» »

Rasierte oder teils rasierte Muschi, was mögen Männer??

p~eMter_Zpan


teilrasiert ist auf alle fälle schöner als gar nicht rasiert. vor allem im bereich der oberschenkel und richtung bauchnabel haben haare nix verloren. sauberkeit ist extrem wichitg- ob rasiert oder nicht rasiert. hatte allerdings noch nie sex mit einer ganz rasierten frau. wär aber schon verlockend. bin selbst seit kurzem teilrasiert und finds ziemlich anregend...

ps: >30 :-)

TTrecxky


teilrasiert finde ich gut. Zumindest um die Schamlippen herum müssen die Haare ab. Einen Streifen finde ich aber noch sehr schön.

SIchlu,mpfLina


Nun ich bin nur unten an den Lippen rasiert und sonst hab ich ein wunderschön geformtes Dreieck das auch nicht aus dem Höschen guckt, wie findet ihr das? :-)

HWardHsty_lisxt


@ schlumpfina:

zu buschig ;-D

aber hey .. iss ja deine sache - du musst dich damit ja schließlich wohlfühlen ;-)

mfg,

the hardstylist

LFarUrMyBS


Buschig!

Bin 35, finde unrasierte Muschis am aufregendsten!

rrasietrtE`R


bin 48 und bevorzuge vollrasur, einen kleinen Streifen oder Dreieck oder viereck sind auch geil, hauptsache es waechst nix um die Muschilippen herum! ;-)

gut fick!

T]0bi


ich mags

kahl

hyanxno


re

Richtig glatt rasiert ist am besten

DmbZaer


Wer sich...

..."rassiert", ist eindeutig Rassist.

Und nun zur Umfrage: bin 51 und es ist mir sowas von scheißegal, ob meine Liebste sich nicht rasiert, teilweise rasiert oder vollständig rasiert.

Ich selbst rasiere meinen Sack schon seit zig Jahren (damals aus, ähem, 'politischen' Gründen, Hippie-Zeit, sage ich nur, also nackt in Goa am Strand, da war das so...) und hab mich einfach daran gewöhnt.

Meine Ex-Ex hat es daraufhin versucht, fand das aber ungenehm, da ohne den Schutz der Haare ihre Klitoris ständig am Slip rieb und ihr das n Hauch zu viel Erregung war.

Meine Ex hat sich einmal mehr aus Jux komplett rasiert. Ich fand das sehr schön, weil sie sehr ausgeprägte Lippen, überhaupt eine extrem schöne Muschi hat. Sie ist dabei geblieben. Neulich berichtete sie, dass sie wegen der Vorlieben ihres aktuellen Lovers wieder zum minimal gestutzen Zustand zurück gekehrt ist.

Meine Liebste, ein absolutes Vollweib, bevorzugt den natürlichen Zustand, hat einen richtigen dicken Busch - und das steht ihr perfekt.

Jungs, die hier immer 'ih, unrasiert törnt ab' rumnölen, sind einfach nur Jungs, egal wie alt sie sind.

Und (das hat bereits jemand in einem anderen entsprechenden Thread angemerkt): alles Modesache. Wie gesagt, in den späten Sechzigern, frühen Siebzigern war die so genannten 'Intimrasur' nur bei absoluten Hardcore-FKKlern und eben den Hippies bekannt. Die Vollrasur kam erst mit der rasanten Ausbreitung der Pornografie in den späten Achtzigern in Mode ... aber das können Talkshow-Gucker natürlich nicht wissen. Für die beginnt die Geschichte der Menschheit ja mit dem Tag ihrer eigenen Geburt...

RredSoxnya


@ Dbaer

Ich danke Dir ;-)

J?ascshGxL


...weniger ist mehr!

sieht schöner aus, Brührungen verschwinden nicht im Busch und es kommen nicht so viele Haare zwischen die Zähne ;-)

Ich bin älter als 30, selbst auch vollrasiert. Meine Partnerin findet es auch super!

L<arLryBxS


Bush!

Bush ist in, wenigstens wenn es sich um denjenigen Bush handelt, der sich seidig um das Tor zum Himmel im Slip einer Frau handelt. Rasiert ist langweilig, macht ja heute jede. Ach ja, bin 35.

Dpbaexr


@Sonya

Gerne!

wherw,eiß


Alles glatt rasiert.

Baier Bsp porrrrrrarrOrrr


ja j

was DU magtst hatt ich mir ja auch erahnt...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH