» »

Bläschen nach Intimrasur

sAatzspxiegel hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich rasierte mich regelmäßig, bis ich paar Tage nach der Rasur ein paar Bläschen entdeckte. Seit ein paar Tagen hab ich mich nicht mehr rasiert, dachte die Teile gehen weg.

Sie jucken nicht. Läuft auch nichts aus. Garnichts. Sieht nur komisch aus. Ich bin im Moment so eingedeckt mit Arbeit, dass ich auch keinen Hautarzt aufsuchen kann.

Kennt das jemand oder hat ne Ahnung, was das sein kann?

Bild:[[i.imgur.com/Nt3uG.jpg BILD DAZU]]

Antworten
i,xcxh5xdxoxcxxh


ganz normal gereizte Haut, verschwindet von selbst wieder.

sSatzsUpie*gel


die Bläschen sind gereizte Haut? Weil ichs halt schon länger hatte. Ich kenn das mit den roten Pickeln, aber das sieht schon komplett anders aus.

i_x1cxhkxdxSox1cxxh


ja, passiert auch im sommer wenn du bei heissem Wetter dicke jeans anhast gell? – Nur viel Luft ranlassen und nicht chemisch rein, sondern nur mit wasser sauber halten, dann sind die ganz schnell weg.

s&atzsnpiegxel


Das hab ich so bisher das erste mal. Normal gibts einfach kleine rote Pickelchen. Das ist auch normal. Aber so Bläschen hab ich noch nie gesehen.

Ich werd das mal pudern mit Babypuder

dsaddy-=pla+n#los


Kenne diese Problematik auch, habe es folgendermassen ganz gut in den Griff bekommen:

Beim Duschen die rasierte Haut vorsichtig mit einem Peeling-Gel behandeln, (Ich verwende Balea Peeling-Gel for Man. Gibts sehr günstig bei DM)

Anschließend überschüssiges Peeling-Gel mit einer seifenfreien, ph-neutralen Waschlotion entfernen (auch sonst bei der Intimhygiene ph-neutrales "Waschmittel" verwenden, zb Eubos oder Seba-Med)

Nach dem abtrocknen die Haut mit einer Feutigkeitscreme pflegen.

Am nächsten Tag die Überschüssige Creme abwaschen und die rasierte Region mit Babypuder einpudern.

Das Peeiling mache ich so einmal die Woche.

Dauerte ein bisschen, aber hab mit der Methode mittlerweile keine Bläschen mehr.

s\a6tzspoikegel


@ daddy-planlos

Das hört sich gut an, das probier ich mal so. Danke. :)

PDoenixx


Hallo, ich rasiere mich auch komplett mit Penis und Hoden und hatte ab und an auch Bläschen. Mein Hautärtzin sagte mir dann verwenden sie Melkfett mit Ringelblume nach dem Raiseren. Seit dem ich das mache, keine Bläschen mehr und immer alles Allglatt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH