» »

Viel zu kleine Brüste / Gib es sicherlich schon aber ich

L)uveRndRa hat die Diskussion gestartet


muss mich mal ausheulen.

Seit ich denken kann hab ich schon kleine Brüste. Aus dem alter wo man vielleicht noch sagen kann sie wachsen noch bin ich schon lange raus. Bin über 25 Jahre alt.

Es gibt Tage an denen es so einiger maßen geht. Doch zb. wie gestern schau mir einen Film an mit meinem Freund und da gibt es wieder Frauen so wie in jedem Film die einfach eine schöne Oberweite haben und ein schönes Dekoltee. Das was ich einfach nicht habe. Und wenn ich sowas sehe dann fall ich wieder in ein tiefes Loch.

Auch wenn mein Freund sagt er findet mich und meinen Körper Wunderschön aber irgendwie kann ich ihm das nicht so wirklich glauben. Denn er muss immer Frauen hinter her schauen die in meinen Augen eine schöne volle Brust haben.

Ich fühle mich einfach nicht weiblich. Sehe mich nicht als Frau. :°(

Antworten
sxchiexbeetor


Ach Quatsch, kleine Brüste sind super, was hat die Größe der Brüste mit Weiblichkeit zu tun?

LJuvendda


Eine Frau sollte schon ein paar rundungen haben. Und die habe ich nicht wirklich also obenrum jedenfalls nicht.

Also so seh ich mich. Finde einfach meine Proportionen passen einfach nicht zusammen

CaolcEhicin


MIr geht es da ganz ähnlich wie dir...

Fühle mich oft "minderbemittelt" gegenüber Frauen die offensichtlich "weiblicher" sind als ich.

Eine Frau wird eigentlich nicht darüber definiert ob sie Brüste hat oder nicht oder wie groß diese sind. Aber mir gehts dennoch auch so, dass ich mich unweiblich fühle :-/

Möchtest du denn lernen damit klar zu kommen? Oder hast du dich schon so sehr daran gewöhnt dass du dir gar nicht mehr vorstellen kannst wie es ist sich nicht deswegen verrückt zu machen? (Davor habe ich irgendwie oft angst, so paradox es klingt. Ich bin 22 und mache mir da jetz auch schon seit ich 15 bin Gedanken drüber... Die Hoffnung dass sich noch was tut wurde kleiner und die Sorgen die ich mir mache umso größer.)

Oder denkst du gar über ne OP nach?

Bei mir ist es so, dass ich wirklich gerne damit klar kommen möchte... Es wäre einfach schön sich selbst akzeptieren zu können wie man ist. (Auch wenn ich eben manchmal diese bedenken habe wie es wohl ist wenn man sich nicht mehr die ganze Zeit nen kopf macht Oo)

Allerdings ist es auch oft so, dass wenn ich gerade mal Fortschritte mache und denke "hey ist doch gar nicht soo schlimm, sieht doch auch ganz ok bei dir aus" dass dann irgendwas passiert wo ich dann wieder bei 0 Anfangen muss. Das kommt durch dieses ewige und endlose Vergleichen.. Was man natürlich nicht tun sollte, aber das ist wohl das schwerste :/

zBsp neulich war ich auf der Konfirmation der Tochter meiner Patentante... Die Mädels da sahen alle schon total erwachsen aus hatten super hübsche Kleider und gemachte Haare... und die meisten hatten echt mehr Oberweite als ich. Die sind 14...

Erst dachte ich, OK es wird immer Mädels geben die mehr haben, das Alter spielt da doch gar keine Rolle. Nur dann hab ich mir eine bestimmte Angesehen die auch ein super hübsches Kleid hatte und dann kamen die Gedanken wieder dass es nunmal einfach besser aussah wenn man in den Ausschnitt auch was reinstecken kann. Wenn man ein Dekolté hat.. Echt blöd sowas :-(

d2ummschMmarrexr74


Finde einfach meine Proportionen passen einfach nicht zusammen

was meinst du damit?

also deine brüste kannst du nicht ändern, aber du könntest den rest deines körpers anpassen. zu schlanken und/oder sportlichen frauen passen kleine ti...chen eigentlich sehr gut...

Lkuvegnda


80 - 67 - 90

das sind meine maße. finde irgendwie wenn ich mich im spiegel anschaue passt er nicht.

Bin schlank bei einer größe von 164 cm wiege ich 53 Kg.

BXerlineUrKindJlWxeisse


Denn er muss immer Frauen hinter her schauen die in meinen Augen eine schöne volle Brust haben.

Da kann ich dich beruhigen (hoffe ich doch ;-D ) ... Das hinterherschauen ist ein Reflex der in der Natur des Mannes liegt ... er macht es nicht weil er sie hübsch findet oder gar weil er sich denkt" ohhh sowas hätte ich auch gerne als frau .. ", jaa er macht es unterbewusst obwohl er es eigentlich garnicht braucht !

& nochwas ich persönlich mag große brüste nicht & es gibt sicher mehrere Männer denen es so geht ... !

keine angst ich bin mir 100 % sicher dein Freund liebt dich so wie du bist

*2CoMrazóxn*


Welche Körbchengröße hast du denn? Von Größe und Gewicht bist du ungefähr so wie ich. Ich trage 70B und bin vollkommen glücklich damit. Als ich noch A-Körbchen hatte, war ich auch immer unzufrieden, bis ich anfing, die Pille zu nehmen, und dadurch auf B gekommen bin. Wahrscheinlich sind meine Brüste auch vorher schon die ganze Zeit über langsam größer geworden, und es fiel mir nur nicht auf, bis ich eines Tages wirklich von heute auf morgen festgestellt hab, dass mein BH irgendwie hinten und vorne nicht mehr passt. Da hätte ich dann Freudensprünge machen können und sah mich plötzlich mit ganz anderen Augen. Da stand ich dann vorm Spiegel und dachte auf einmal: "Hey - du siehst klasse aus!" Obwohl das ganz sicher nicht von heute auf morgen kam, es ist mir nur nicht aufgefallen. Weil ich mich vorher nie einfach mal unvoreingenommen betrachtet hab, ohne von vornherein zu denken, dass meine Brüste sowieso zu klein sind.

Heute bin ich froh, dass sie genauso sind, wie sie sind, und kein Stückchen kleiner oder größer. Ich hab einige Oberteile, in denen mein Busen irgendwie für meine Verhältnisse ziemlich groß aussieht, und da finde ich, das sieht einfach unmöglich aus. Außerdem, wenn man sich mal genauer auf der Straße umschaut (macht das mal wirklich), stellt man fest, dass es eine ganze Menge Mädels/Frauen gibt, die auch nicht mehr als A oder B mit sich herumtragen. Und die trotzdem im Gesamtbild normal und gut aussehen, ohne dass einem da irgendwas auffallen würde, was unpassend wär. Betrachtet also mal nicht nur euren Busen, sondern einfach euren Körper als Ganzes. Gerade wenn man schlank und zierlich ist, wirkt ein kleiner Busen dazu perfekt. Ich fände es schwachsinnig, jemandem mit A oder B einreden zu wollen, das wäre groß. Das ist es nicht, es ist nunmal einfach klein, aber das heißt noch lange nicht, dass es nicht schön ist. Meiner Meinung nach ist es sogar gerade deshalb schön.

Liuv7enda


Um es mal ganz genau auf den Punkt zu bringen. Ich bin 27 Jahre alt nehme die pille seit ich 16 bin.

Da hat sich nix getan das sie größer wurden. Dann habe ich vor einem Jahr ein Kind bekommen. In SS war alles super. Da hatte ich dann eine C-D. Aber nach ca. 3 Monaten sah ich noch schlimmer aus als vor der ss. Vor der SS hatte ich 75 B. Ein Dekollte kenne ich gar nicht da bei mir oberhalb einfach nix ist. Jetzt schwange ich zwischen A-B.

Aber wenn ich mich nach dem duschen zb. im spiegel betrachte könnte ich einfach nur heuln.

Außerdem hab ich nicht mal eine schöne Form. Sehen aus wie zwei tüten. Einfach furchtar

dXer_Obluxe


@ luvenda

Sehen aus wie zwei tüten.

Wenn Du nur erahnen könntest was das für eine tolle Vorstellung ist...

LG

D&asJe5ns


Wohl wahr, wohl wahr ;-)

daer_bVlue


Bin schlank bei einer größe von 164 cm wiege ich 53 Kg.

Da ist es auch kein Wunder, dass die – von Dir gewünschen- Massen nicht vorhanden sind.

Sei lieber stolz auf Deine 53 kg, obwohl diese bei der Körpergröße schon fast an der Grenze zu sehr dünn sind.

Weitere Assoziationen spare ich mir hier, da sie auch selten wirklich gerecht werden können, dazu müsste man ein echtes Bild haben.

Aber mit diesen Maßen gibt es nun mal sehr selten ein richtig fettes Dekollete, außer Frau hätte da sehr viel Silikon bemüht.

Viel entscheidender ist dass gerade bei eher recht kleinen Brüsten dann der Nippel im Verhältnis wenigstens ne Chance hat so richtig schön zur Geltung zu kommen, und auch wie Du mit der Stimulierbarkeit Deiner Brüste umgehst.

Mach Dir nicht nicht den Kopf um ein allgemein akzeptiertes Bild, sondern mehr darum wie Du damit glücklich werden kannst. Spass bereiten können diese so wi sie sind sehr wohl, wenn Du ihnen eine Chance lässt.

LG

Dfas\Jenxs


@ Luvenda

Da hast du exakt die Maße meiner Freundin. Auch die "Tütenform" stimmt überein. Aber gerade die find ich echt schön. Ist etwas besonderes individuelles an ihr. Genormte Brüste starren mich aus jeder Zeitschrift an. Sind sicher nicht hässlich, aber eben auch irgendwie langweilig. Wenn an Brüsten etwas erotisch ist, dann die Brustwarzen. Sind diese besonders "auffällig" kann Mann nicht wiederstehen... Und die Form deiner Brüste ist bestens geeignet, Männeraugen zum glänzen zu bringen. Nach dem Prinzip... Schau mal, uns kannst du nicht übersehen |-o Ups, ich drifte in Schwärmerei ab...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH