» »

Weiblichen Intimbereich rasieren ohne Verletzung

PuleasuHregirxl


also ich hatte mal enthaarungcreme benutzt und hatte das nur 3 min drauf, dieses brennen war mit dann doch zu viel ":/

ich hatte es auch mal mit epilieren probiert. 1 total schmerzhaft 2. nicht gründlich genug 3. ziemlich rote punkte fast ne woche lang.

ich nimm eig immer n männerrasierer :) die haut muss sich erstmal drann gewöhnen.

als ich singel war hab ich jede woche mich rasiert doch da ich jetz seit nem jahr n freund habe mache ich es jeden 2 tag. mich nerven sogar immer diese kleinen stoppelchen %-| schrecklich!

ich hab im internet auch mal was von diesem zuckerwachs gelesen.

intimberreich kostet dort 37 euro und soll 4wochen haarlosigkeit versprechen :-D aber ob das wirklich stimmt?! jemand erfahrung mit sowas?

ansonsten wäre es eine bilige variante der haarentfernung und man müsste sich nicht mit den roten pünktchen abfinden und nicht 100 stunden im bad mit verbringen.

lg *:) *:)

M%il;ly4


Ich benutze auch immer nur Einwegrasierer, mit 2 Klingen und die haben oben noch einen Streifen, der alles schön geschmeidig hält, natürlich zum Rasierschaum noch dazu, ohne ist das nicht so zu empfehlen :|N

Das sind welche von Gillette, extra für Frauen, so türkis/blau sind die, richtig gut, benutz ich jez schon mindestens 1 Jahr.

Zu dem Preis kann ich leider nichts sagen, weil es länger her ist, dass ich mir neue gekauft hab, aber übertrieben teuer sind sie auch nicht, sonst hätte ich sie nicht gekauft

Ich rasiere mich jetzt im Allgemeinen schon mindestens 8 Jahre und mir is das glaub ich erst 2 mal passiert, dass ich mir irgendwo reingeschnitten hab (war aber nie richtigschlimm, hat nur etwas gebrannt)

r]ed_b8loxod


lass das deinen Schatz erledigen, bei meiner frau rasier ich auch den Intimbereich.

hmmm ich mach das lieber selber, is mir dann doch bissl unangenehm |-o

ich rasiere mich schon mehr als--- mal überlegen--- 5 jahren und habe mich erst einmal geschnitten...

aber die frage war doch auch das "wie"?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH