» »

Stimmt es, dass nach Geburt die Vagina gedehnter ist für immer?

M7agixe201x0 hat die Diskussion gestartet


Vor allem an die Männer gerichtet, da man das selsbt wohl evtl nicht so beurteilen kann.

Habe ein Buch über Geburt und so gelesen, da hiess es dass es so sei. Selbst mit viel Beckenbodenmuskeln bekäme man das urpsrüngliche nicht mehr zurück. Die sagen dann zwar es habe positive Seiten da der Mann nicht mehr so schnell käme, aber wie gesagt, da heisst es es werde durch das Dehnen nie wieder 100% so eng wie vorher.

Was habt ihr für erfahrungen gemacht? Vor allem Partner von Frauen wo irgendwann Kinder bekamen,

Antworten
BJlack 0Guxn


ist wohl das falsche forum. im schwangerschaftsforum lesen nur sehr wenige männer mit, und nur die können deine frage beantworten. ;-)

poste es am besten nochmal im sexualitätsforum oder sexualanatomie.

PCur9zellkatxze


naja, falsches forum nicht ganz. ich kann von mir nach 2 SSen behaupten, dass es stimmt. die vagina zieht sich am anfang nur langsam wieder zusammen, aber so wie vorher wird es nicht wieder. teilweise ist es aber auch ganz angenehm, teilweise nicht. ich konnte z.b. danach keine tampons mehr nehmen, weil ich dachte, die rutschen wieder raus. nunmehr, nach 12 jahren kann ich sie wieder nehmen. will dir keine angst machen, es ist bei jeder frau unterschiedlich!

f,reun(d unrd fexind


Wobei man ja überall liest, dass das totaler Quatsch sei.

gyau\loitse


Ich bin enger als früher. Nach drei vaginalen Geburten.

Und natürlich kann ich das selber beurteilen, wieso denn nicht? ???

CZaogimxhe


Wie testet man denn bitte selbst, wie eng man ist? ":/

6K8<Fabia!n608


Ist wie so häufig im Leben bei jeder Frau wohl unterschiedlich ;-)

Bei uns war es definitiv nicht so. Nach einer gewissen Zeit fühlt sich da alles so an wie vorher auch. Trotz Rissen und Schnitten.

g(aulXoxise


Wie testet man denn bitte selbst, wie eng man ist?

Öhm...Tampon, SB, Mann fragen? :=o

Nicht soo schwierig, oder? - Direkt nach den Geburten ist natürlich alles etwas weicher, da merkt man dann schon, daß irgendwas gewesen ist. Aber das hat sich bei mir relativ schnell wieder gefestigt.

a<nthxom


wenn du fleisig den Beckenboden trainierst wird das bald wieder.....hab :-@ :-@ :-@ :-@ :-@ und mein ;-D ist nachwievor gleich begeistert gewesen aber wie schon gesagt Beckenboden will trainiert sein ....sprich in die Rückbildungsgymnastik gehen und die Tips im tägl. Leben anwenden....zum Beispiel auch unter dem Geschlechtsverkehr..... ;-D .......gut für den Beckenboden und für sein bestes Teil .......glaub mir, DU wirst ihn begeistern......hast du schon Kinder?......oder nur Angst, daß er dich nicht mehr begehren könnte?..... *:)

m6ollxi2


Magie2010

Eine Frage vorweg-wer hat das Buch geschrieben-Mann oder Frau?

Jede Frau ist anders gebaut und das nach den Geburten es so sein soll glaube ich nicht.

Es ist ein Muskel und den kann frau trainieren.Bei mehreren Geburten würde es ja bedeuten -ausgeleiert-! :|N

Also nicht verrückt machen lassen.Probier es selbst -Beckenbodenübung-und du merkst wie es sich zusammenzieht. :)z -Fingertest.

Viel Glück. @:)

mgolliu2


Und natürlich kann ich das selber beurteilen, wieso denn nicht?

:)=

Natürlich können wir das! :)z :)z :)z

:)D

l<okxo


auch nach 4 geburten

3 vaginal

nichts ausgeleiert !!

auch eher im gegenteil,wie hier schon erwähnt

a;nthDom


...genau, weil man sich ab der 1. Geburt um diesen Muskel eben kümmert ;-D

K+larAa0x5


Die Vagina dehnt sich während der SS und der geburt und bildet sich direkt danach zurück.!!!

So ein schwachsinn echt... %-| und das steht in deinem Buch ?

Ich bin auch nach 2 normalen geburten enger wie anfangs. Und frau merkts beim Sex, beim Tampon einführen ect.

Frag doch deinen FA wen du schon ein geburtsbuch hast was nichts bringt !

LG Hanna

aqnt6h,om


:)^ ......... :)= .............. :-@ ............... 8-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH