» »

Hilfe! Noch einen "Kinderpenis"

F rekiWiMld1x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute, mir ist das Ganze hier sehr peinlich aber ich hoffe mir kann hier geholfen werden. Also ich bin männlich 14 Jahre alt. Aber ich werde in wenigen Tagen 15. Mein Problem ist , dass ich zwar schon unter den Achseln und im Genitalbereich Haare hab (Brust und Bart noch nicht), aber noch so zusagen einen Kinderpenis habe , also er ist seit der Kindheit anscheinend nicht mehr gewachsen. Ich hatte noch keinen Samenerguss und kann auch nicht mastrubhieren. ( weiß nicht genau wie man das schreibt.) Ich hab aber mehrmals am Tag eine Errektion. Meine Vorhaut lässt sich auch nicht runterziehen, nicht weil sie zu eng ist ( meiner Meinung nach), sondern weil da 2 so Bändchen an der Eichel ziehen. Mir ist das ganze wie gesagt sehr peinlich deswegen will ich auf keinen Fall zum Arzt.

Bitte um Hilfe!

Antworten
tBomwuxpp


mh, für mich klingt es ein wenig nach spätzünder- keine sorge, davon gibts mehr als du denkst!

aber zur vorhaut: unter uns männern? die vorhaut hängt normalerweise nur an einem (!) bändchen- somit wirst du das irgendwann wohl mal checken lassen müssen, aber is auch nich schlimmer als ne kariesvorsorge- finds auch nich grad klasse wenn mir ein anderer im mund rumfummelt, muss aber sein- und is sein job und der macht das jeden tag, also nix schlimmes ;-)

FErei#Wi"ld#10


@tomwupp danke erstmal für die schnelle antwort. ist doch nur ein bändchen, hast schon recht. aber das ist so kurz dass ich die vorhaut nur minimal herunterziehen kann , das macht mir angst. meine kumpels sind alle normal und mein bester freund hatte auch schon sex, das ist so depirmierend. wann wird der penis auf die richtige größe heranwachsen und kann ich was dafür tun? wann wird der samenerguss kommen ?! ich bin schon in der 9ten klasse-.-

Agddxo


Sind denn die Hoden schon aus der Bauchhöhle, will sagen hängen sie als freie Klunkern herunter in den Hodensack? Wenn nicht, ab zum Arzt. Angeblich bringt regelmäßiges Massieren der Hoden etwas. Die Hoden einzeln mit den Fingern umfassen und kneten oder vorsichtig zwischen deinen Handflächen hin und her rollen.

Mit der Vorhaut mußt du halt gucken. Ich hab mir das erste mal die VOrhaut unter warmem Wasser in der Badewanne heruntergezogen. Ich glaube nicht, daß es am zu kurzen Bändchen liegt. Die Vorhaut ist halt relativ fest verklebt bis zur Pubertät. Was passiert denn, wenn du Erektionen hast? Kommt dann ein Teil der Eichel heraus?

Masturbieren kann man auf die verschiedenste Art. Massiere halt regelmäßig deinen Penis oder roll ihn wie eine Nudel zwischen deinen Handflächen. Oder schüttele ihne kräftig. Durch Schütteln hatte ich als Jugendlicher meinen ersten selbst herbeigeführten Orgasmus. Masturbieren kann man auf jeden Fall schon, bevor man den ersten Samenerguß hat. Man hat dann auch schon Orgasmen.

Wie schon oben gesagt, jeder Jugendliche entwickelt sich unterschiedlich. Da dir im Schambereich schon Haare wachsen, scheint mir tatsächlich bei dir das meiste im grünen Bereich zu sein.

Dhanhodoxn


Bei mir ist genau das gleiche bloß das ich schon *16* bin

Mein Penis ist steif nur 8 cm %:| aber ich will auch nicht zum arzt gehn |-o

Aber habe schon von vielem gehört ist spätsünder das glaub ich wohl

Bei mir fängt schambeharrung grad an also bissl is schon xD und ich bekomme kleine haare am Kinn

also einfach bissl warten oder wenn du willst mla zum arzt

AVdxdo


Das Wichtigste ist, daß die Hoden aus der Bauchhöhle raus sind und ein sehr gutes Zeichen ist, wenn sich die Stimme senkt, du also im Stimmbruch bist. Bei manchen passiert das erst mit 17. Wenn sich bis dahin nichts tut, bitte zum Arzt.

F(re-i0Wiild1x0


Danke nochmals für die Antworten. Also meine Hoden hängen die meiste zeit schon runter und ich kann sie gut fühlen und ja hängen halt ^^Versteh nicht ganz was du mit der Bauchhöhle meinst , aber ich vermute das passt. Danke für die Tipps werde sie bald anwenden:) Bei Erektionen kommt die Eichel nicht zum Vorschein, liegt vermutlich daran das bei mir so eine Art überschüssige Haut ist , also im erregten Zustand umhüllt sie passend den gesamten Penis und normal steht ein stück über. Entschuldige , weiß nicht genau wie man das erklären soll.

k0riske.lvin


Die "Bändchen" an der Vorhaut könnten Verwachsungen sein. Normalerweise lösen die sich im Kindesalter von selbst, ansonsten sollte sich das ein Arzt anschauen.

Wenn es wegen der Grösse wirklich noch wie bei einem Kind ist würde ich sofort zum Arzt gehen. Soweit ich weiss gibt es eine bestimmte Zeit, innerhalb derer der Penis wächst, d.h. mit 20 wird sich nicht mehr viel tun. Deshalb ist es meiner Meinung nach sinnvoll, gleich einen Arzt zu fragen. Das muss dir auch nicht peinlich sein, es ist die Aufgabe des Arztes, dir zu helfen.

S)ara_294


8cm schon verdammt klein oda?

H[ypergion


freiwild

Mein Problem ist , dass ich zwar schon unter den Achseln und im Genitalbereich Haare hab (Brust und Bart noch nicht), aber noch so zusagen einen Kinderpenis habe , also er ist seit der Kindheit anscheinend nicht mehr gewachsen

Du musst geduldig sein. Dein Körper ist jetzt mitten in der Pubertät und die körperlichen Veränderungen nehmen ihren lauf. Zuerst beginnen die Hoden zu wachsen und geben vermehrt Testosteron ab. Das sorgt dafür das die körperlichen Vränderunge eintreten wie z.b. Peniswachstum, Scham und Achselbehaarung usw

In welcher Reihenfolge nun welche Veränderungen auftreten kann man nicht sagen. Oft vergrößern sich zuerst die Hoden wg der Testosteronproduktion. Wann das Peniswachstum einsetzt ist also abzuwarten, hier musst du Geduld haben.

Es ist auch bei jedem Jungen verschieden, wann welche Veränderung einsetzt. Bei einigen finden die Veränderungen schneller statt und bei anderen langsamer.

Mach dir keine Sorgen, dass wird schon noch.

wann wird der penis auf die richtige größe heranwachsen und kann ich was dafür tun?

Das Peniswachstum beginnt auch mit der Pubertät, also spätestens dann wenn genügend Testosteron ausgeschüttet wird.

Die Penisgröße ist auch genetisch vorgegeben, d.h. deine Gene bestimmen wir groß dein Penis wird. Der Penis wächst bis zum 18/19 Lebensjahr und es kann sich also noch was tun bei dir.

Ich hatte noch keinen Samenerguss. wann wird der samenerguss kommen ?

Es ist bei jedem Jungen verschieden wann er den ersten Samenerguß bekommt. Es kann im Schlaf passieren als sog [[http://de.wikipedia.org/wiki/Pollution Pollution]] oder aber während der Sb. Irgendwann wird es aber schon klappen.

Auch die Prostata und die Samenblasen beginnen nun Sekrete zu bilden welche später für das überleben der Samenzellen notwendig sind.

Es ist bei jedem Jungen verschieden wann er seinen Samenerguß bekommt. Die einen bekommen den Samenerguß schon sehr früh und die anderen erst später. Jeder Junge hat da sein eigenes Entwicklungstempo.

kann auch nicht mastrubhieren

Sicher doch ^^

Nur weil dein Penis noch nicht so groß ist und du keinen Samenerguß hattest, kannst du trotzdem SB machen.

Versuch es mal und der Orgasmus ist auch ohne Samenerguß schön und angenehm. Probier mal aus was dir gefällt und was dir Spass macht wenn du dein Geschlecht berührst.

Bei Erektionen kommt die Eichel nicht zum Vorschein. aber das ist so kurz dass ich die vorhaut nur minimal herunterziehen kann , das macht mir angst.

Dann ist vermutlich dein Vorhautbändchen, siehe [[http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Vorhautb%C3%A4ndchen2.PNG&filetimestamp=20070820120333 hier]] zu kurz, sodas du die Vorhaut nicht zurück ziehen kannst.

Oder aber es ist eine Vorhautverengung (Phimose) vorhanden. Bei einer Phimose kommt es zu eienm Mißverhältnis zw Vorhautöffnung und Eichelgröße. Die Vorhautöffnung ist zu eng, sodas die Vorhaut nicht über die Eichel gezogen werden kann.

Das sollte aber schon behandelt werden.

Es gibt eine nicht operative Behandlungsmöglichkeit spich Dehnung des Bändchens/Vorhaut, oder der operative Weg.

Aber etwas drann machen solltest du schon, nicht das es dir mal durchreißt, wenn es so verkürzt ist.

Gruss

wgalEdi10x0


Hmm, da ist es schwer dir als Außenstehenden was zu zu sagen, vielleicht erzähle ich dir wa über mich.

Also Bartwuchs hatte ich erst mit 18j. und ich war nicht gerade froh mich rasieren zu müssen, damal noch seltener, aber ab ca. 22 dann doch jeden Tag! :-/

Toll finde ich es auch heute nicht.

Lieber würde ich mir die tägliche Hautreitzende Prozedur erspahren!!

Und eine etwas engere Vorhat habe ich auch, das stört beim Sex ohne Kondom (bei einer festen längerkennenden, Aidstest nachgewiesenen Freundin!! (spende selber Blut und habe mitlerweile keine ein Nacht Geschichten mehr weil sie mir nicht mehr zusagen)) zwar nicht.

Mit Kondom muss die Vorhaut aber immer etwas gedehnt werden, langsam, damit es nicht weh tut.

Und dann ist alles Wunderbar! (Abschneiden lass ich nix bei mir, das hat schon alles seinen Sinn was die Natur einem so mitgibt! @:)

Was ich nur nicht verstehe ist warum du dich nicht selbstbefriedigen kannst, wenn du doch mehrmals täglich steif und erregt wirst? ":/

Aber die größe deines Penises ist wirklich recht unwichtig, das ist egal, jede Frau ( Mädchen) ist da unten auch seeehr verschieden eng! ;-D

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH