» »

Freund kommt nur bei Selbstbefriedigung

R3obbix84 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

Ich weiß net obs das schon gibt.

Aber ich mache mir so bisschen sorgen um meinen Freund, also er ist Beschnitten und immer wenn wir sex haben ist es voll schön und wir beide sind richtig geil aufeinander, ich komme auch zum Orgasmus, nur mein Freund der kommt überhaupt net, egal wie lange wir es machen, fängt er aber an sich es selbst dann weiter zu besorgen oder ich kommt er ganz schnell.. Liegt des jetzt an mir? Er sagt immer das es total schön mit mir wäre und er auch total geil ist aber net weiß woran es liegt. Ich glaub ihm das auch, sind ja erst seit 1 Monat zusammen.

Wisst Ihr woran das liegt? Oder was wir machen können?

LG :°(

Antworten
PHatr9ick89


Hallo Robbi,

ich kenne das Problem, das dein Freund hat. Ist bei mir (oft) das selbe. Ich weiß leider auch nicht woran es liegt, da ich teilweise die Ejakulation anfangs noch "verkneifen" muss, da meine Liebe auch ihren Spaß haben will. ]:D Allerdings habe ich, wenn ich kurz vorm kommen bin, eine Art Orgasmus, nur ohne Abspritzen. Das passiert meistens öfters und hinterher kann ich auch bloß noch mit Handarbeit oder Oralsex kommen. Ich denke, dass es bei deinem Freund nicht anders ist bzw. ziemlich ähnlich.

Habt ihr schon mal darüber gesprochen? Frag ihn mal, ob er das gleiche bei anderen Mädchen erlebt hat. Es muss dir nicht peinlich sein :)_

LG

R4obbix84


Hi Patrick,

danke für deine schnelle antwort. ich werd mal mit ihm sprechen. Mir ist des auch net peinlich, ganz und gar net.

Na er hatte vorher net soviele weibchen, eins von den Weibchen ist meine Beste Freundin und seine noch ehe Frau, und mit ihr hab ich schon drüber gesprochen sie sagte das hatte er immer schon. Naja müßen wir weiter dran üben das es klappt.

Danke nochmal.

LG

HZyjperxion


Freund kommt nur bei Selbstbefriedigung...Wisst Ihr woran das liegt? Oder was wir machen können?

Das ist normal und hängt auch mit der desensibilisierten Eichel zusammen. Um einen Orgasmus zu bekommen, muss dein Freund also seinen Penis mit festen und harten Griffen stimmulieren. Beim Sex ist das ja nicht der Fall, da die Scheide der Frau sehr weich ist. Die Reibung auf die unempfindliche Eichel ist in der weichen Scheide also viel zu gering und somit kommt auch nicht zum Höhepunkt.

Ich denke es liegt dann wohl daran das der Penis immer noch den harten Handgriff von der Sb gewöhnt ist. Bei der Sb packt man ja oft feste zu und mit wenigen Handgriffen kommt man dann zum Orgasmus. Das ist der Penis bzw der Körper so gewöhnt das er schnell mit festem Griff stimuliert wird. Beim Sex ist das wieder anders. Die Scheide der Frau ist weich und später durch im verlaufe des Gv auch glibschig. Beim Gv wird der Penis deines Freundes nicht so intensiv stimmuliert wie es bei der Sb der Fall ist, weil die Scheide weich und glibschig ist.

Somit findet weniger Reibung am Penis statt und er wird nicht so intensiv Stimmuliert wie bei der Sb. Beim Oralverkehr ist es auch so. Dein Freund muss also sich beim Sex also mehr auf das Gefühl in im Penis konzentrieren, versuche die sexuelle Erregung in der Penisspitze bzw im ganzen Penis zu spühren. Das ist nicht leicht und das muss man Üben. Wenn dein Freund die sexuelle Erregung im Penis besser wahrnehmen kann, klappt es später auch mit dem Orgasmus.

Das ist der Grund, warum dein Freund beim Sex nicht kommt, sonern nur bei Sb.

Viele Männer die z.B. in Säuglings und Kleinkindertagen beschnitten wurden klagen Jahre später über eine trockenen Eichel und einem Empfindungsverlust. Der Empfindungsverlust kann so extrem sein, dass die Betroffenen kaum bis gar nichts mehr an der Eichel spühren. Das führt dazu, dass viele Männer sehr unglücklich sind, da sie beim Sex oder der Sb kaum noch etwas spühren. Einen Orgasmus zu erlangen fällt den Betroffenen dann sehr schwer.

Nach einer Beschneidung wird die Eichel durch häufige Reibung und Austrocknung immer unsensibler ( Verhornung durch Zunahme des Plattenepithels) und auch die sich bildende Kreatinschicht sorgt für eine weitere Desensibilisierung, was u.U. auch einen starken Reiz und Gefühlsverlust bedeuten kann.

Gruss

R7obb#i84


Guten Morgen,

Vielen Dank für deine Aufklärung, hat mir sehr geholfen.

Na er wurde erst sehr spät beschnitten ich glaub mit mitte 20 weil er da problem mit seiner vorhaut hat. Also so ewig lang ist es noch net der fall, er ist jetzt 31.

Aber wir werden dann Üben das es dann auch klappt. Weil irgentwann wollen wir mal Kinder, geht aber schlecht wenn er nicht zum höhepunkt kommen kann so.

LG

HbyNperxion


Weil irgentwann wollen wir mal Kinder, geht aber schlecht wenn er nicht zum höhepunkt kommen kann so.

Obwohl das ist ja das kleinere Problem. Er könnte sich mit der Hand stimmulieren/massieren und kurz bevor er den Höhepunkt erreicht kann er seinen Penis in deine Scheide einführen um dort den Samenerguß zu bekommen. Also jetzt theoretisch. Obs praktsich klappt müsst ihr testen :-)

ROobbi98x4


Ja genau das, Theoretisch ist alles Möglich, nur es ins Praktische umzusetzen das is immer so eine Sache. Wir haben noch 2 Jahre Zeit dafür. Und in der zeit kann er dann weiter üben ;-D

Aber wir Probieren es dann mal Weiter. Trotzdem Danke für Eure hilfreichen Tipps. @:)

Hwype]rioxn


Und in der zeit kann er dann weiter üben ;-D

;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH