» »

Blut aus der Vagina beim Fingern?

sGexes hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

Also..ich bin 18 Jahre alt..und bin gerade aus meinem Urlaub (Partymeile) zurückgekehrt. In diesem Urlaub hab ich ein Mädchen kennengelernt mit dem ich anschließend auch im Bett gelandet bin, da wir aber kein Kondom hatten haben wir den Geschlechtsverkehr ausgelassen. Ich hab sie geleckt und gefingert und dies hat auch alles gut geklappt bis plötzlich Blut aus der Vagina kam ! :(v Das passierte während dem Fingern. Sie hatte dann auch genau wie ich völlig die Stimmung verloren. Sie sagte sowas sei ihr noch nie passiert.

Meine Fragen dazu:

Kann es sein dass sie noch Jungfrau war??..Ich meine man lässt sich doch nicht von nem angetrunkenen kerl mit der Hand entjungfern :(v..Ihre Tage hatte sie nicht..davor ging alles bestens ohne blut und sie sagte auch sie habe nicht ihre Tage.

Mir ist dann gleich ein anderer Gedanke in den Kopf geschossen..kann es sein dass man mit AIDS infiziert wird wenn man Blut eines Infizierten auf die Finger bekommt (hatte leichte Risse unter den Fingernägeln)..oder wenn man nur ein Tropfen davon in den Mund bekommt ?

Schonmal danke für alle Antworten :-)

Antworten
BZo9dh`ran


erstmal: während des fingerns. und wie hat sie es mitbekommen, so weit ab vom geschehen? bist du hypochonder?

dsingo/biGngxo


Es kann gut möglich sein das du sie mit deinen Fingernägeln aufgekratzt hast. Ist mir und meiner Freundin auch schon passiert.

Und das sie danach keine lust mehr hatte ist irgendwie verständlich da du ihr ja wahrscheinlich die Scheidenwand aufgekratzt hast und das es doch einwenig schmertzt und brennt.

Natürlich solltest du schon darauf achten das man auch keinen Oralverkehr haben sollte weil sich die Krankheit auch so übertragen kann.

Wenn du nicht direkt an deinen Fingern geblutet hast und mit ihrem Blut in verbindung gekommen bist ist die wahrscheinlichkeit gering das du dich angesteckt haben könntest.

Kannst ja zu einem Arzt gehen den du nicht kennst (wenn du nicht zu deinem Hausarzt gehen willst) und mit ihm darüber reden und ev. einen AIDS Test machen.

CAors`ixle


So wie du es beschreibst, könnte es möglich sein, dass du sie mit deinen Fingernägeln

verletzt hast, was das Bluten erklären könnte. Die Scheidenwand ist leicht zu verletzen.

Also, beim nächsten Mal darauf achten, dass deine Fingernägel kurz sind.

Dass du dich mit AIDS dabei angesteckt haben könntest, halte ich eher für unwahrscheinlich.

s*ees


Noch eine andere Frage: Wie wahrscheinlich ist es überhaupt das ein Mädel das so alt ist wie ich hiv/ aids hat? ich weiß sicher sein kann man sich nie aber die Wahrscheinlichkeit ist doch sehr gering oder?

k5ur-tlxi


Du überteibst hier völlig. Wenn jemand blutet, muss sie doch nicht gleich AIDS haben. Und selbst wenn, beim fingern holst du dir kaum was, da müsstest du schon selbst eine offene, blutende Wunde am Finger haben. Und auch dann noch unwahrscheinlich.

Also überleg dir das nächste mal besser, mit wem du in die Kiste hüpfst.

Hast du auch schon daran gedacht, dass sie ihre Regelblutung haben könnte, die gerade dann angefangen hat? Und dass ihr das wohl noch 100x mal peinlicher ist als dir? Obwohl ich es selbst überhaupt nicht schlimm finde, wenn sie die Mens hat

soeXes


Ich hätte auch keine Probleme mit Menstruation..wenn mir nicht dauert und überall Angst vor HIV oder AIDS gemacht wird (Blut ist ja sehr infektiös)..ich befürchte dass ich auch Blut in den Mund bekommen habe. War leicht angetrunken und hab das nicht sofort bemerkt also Finger noch mal abgeleckt damit man halt besser fingern kann :-/ Sie kam auch eigentlich ziemlich vernünftig rüber (Gymnasium ;-) ). Sie sagte auch dass sie Kerlen keinen bläst und ohne Kondom machts sie es schon mal überhaupt nicht.Eine Wunde hatte ich nicht im Mund. Was meint ihr dazu? Soweit ich mich an meine Schulzeit erinnern kann wurde mir beigebracht dass es sich dabei nur um eine theoretische Möglichkeit handelt. Aber im Internet gibts mehrere Seiten die etwas anderes behaupten aber auch welche die dass selbe behaupten. Soll man den gar kein Spaß mehr am Sex haben oder was? Wenn der Scheiß jetzt schon durch den Mund übertragbar ist..

wdanntmaixl


kann beim fingern ganz schnell mal auch so passieren, wenn man mal irgendwie komisch mit dem Findernagel streift, nichts wildes also – oder es löst sich mal der Schleimpfropf am Muttermund aus irgendeinem grund, auch nicht wild, oder oder oder...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH