» »

Klitoris-Problem

M>otoqrsa2bie<ne


@ achschade

Über enge Slips habe ich doch geschrieben, lies doch mal richtig.

A4rme2niDus


Es geht doch letztlich darum, jegliche Bekleidung an besagter Stelle "auf Abstand" zu halten.

Schon einmal an die Verwendung eines bei verschiedenen Sportarten obligaten "Genitalschutzes" gedacht?

Auf eine diesem ähnliche Heimwerkeralternative solltest Du beim Blick in die Küchenschublade von selbst kommen...

Mzoto#rsaYbiexne


Außer einem Tee-ei seh ich da nix. und nen suppenlöffel wollte ich mir nicht in den Slip nähen.

Anrworten hier wirklich nur Heimwerker?

C3olchi6cin


Also erstmal möchte ich sagen, dass ein Junge der dich wirklich mag sowas sicher nicht weiter erzählen würde. Jeder Mensch ist anders und ich bin sicher dass diese anatomische Besonderheit auch andere Frauen haben.

Was mir jetzt nur einfallen würde, wäre vllt einen C-String unter dem Slip (oder als Slip ersatz) zu tragen. [[www.lovestore.de/images/produkt_cstring_set_rot.jpg]] So sieht sowas aus. Ich könnte mir vorstellen, dass dadurch dass er durch den engen Kontakt zum oberen Teil des Venushügels und hinten halt über "der Kimme" gehalten wird, er so sitzt, dass er sich beim laufen oder so nicht gegen deinen Kitzler reibt... Dann hättest du auch das Prob mit der REibung nicht.

Wenn du angst hast, dass das ding nach unten wegrutscht, könntest du ja noch nen Slip drüber tragen, dann wäre das wegrutschen nicht mehr möglich.

Keine Ahnung obs klappt, aber das wäre jetzt so meine einzige Idee ;-)

@:)

dLummsch.m4arrQerx74


lauter männer hier ;-)

ich kann mir nicht vorstellen, dass es so wenige frauen mit einer solchen anatomie gibt. aber mich wundert, dass sich dein körper nicht im lauf der zeit an die reizung gewöhnt. ":/ um wieder bei den männern zu landen, ist das bei beschnittenen ja so. ebenfalls analog zu den männern könntest du anstatt wiederherstellung der "parkposition" auch eine desensibilisierung in angriff nehmen. hyperion hat im vorhautbereich dazu was geschrieben.

a]c/hscRhadxe


jahaaa motorsabiene, von engen hosen(jeans) hast du schon geschrieben. ich meine aber unterwäsche die eng ist. so wie colchicin eben auch den vorschlag gemacht hat. du findest dich in engen jeans nicht schön aber du kannst doch enge unterwäsche tragen mit weiten hosen. du hast doch in engen jeans schon festgestellt es sit wie mit handauflegen, so lange du die hand nicht bewegst gehts, aber wenn du anfängst dich zu streicheln gibts die reibung.

hast aber schon recht, wir handwerker neigen zu pragmatischen lösungen, aber wir wollen doch nur HELFEN o:) :°(

Raa\inxy


Rasierst du dich? Wenn ja, könntest du mal versuchen ob es mit Schamhaaren nicht angenehmer ist, weil nichts am Slip "kleben" kann.

M9otorsaabienxe


Ganz lieben Dank für die Tips.

Also: dieser Cstring der hat was, ich war im ersten Moment etwas erschrocken, aber das sieht verheißungsvoll aus.

Desensibilisierung, das wäre mein Wunschtraum. Diese schlimme Empfindlichkeit fing vor ca. 2 Jahren richtig an. Ich habe mich mittlerweile auch etwas hier durchgelesen, aber die männlichen Probleme sind etwas anders gelagert. Eine Peniseichel läßt sich viel besser gegen Reibung schützen als ein Kitzler, da diese von allen Seiten besser zugänglich ist. Ich kann mir wohl kaum Mullbinden drumwickeln.

Ich habe nur einen ganz zarten Flaum, wahrscheinlich, weil ich allgemein sehr dünne, hellblonde Haare habe.

C<olc+hicxin


Ja das Teil ist etwas ungewöhnlich... Aber vllt hilfts ja. Kannst ja mal berichten ob es geklappt hat, falls du es ausprobierst :)

Hat sich irgendwas verändert vor 2 Jahren als das so anfing?

MRotorosoabiexne


Nochmals danke, was die mails betrifft. Ich geh mal auf die Fragen ein.

Über den Tip mit der Zahncreme für empfindliche Zähne mußte sogar ich lachen ;-D . Aber jetzt wieder ernsthaft.

nein, ich bin keine Bodybuilderin mit Muskelpaketen, ich habe nichts eingenommen, und bin auch nicht behaart wie ein Grizzly. Ich bin sehr schlank und zierlich. Ja, knabenhaft trifft schon zu. Wenig Busen.

Daß es so nicht weitergeht, ist mir selbst klar, deswegen frage ich ja hier. Ich bin auch sicher, daß es noch mehr Frauen mit diesem Problem gibt, aber ich weiß, wie mich überwinden mußte, hier zu fragen.

Ich bin Einzelkind und lebe bei meiner Mutter, und wäre über eine Schwester nicht unglücklich.

Ich denke, ich habe soweit alles beantwortet.

ioxcxuhxdxoBxcxxh


@ Motorsabiene

Ich selbst habe so circa das gleiche Problem mit den brustwarzen beim längeren laufen – ich klebe heute am besten mit "second skin" Tape ab, keine reibung, fühlt sich an wie haut und rutscht nicht.

Meine Lebenspartnerin lässt genau an der stelle gerne immer wieder die Schamhaare etwas länger wachsen, damit der stoff nie direkt auf die haut kann.

McotorWsab]iene


Danke. Dieses Tape klebt da wohl nicht in diesem Bereich, und wenn, dann wird es beim Abziehen wohl grausam weh tun. Und die Haare länger wachsen lassen, ich würde gerne, aber da tut sich nicht viel. Leider.

iWxcxhGx@dxoxcxxh


Das second skin "klebt" nicht, es haftet, etwa wie Fensterdekobilder. Zur Haltbarkeit: Ich habe diese Pflaster zum eigentlichen zweck auch benutzt, -bei langen Wanderungen- und die gehen erst nach ca 70 km laufen unter belastung von selbst ab. (Und das Klima in einem Wanderschuh kannst Du dir ja sicher gut vorstellen...)

Diese haftenden und nicht mehr klebenden verbandsachen gibt es auch immer mehr zu kaufen und sind mittlerweile sehr günstig.

Und ja, die schon weiter oben genannte idee mit dem Suspensorium – oder "tiefschutz für damen" als Suchmaschinenbegriff finde ich auch für die Dauer nicht schlecht.

AonTnou-xNym


Kein normaler Junge oder Mann wird das weitererzählen, da bin ich mir sicher. Du solltest eine mögliche Liebes- oder Sexbeziehung nicht davon abhängig machen. Andere Menschen haben auch diverse anatomische Probleme und niemand käme auf die Idee, sich darüber anderen gegenüber lustig zu machen. Also: Sei nicht so skeptisch.

Vielleicht kann dir ein Gynäkologe bestätigen, dass du mit deinem Problem nicht die einzige bist und dass es Lösungen gibt. Viel Glück!

MhotorBsabienxe


Vielen Dank,

bitte nicht denken, ich will alles miesmachen. zu diesem second skin tape muß ich sagen, das wird nicht funktionieren, weil es permanent die Klitoris berührt, es wird zwar nichts mehr reiben, aber die Berührung wird mir auch zu viel nach einiger Zeit. Etwas ähnliches habe ich schon probiert.

Mit diesem Tiefschutz, das gefällt mir besser. ich habs mir mal gegoogelt, und bin recht angetan davon. Ich wußte nicht, daß es sowas gibt, zumindest nicht für Frauen. Ich werde mich da noch intensiver informieren, die Preisspanne reicht ja von 10 Euro bis über 30 Euro, was viel Geld ist, wenn man noch auf die Schule geht, und man ja wohl aus hygienischen Gründen wohl mehrere haben sollte. Am Montag werde ich mal ein Sportgeschäft suchen, und mal schauen, wie so ein Teil überhaupt beschaffen ist, ob ich das überhaupt 16 Stunden am Tag tragen kann ohne Druckstellen in den Schambeinfugen, und evtl. im Internet bestellen. Ich geh die Tage mal nach der Schule zu Engelhorn-sports, such mir ne Verkäuferin und sage, ich würde mit Kampfsport anfangen.

Was Beziehung angeht, da bin ich skeptisch. Ich habe oft genug mitbekommen, wie gemein Leute werden können, nachdem sie sich getrennt haben. Egal, wie groß die Liebe war, wenn man nach der Trennung etwas in der Hand hat, was man gegen den Ex verwenden kann, dann gebraucht man das gnadenlos. Meine Eltern z. B.. was die veranstaltet haben, war unglaublich. Und selbst,wenn ich einen Freund wollte, der würde über kurz oder lang mitbekommen, welche Probleme ich habe, selbst wenn wir nicht miteinander intim wären. Und irgendwann wird er fragen, was machst du immer mit deiner Hand da unten? Und was soll ich dann sagen? Nein, ich möchte lieber solo bleiben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH