt, wo denn der Haken sei, kann man offen sagen das man einen Fetisch hat, der etwas seltsam ist. Dann gibt es nur wenige Möglichkeiten. Aber solange man offen mit seiner Gesprächspartnerin spricht, hat man die Chance es heraus zu finden. Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit nicht ganz so groß, so eine Frau im normalen Alltag kennen zu lernen, weil einfach eher wenige Frauen so gebaut sind, wie wir beide es schön finden, aber die Möglichkeit besteht, und das ist auch meine Erfahrung.

Es sei den, du bist Pornostar und popst jeden Tag ne andere, dann hast du eine große Auswahlmöglichkeit.

Auch beim Petting kann man es schon heraus finden. Und wenn die Frau ebe normal/gewöhnlich gebaut ist, geht man eben nicht soweit ihr die Hose komplett auszuziehen.

Auf Grund dieser Probleme habe ich hier geschrieben, und mal sehen ob da was bei rum kommt!

Ich glaube nicht, aber Stillstand hilft auch nicht!

Wenn das der Grund für den Thread ist, hast Du glaube ich nicht so gute Karten.

M1ar'io1x900


Petting ist ne gute Idee! Leider bin ich in einer Beziehung und kann nur schwer mal eben ne andere in die Hose fassen.

Was du angesprochen hast ist schon ok, und es wäre eine Möglichkeit. Dazu muss ich allerdings sagen, das ich nicht der Typ Mann bin, der ständig oder häufiger diese Chance erhält, eine Frau in die Hose zu gehen.

Zum Thema Internet, ich bin oft im Chat oder auf anderen Plattformen, aber ich muss sagen, sobald ich die Karten auf den Tisch gelegt habe, hat der Textfluß langsam aber stetig abgenommen. Also wenn ich mal dieses Thema angesprochen habe, egal auf welche Art und Weise, warn sie alle nicht begeistert. Das ist natürlich nur meine Erfahrung! Welche Erfahrung du oder andere mit dem selben Problem gemacht haben, kann ich nicht sagen.

Chat und Co. das hab ich schon hinter mir gelassen, noch dazu kommt, das man eine Menge Zeit dafür einplanen

muss und von Zeit hab ich nicht viel. Ich muss lange und oft arbeiten und kann deshalb diese Variante nicht in Anspruch nehemen.

Ich würde sagen, das ist eine verfahrene und festgefahrene Sache! "g"

Du siehst ja, bis jetzt hat noch nicht einmal Eine, in diesen Faden geschrieben.

Wenn man Probleme hat, dann hilft dir keiner, auch die nicht die dir helfen könnten.

Na gut, ich wünsch dir noch was, das wars erstmal von meiner Seite.

Gut das wenigstens einer geschrieben hat *:)

C8olMch0icin


Leider bin ich in einer Beziehung

Deine Freundin tut mir echt leid.

Für seine Vorlieben kann man nix, die seien auch jedem gegönnt.

Ich finde es nur irgendwie seltsam, dass hier - egal zu welchem körperlichen Problem Damen einen Faden eröffnen es heißt "xy ist doch kein Trennungsgrund - ich such mir meine Partnerin ja nicht nach xy aus" und es hier genau darum geht dass deine freundin LEIDER nicht den von dir angestrebten Phänotypen aufweist, du aber offenbar nicht mal ne SEKUNDE zögern würdest sie mit einer zu betrügen, die genau das vorweisen kann, was du dir so sehr wünschst.

Sich jemanden suchen um mit ihm sex zu haben, der seinen vorlieben entspricht ist eine Sache (und natürlich total legitim). Aber wenn man so großen Wert auf dieses Merkmal legt, dass man sogar bereit ist fremdzugehen wenn der partner es nicht aufweist, dann sollte man wenigstens die Eier haben diese Beziehung zu beenden - wenn es doch so belastend ist.

Tut mir leid, aber so ein verhalten finde ich einfach nur schäbig.

C|olcMhi|cxin


Achso und noch ein PS - du wunderst dich dass noch keine Frau hier reingeschrieben hat?

Ich glaube wenig Frauen möchten nach einem einzigen Körperteil ausgesucht werden, einem so oberflächlichem Kriterium. Wenn ich mich einem Mann hingebe dann gehört da schon etwas mehr zu, als dass ich zufällig etwas herausschauende schamlippen habe und er total drauf abfährt...

MNariod190J0


Also wo bitte steht das ich meine Freundin betrügen würde?

Ich glaube du hättest erst mal lesen sollen, und das ganze genauer!:)z

CUolch$icin


Was genau bezweckst du denn dann mit deinem Wunsch Frauen kennen zu lernen die lange SL haben?

Redest du dann mit ihnen und freust dich, dass du eine gefunden hast - stellst aber nix mit ihr an? Nutzt nicht die gelegenheit sex mit einer frau mit langen SL zu haben?

Verstehe ich nicht.

Oder wartest du darauf bis du so eine gefunden hast und verlässt dann erst deine Freundin? (warten bis was besseres kommt? Auch nicht sehr nett.

Ich als Freundin würde jedenfalls von geplantem Fremdgehen ausgehen, wenn ich meinen Freund dabei erwischen würde, dass er systematisch Foren, Chats, INternetplattformen abgrast um Frauen zu finden die ein bestimmtes Sexualmerkmal aufweisen oO

Ich mein - was würdest du denn schlussfolgern wenn deine Freundin nach einem Mann mit einem besonders großen schwanz im internet ausschau halten würde?

Cholcphicxin


Ach und Petting bezeichnest du als "gute Idee". In meinen augen muss man nicht seinen schwanz in ne Muschi stecken um fremdzugehen. Solche intimitäten wären es für mich auch bereits. Aber das ist wohl ansichtssache, hm?

M1arjio19x00


Hier ist nichts oberflächlich, da hast du etwas falsch verstanden.

Oberflächlich ist, wenn man nur immer über OPs diskutiert bei denen es um Schamlippen Verkleinerungen geht.

Die eine sagt ja zur OP, die andere sagt nein zur OP! Wo bitte hat das einen Sinn?

Ich wusste genau das irgend wann dieser Kinderkram kommt, und irgend eine 11 Jährige ihr Senf da lässt.

Ohne ein einziges mal den Kopf anzustrengen!

Oberflächlich, dieses Vorurteil regt mich schon wieder auf.

Oberflächlich wäre, wenn ich mich damit abfinde und mir irgend eine Frau suche. Das ist oberflächlich!

Im Bezug auf ihr Wesen habe ich doch auch eine Vorstellung, nicht nur auf ihre körpereigenschaften.

M,ario119x00


Selbst wenn ich hier eine kennen lerne, heisst das doch nicht gleich, das sie mein Typ ist oder ich ihrer.

Warum erkläre ich das eigendlich, es steht doch schon alles dort oben am Seitenanfang!

M]ario119W0x0


Dein Freund zum Beispiel, er ist völlig oberflächlich!

Warum kann ich dir sagen. ihm ist deine Intelligenz völlig egal!

C(olc5hicixn


Also erst einmal. Ich wollte dich damit nicht angreifen - es kommt nunmal von dem ausschnitt den du hier gegeben hast ("ich möchte gerne eine Frau kennenlernen, die so und so ausgestattet ist bzw hätte mal gerne mit so einer etwas") der ist erstmal primär oberflächlich - einfach weil es ein äußerliches merkmal ist. und du hast ebenfalls geschrieben dass bei dir die Liebe darunter leidet, wenn man an dem Partner äußerlich sozusagen etwas zu bemängeln hat - oder nicht?

Du musst mich nicht gleich beleidigen und behaupten ich sei 11 und würde meinen Kopf nicht anstrengen. Und was mein Freund damit zu tun hätte und woher du wissen möchtest dass er oberflächlich ist, das würde mich auch direkt mal brennend interessieren, da ich das hier überhaupt nicht thematisiert habe.

Ich wollte lediglich meine meinung sagen - ohne dich anzugreifen wenn es so rüber gekommen ist tut es mir leid. Allerdings bewegst du dich hier in einem öffentlichen Forum und da musst du eben damit rechnen dass du auch Feedback bekommst, was dir vll nicht 100%ig passt. Dennoch kann man höflich bleiben und mus snicht gleich beleidigend und ausfallend werden.

Ich mein, du hast weiter oben sogar geschrieben dass "der da oben" es wohl ncit so gut mit dir meint, da er dir Frauen sozusagen als Partnerinnen vorenthält, die körperlich deinen Wünschen entsprechen.

Du meinst, dass die Liebe darunter leidet, wenn man körperlich mit seinem Partner nicht zufrieden ist, du schreibst ebenfalls, dass Männer die zBsp auf große Brüste stehen, das direkt von aussen beurteilen können und somit im Vorteil wären direkt ihre wahl treffen zu können, so wie du es schreibst hört es sich sogar fast an als bedauerst du es mit deiner Freundin zusammen zu sein weil sie keine langen SL hat (ich sage bewusst fast, weil ich das natürlich nicht beurteilen kann und auch nicht behaupte - es liest sich allerdings so, wenn man deine Beiträge liest.)

Ich selbst kann nur von dem schließen, was du hier von dir preisgibst und da kam irgendwie kein einziges mal "ich hätte gern eine frau mit der es passt UND die lange SL hat" sondern es drehte sich immer lediglich um dieses Merkmal und darum wie du am besten eine Frau kennen lernen könntest (und wie du bereits versucht hast), die dieses Merkmal aufweist.

Wenn du dich damit nicht oberflächlich fühlst - du kennst dich schließlich besser und weißt ob und welche anderen Kriterien du noch hast, dann ist das total ok. Nur ziehe ich für mich den rückschluss, dass es hier um ein oberflächliches Kriterium geht, nämlich ein äußerliches Merkmal.

Ich hoffe ich habe das jetzt einigermaßen sachlich für dich dargelegt und bin nun gespannt wie du mir sachlich dargelegn kannst dass mein Freund oberflächlich ist, dass ich 11 jahre alt bin und ohne nachzudenken meinen senf dazu gebe *:)

MZario7190b0


Ich finds gut das du noch mal geschrieben hast.

Es kann passieren, das mein verlangen nach einer Partnerin mit langen Sl immer größer wird.

Ich kann nicht abschätzen, ob der Zusammenhalt und die Erlebnisse mit meiner jetzigen Freundin, im Boden versinkt, wenn mein Wunsch mehr und mehr zunimmt.

Dadurch kann diese Liebe zerbrechen oder verblassen.

Ich bin auch der Meinung mich umentscheiden zu dürfen, den ich bin weder verheiratet noch habe ich Kinder.

Meine Reaktion auf deine Einträge waren vielleicht ein bischen hart, aber das bringt die hoffnugslosigkeit mit sich.

Ich weiß nichts über dich, und du nichts über mich, deshalb sollte man mit Rücksicht und Nachgiebigkeit in einen

Beitrag oder Faden, wie in diesem Fall, sich einbringen oder etwas rein zu schreiben.

Mach ich persöhlich auch so bei anderen, es sei den, das Thema ist unrealistisch und absort.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH