Ein Hoden hängt tiefer als der andere: Normal?

Hallo, bei mir hängt der Rechte hoden ein Stück tiefer als der Linke.

War mir eigentlich egal, jedoch meinte ein Freund, dass sein Freund, wegen so etwas vor kurzem operiert wurde. Ich weiß nicht inwiefern das bei dem Typen das so war.

Lese sehr oft, ess sei normal. Bei mir tut nix weh, alles ok, ejakulat wie immer :D

Wurde in den letzten 3 Monaten auch 2 mal an der Leiste operiert und zich Ärzte haben an meinen Ü-Eiern herumgefummelt und man hat nix bemängelt, außer halt der Leistenbruch selber.

Ich frag mich nur warum der Freund von meinem Freund da operiert wurde.

Es gibt ja Hodenhochstand,..aber da ist der Hoden ja richtig gaaanz oben, aber ich weiß nicht ob das bei dem Freund so war.

Naaja was meint ihr?

t%ataJtada

tu mal 2 Murmeln in ein Säckchen ... :=o 8-)

lieb Gruß, *:)

Fabien

FsabienxC

Meine hängen auch unterschiedlich herunter, das ist einfach so. Wenn du so oft behandelt wirst, solltest du zweckmäßigerweise mal den einen oder anderen behandelnden Arzt fragen, warum ein Ei tiefer als das andere hängt. Er oder sie wird dir eine kompetente Antwort geben können. Hochstand ist dann gegeben, wenn ein oder beide Hoden nicht mehr aus der Bauchhöhle heraus kommen, also bei dir eher nicht. Keine Sorge deswegen.

aUfrxi

bei mir hängt der Rechte hoden ein Stück tiefer als der Linke.Naaja was meint ihr?

Es ist bei vielen Männern so, dass der linke Hoden etwas größer ist und auch tiefer hängt.

Lies hier

[[http://www.bravo.de/dr-sommer/koerper-gesundheit/deine-hoden Die Hoden]]

[[http://www.bravo.de/dr-sommer/koerper-gesundheit/deine-hoden-die-maennermacher-5 Warum ein Hoden immer tiefer hängt]]

Aus dem Link

Die meisten Erfindungen der Natur haben einen praktischen Nutzen. So auch die Tatsache, dass beim Mann ein Hoden immer etwas tiefer hängt als der andere. Bei etwa 85 Prozent aller Männer ist das der linke Hoden.

Eine Vorsichtsmassnahme der Natur: Durch die Aufhängung in unterschiedlicher Höhe können sich die Hoden leicht gegeneinander verschieben. Hingen beide auf gleicher Höhe, würden sie den Mann beim Stehen, Gehen und Laufen behindern. Die Hoden wären ständig in Gefahr, gedrückt oder gequetscht zu werden. Das wäre schmerzhaft und auf Dauer ungesund.

;-)

Gruss

Hqypberixon

Ich frag mich nur warum der Freund von meinem Freund da operiert wurde.

Vielleicht hatte er einen Tumor und der eine Hoden war deshalb vergrößert.

rvosa_S}cxhäfchen

Wenn es bei dir wirklich nur das Optische ist, würde ich mir an deiner Stelle gar keine Gedanken mehr darüber machen. ;-) Ich meine: Wenn du mal in den Spiegel guckst und deine linke Gesichtshälfte mit der rechten vergleichst, wirst du merken, dass sie föllig unterschiedlich sind. Und darüber machst du dir ja auch keine Gedanken, oder? ;-)

Myis6s SchoukiMponster

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH