» »

Penis und dazu passende Kondomgröße

IBchhättZdamalnexfrage hat die Diskussion gestartet


Hey :-)

ich war neulich im Schwimmbad mit nem Kumpel, dessen Penis schon wirklich aussah wie der eines Erwachsenen, der Umfang war schon viel mehr als meiner... und in der Länge hatte er bisschen mehr als ich. Wir gingen mit der Situation voll locker um, aber trotzdem mach ich mir Gedanken, ob meiner zu klein ist oder seiner zu groß...

Er ist ein halbes Jahr älter als ich (bin 15 und er 16), ich hab steif 15-16 cm und Umfang 12.

Eure ehrliche Meinung: Zu klein, normal, zu groß??

Dann würd ich eigendlich gern mal ein Kondom ausprobieren, also halt testen wie das so ist^^ da frag ich mich natürlich, ob die Kondome die man so kaufen kann auch passen, also das sie weder zu groß, noch zu klein sind... was meint ihr, passen die bei mir? und woher weiß ich, welche Größe die haben? Einheitliche Größe oder Unterschiede?

und sollten es gleich die "guten" von namhaften HErstellern (darf man die hier nennen) sein oder reichen auch Waldundwiesenhersteller?

wäre über viele ANtworten dankbar, und bitte nich "ach schon wieder so ein Schw-größenthread"

Danke :-)

Antworten
E<hemalig.erw Nujtzer6 (#2x82877)


Schau mal hier: [[www.kondomberater.de]] welche Kondomgröße du brauchst. Musst die dann ja nicht online bestellen, sondern kannst die auch ganz normal in der Drogerie kaufen.

Hnyperxion


Hi

aber trotzdem mach ich mir Gedanken, ob meiner zu klein ist oder seiner zu groß...

Dein Penis ist nicht zu klein. Dein Penis ist völlig normal groß und absolut ok

Der Penis kommt uns oft immer zu klein vor, weil wir ja von oben drauf schauen. Aber guck mal von der Seite, da sind 15 cm sehr viel.

Es ist also alles in Ordnung mit deiner Penisgröße und du musst dir keine Sorgen machen.

Laut einer Studie beträgt die Durchschnittsgröße 14,48 cm. Du bist mit deinen 15 also über dem Durchschnitt, also dein Penis ist größer als bei vielen anderen Männern.

Lies hier

[[www.rp-online.de/panoramaaid_277191.html]]

Dann würd ich eigendlich gern mal ein Kondom ausprobieren, also halt testen wie das so ist^^ da frag ich mich natürlich, ob die Kondome die man so kaufen kann auch passen, also das sie weder zu groß, noch zu klein sind... was meint ihr, passen die bei mir?

Mit deiner Größe und deinem Umfang müssten dir normale Kondome passen. Also die Standartgröße :-)

Die würde ich mal testen.

und sollten es gleich die "guten" von namhaften HErstellern (darf man die hier nennen) sein oder reichen auch Waldundwiesenhersteller?

Also zum testen und für die Sb würde ich die namenlosen Hersteller nehmen. Also No Name Kondome. Die gibs ja überall in jeder Drogerie.

Gruss

Für den Sex würde ich persönlich aber auf Markenkondome zurückgreifen.

E2hemaligmerc Nu?tzer }(#i28287x7)


Für den Sex würde ich persönlich aber auf Markenkondome zurückgreifen.

Die es aber auch in der Drogerie gibt. ;-)

Durex ist ziemlich gut und bietet auch praktische Transportdosen für unterwegs an.

H!yp:eri?on


Die es aber auch in der Drogerie gibt.

Durex ist ziemlich gut und bietet auch praktische Transportdosen für unterwegs an.

Jap, Markenkondome gibs auch in der Drogerie. Ich nutze nur Durex, weil ich die für mich am besten finde und auch von der Qualität überzeugt bin.

:-)

IXch[hättdama"lnefrvage


Aleonor, Hyperion, danke für eure Antworten! Haben mir sehr geholfen! :-) :-)

s4chneXide7rlein


Ich empfehle Durex Love. Die sind am besten von der Handhabung :)

I~chhXärtt?dam-aln'efrage


Danke auch Dir schneiderlein. Was ist in der Handhabung der Unterschied zu anderen?

Hab jetzt mal – nur zum Ausprobieren und für gewisse private Zwecke ]:D – vulkan sensitive 12er 52mm gekauft, 2.99 €, das ging vom Preis her, klar ist nicht Durex oder BillyBoy aber ist auch nur zum Üben und Spaßhaben alleine gedacht^^

Habs auch gleich mal ausprobiert, allerdings sind 52mm beim Aufziehen anfangs ein bisschen eng, ich weiß aber auch nicht, ob das Kondom recht straff sitzen sollte oder locker, zu locker geht ja nicht, dann ist der Zweck nicht erfüllt. Ich hab es aber ohne Probleme drüber bekommen, hat auch alles funktioniert.

Wenns ernst wird, greif ich auf Durex zurück^^ :-)

*:) @:)

HGypperioon


ich weiß aber auch nicht, ob das Kondom recht straff sitzen sollte oder locker

Also zu straff nicht und auch nicht u locker. Es muss angenehm sicher und fest sitzen.

Versuch doch mal 56 mm beim nä mal.

Dxer4 Klauxsi


ich habe die erfahrung gemacht, dass ein kondom lieber etwas enger sitzen soll, um sicher zu gehen, dass es nicht runter rutscht. da gibt es ja jetzt eine gute serie ab duchmesser 47mm bis über 60mm. das kondom sollte sich nicht verschieben, auch wenn man schon abgespritzt hat. :)z

Ikchhätt(dam9alnefrxage


Hyperion

werds mit 56mm mal probieren, hab aber noch ein paar Stück 52mm, die erstmal gebraucht werden müssen ;-D , vielleicht erschien es mir auch nur so, weil... – >

Der Klausi

das Kondom saß gut, aber straff und hat sich auch beim abspritzen nicht verschoben, vllt sind die 52mm grad das ideale, dass kann ich aber nicht beurteilen weil ich zu wenig ahnung davon habe *:)

Sbprijte20x0


Hast du denn auf dieser Seite schonmal nach deiner Größe geschaut? www.kondomberater.de

Mein Freund hat nämlich etwas kleinere Maße und da wurde auch schon Größe 56 empfohlen und die passen auch wirklich besser als die 52 und rutschen auch nicht. Bei dir müsste es theoretisch dann ja erst recht gehen. Klar soll es nicht rutschen, aber wenn es zu eng ist hast du auch ein höheres Risiko, dass es platzt...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH