» »

Wie wichtig ist euch die Penisgröße?

oxvmaFus7x7


Also ich brauche und favorisiere so die Größe ab 15cm und 4,5 cm dicke. ist einfavh ausfüllender und ich mag das sehr. ;-D

Ehlka:lyxsha


Etwas länger und genug dick sollte er sein. Ich will ja keinen Wiener(Würstchen).

Ich mag das Gefühl ausgefüllt zu sein. Mein Freund ist normal bestückt, und ich muss zugeben. Soagr bei ihm tuts mir manchmal weh. Von daher denke ich, brauche ich nicht mehr Länge.

Und für AV reichts sicher gerade noch. Will ja nicht wies wär, wenn er so ultradick und ultralang wäre.

E>lkaXlys}hxa


Ach, die Tastatur ist heute definitiv nicht mein Freund. ]:D

c0arte$ro


Was denn für ne Optik? Die sehen doch alle gleich aus. ???

oIvmcauxs77


ne die sehen nicht alle gleich aus. die menschen oder männer etc doch auch nicht. der eine ist mehr gebogen, der andere steil nach vorn usw.

b8arbGamFamxa


also ich sage mal so: die länge ist nicht das wichtigste, aaaaber wenn man(n) ihn reinsteckt und ich das gefühl habe es ist sein kleiner finger, ist das schon nicht so toll :=o

von daher denke ich ist es falsch komplett zu sagen,dass die größe nicht wichtig ist, sondern eher : die größe ist nicht hauptsächlich, aber trotzdem spielt sie irgendwo ne rolle... :-)

unterschreib ich so! :)^

Ailinka_


ich glaube dass es auch viel daran liegt, dass jungs oft damit prahlen und es selbst ganz wichtig finden wie groß der ist. bei mädchen is das ganz unterschiedlich und viele finden das nicht wichtig. was ich mir immer denke: wenn man jemanden wirklich gern mag wird das ja nicht nur darauf ankommen.

oCvmau,sx77


nein nicht unbedingt. klar wenn ich ihn liebe dann nicht, aber für mich ist etwas mehr schon schöner.

vvery1x9


gar nicht. null wichtig

aendr(e86


Es wird nur wenige Frauen geben, denen die Penisgröße wirklich komplett egal ist. Nur vergleichsweise wenige Frauen müssen aber die Erfahrung machen, dass der aktuelle Partner wirklich zu klein ist (oder auch zu groß). Das sind dann die Frauen, die sagen, dass es ein "zu klein" gibt. Das liegt an der Verteilung der Penisgrößen. Nach der pro familia-Studie liegen rund 70% der Männer im Bereich 12-17cm; Bei einem Durchschnitt von etwa 14,5cm.

Das bedeutet, dass 95% der Männer 9,5 – 19,5 cm haben. Viele Frauen sagen hier beispielsweise...

...nichts unter 10cm, das wären dann etwa 2-3% der Männer

...nichts unter 12cm, das wären dann etwa 15% der Männer

Daran ist zu erkennen, dass Frauen, denen bspw. <10cm zu kurz wären, gute Chancen haben, dass sie nie einen Mann abbekommen, der so ausgestattet ist. Die können dann hier aus Erfahrung sagen, dass die Größe egal ist.

Die viel entscheidendere Frage ist, warum man sich als Mann da so ein großes Problem draus konstruieren muss. Als ob die Welt zusammenbricht, wenn eine Frau 15x4,5 fordert, man aber nur 13x4 mitbringt. Wenn das "das" Kriterium für die konkrete Frau sein sollte, dann ist es eben so, warum sollte man sich als Mann darüber ärgern – ärgern tut sich doch eher die Frau, oder nicht?!

JxigsAaw7x1


Ich mag das Gefühl ausgefüllt zu sein

Womit die weibliche Anatomie und ihr Empfinden also auch eine Rolle spielt! :p>

j\ust_]look#ing?


Also demnach hab ich mich schon kreuz und quer durch die Statistik geschlafen... und so viele waren es noch nichtmal lol :=o . Dann will ich hier mal ein bißchen aus dem Nähkästchen plaudern.

Der Kleinste bei mir war so knapp an der 6cm Grenze, der Größte 22,5cm. Ich muss zwar sagen, dass der mit 6cm nicht besonders gut war, das hat aber damit etwas zu tun, dass er nach gezählten (ja, das hab ich mal gemacht) 9 Sekunden kam. Der Nächstkleinere mit 7,5 dagegen war genauso gut wie ein Großer. Hat eben mit dem Mann, den Gefühlen für ihn (Verliebtheit ist ja auch nicht immer Verliebtheit, bzw. kann es auch mal sein, dass diese nicht vorhanden ist *unschuldig schau* gg), der Technik und auch dem Erkennen von Signalen zu tun.

Daher würde ich sagen, wenn die Chemie stimmt ist die Größe an sich komplett egal. Für einen ONS kann eine nicht ganz entsprechende Ausstattung (in beide Richtungen) jedoch ein K.O. Kriterium sein. Was diese entsprechende Ausstattung ist hängt aber von der Frau und auch von dem, was sie mit ihm vorhat, ab.

Und klar, Ausgefüllt sein kann echt nett sein... aber da kann man sich im Notfall auch mit anderen Extremitäten behelfen ;-)

Jpigs\aw.7x1


Der Kleinste bei mir war so knapp an der 6cm Grenze, der Größte 22,5cm. Ich muss zwar sagen, dass der mit 6cm nicht besonders gut war, das hat aber damit etwas zu tun, dass er nach gezählten (ja, das hab ich mal gemacht) 9 Sekunden kam. Der Nächstkleinere mit 7,5 dagegen war genauso gut wie ein Großer.

;-D Sag mal, hast Du jedes Mal ein Massband zur Hand? ]:D

j1ustn_lookCingx?


Nein, aber ich kann Längen verdammt genau schätzen.

S,ara_|94


tja 6-7 also man ehrlich genauso gut wie einer mit so 20cm ?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH