» »

Kann man zu eng sein? Will unbedingt Sex!!!

BxaGrtHagamHe17 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute! Hab ein riesen Problem :/

Bin 19 Jahre alt und hatte noch nie Sex. Bis jetzt war das auch nie so ein großes Thema für mich.

Aber mittlerweile bin ich in einer glücklichen Beziehung. Mein Freund hatte schon oft Sex und ist eigentlich ziemlich erfahren würde ich sagen. Ich will unbedingt mit ihm Sex haben, ich denke aber das ich zu eng bin und habe wirklich panische Angst! Ich habe Probleme damit ein Tampon einzuführen. Ich mein, es geht schon rein, aber es tut danach höllisch weh!

Die Frauenarzt Untersuchung geht eigentlich, da sie mir vorher immer Lidocain raufschmiert. Sie meinte ich sollte das selber dehnen, da ich ihr eine OP vorschlug. Anscheinend leide ich zumindest nicht unter Vaginismus. Sie verschrieb mir eine Lidocain Salbe.

Sehr optimistisch ging ich an die Sache ran. Nur leider funktionierte das gar nicht!

Ich bekomme 1nen Finger rein, das tut mir auch nicht weh.

Dann hab ichs mit nem Dildo probiert (wollte mich selbst entjungfern) und den bekomm ich nicht mal 1cm rein. Ich hab mit Spiegel alles versucht, hab sogar viel Lidocain raufgeschmiert. Es tat weh und ich fand nicht mal richtig den Eingang, bzw. kam gar nicht rein damit.

OMG wie soll Sex da jemals funktionieren?

Ich will wirklich unbedingt mit ihm schlafen. Doch mehr als knutschen und Petting war leider nicht drin. Feucht werde ich relativ schnell und viel aber ich hab einfach panische Angst.

Was soll ich tun?

Bin ich wirklich zu eng?

Wie kann ich meine Ängste überwinden? Meine Angst ist eigentlich 1. das es weh tut, 2. das es blutet (beides hat mir die Frauenärztin vorhergesehen sag ich mal) und 3. das er das "Loch" nicht findet. Da ich es selbst kaum sehe.

Ich bin wirklich traurig darüber und weiß echt nicht was ich tun soll.

:((

Soll ich mal mit Gleitgel probieren?

Oder nochmal Lidocain?

:(v :(v

Bitte um Hilfe!

Antworten
H[ype+rixon


Du bist nicht zu eng, aber ich denke du bzw ihr müsst euch einfach mehr Zeit lassen und das Vorspiel mehr ausbauen, also Petting.

Wenn sich dann deine Scheiden und Beckenbodenmuskulatur entspannt, dann klappt es auch besser mit dem Einführen des Penis.

Oft ist es so, dass man kopfmäßig schon bereit ist für Sex also den Gv, aber der Körper noch nicht. D.h. die Scheidenmuskuklatur muss sich für den Gv entspannen und die Scheide muss auch feucht werden.

Wenn das aus wlchen Gründen auch immer nicht geschieht, dann verkrampft sich die Muskulatur und der Penis kann nicht eingeführt werden. Die Folge sind dann Schmerzen und negative Gedanken das man zu eng ist.

Versucht beim nä mal das Vorpiel/Petting mehr auszubauen bist du merkst, dass du locker und entspannt bist im Scheidenbereich.

Dann versucht es nochmal mit dem GV. Auch wenn es dann nicht klappen sollte, mach dir keinen Kopf, dass kann manchmal einfach seine Zeit brauchen :-)

B.arta)gamSe17


Du hast bestimmt Recht. Ich bin einfach zu verkrampft :(

Ich werde auch sehr schnell richtig feucht, das ist eig. nicht das Problem.

Ich weiß es ja eigentlich selber nicht...es belastet einen halt.

Ich wills hinter mir haben und ich möchte schönen hemmungslosen Sex ;(

i)xcxhxwdYxoxcxxh


@ Bartagame17

alos deine Gyn hat geasgt, Du bist normal gebaut? – OK, ist dann vielleicht das Hymen einfach von einer "zu starken" Bauart? – In dem Fall kann Dir deine Gyn helfen und entweder es etwas anritzen, quasi einen sollriss einbauen oder auch gleich so weit entfernen oder öffnen, dass nichts mehr stört.

Eine andere sache, was ich als Mann im Leben bis jetzt häufig beobachtet habe, ist dann Frauen die Lage Ihrer Geschlechtsteile oft falsch einschätzen, was sich dann erst im Laufe des Liebeslebens dann berichtigt, so versuchen viele etwas in einem gefühlt richtigen, aber falschen winkel einzuführen – wie das wohl bei Dir , schätze ich, beim Tampon ist. Mein Tipp dazu, da u es schon mit dem spiegel versucht hast, führe etwas Dünnes, nicht gleich nen grossen Vib ein und bewege Dich dazu, damit Du die Lage deiner Scheide in und bei verschiedenen bewegungen und Körperstellungen kennenlernst. Im normalfall ist die scheide erstmal viel steiler im Körper angelegt, als gefühlt und vom Scheindeneingang her optisch gesehen! Jetzt kannst Du langesam dann mit immer etwas dickeren sachen weitermachen (ist übrigens dann ein schönes Spiel für Dich und deinen freund, wenn ihr echt gut miteinander könnt) – und kommt so dann recht schnell zu den gewünschten Ergebnissen.... ;-)

Verkrampft? wenn das wirklich so ist, dann macht euch einen Schönen abend, Vollschaumbad zu zweit, Gläschen sekt dazu, kerzenlichter, Massieren lassen,...

AwndiJfrexak


Ich wills hinter mir haben

Wenn Du Sex haben willst, nur um Dein erstes Mal hinter Dich zu bringen, wird es wohl nicht, wie Du Dir wünscht. Ist das denn wirklich erstrebenswert?

Wenn Du schon Sex haben willst, dann solltest Du einen Partner haben, der behutsam vorgeht. Das Hymen verhindert das Einführen größerer Gegenstände bzw. des Penis. Wenn er in Dich eindringt und die Schmerzen zu groß werden, dann besteht immer noch die Möglichkeit, mit der Frauenärztin darüber zu reden, wie man das Hymen schmerzfreier entfernen kann.

POIxA


Hat dich dein FA nie mit einem Speculum untersucht ? :[]

ibxcx"hxdxoxxcxh


@ PIA

... Spekula gibt es in den verschiedensten Grössen und Formen. wenn Sie damit schon mal untersucht worden ist, wird sie sicher wissen, ob ein "Standardmodell" in etwa üblicher Gösse oder vielleicht auch eines verwendet wurde, das sich auch ohne beschädigung des Hymen verwenden lässt. – So lässt sich erstmal daraus nichts schliessen ausser für die Fragestellerin.

Bjarta)gam1e17


Danke an alle für die Antworten!

@ ixcxhxdxoxcxh:

Hast du nicht gelesen was ich geschrieben habe? Ich hatte ihr den Vorschlag gemacht. Sogar 2x. Jedesmal schlug sie was anderes vor, da es bei mir nicht notwendig wäre.

Das kann auch sein ja! Das ist mir schon aufgefallen!

Ich werd das mal ausprobieren, danke ;-)

Und wegen dem Spekulum. So weit ich das gesehen habe, sah es ganz normal aus.

@ Andifreak:

Ich meinte damit, ich will das erste mal hinter mir haben, damit ich nachher schönen hemmungslosen Sex haben kann. Ich will Sex. Was ist daran so abwegig?

@ Pia:

Doch. Hat sie! Ich war bis jetzt 2x Krebs Abstrich machen. Und das hat jedes mal funktioniert. War am Anfang schmerzhaft und ging gar nicht, aber dann cremte sie mich etwas mit Lidocain ein und dann waren die Schmerzen weg.

myayoo


Hast du nicht gelesen was ich geschrieben habe?

Ich will Sex. Was ist daran so abwegig?

Hier geben dir Menschen Tipps um dir zu helfen. Ein etwas weniger patziger Ton wäre angebracht, meinst du nicht? Nur mal so am Rande. :=o

Außerdem hat Andifreak doch recht. Schöner ist es doch, wenn auch das erste Mal möglichst schön und entspannt wird, anstatt es von vornherein nur als unangenehme Hürde sehen zu müssen (was es werden kann, aber nicht muss).

B1artmagayme1x7


@ mayoo:

Wenn du denkst das war irgendwie böse gemeint, dann tuts mir leid.

Nur weil ich keinen Smiley dahinter setzte, heißt das ja nicht das es gleich böse gemeint ist.

"Hast du nicht gelesen was ich geschrieben habe?" war eine normale Frage. und "Ich will Sex. Was ist daran so abwegig?",war eher so gemeint ,da wirklich jeder sagt ich soll nicht drängen und wenn die Zeit reif ist dann wirds schon passieren. Das nervt einfach.

Ich will nicht warten. Ich wills jetzt. Nicht weils andere von mir erwarten oder so. Sondern weil ich Bock drauf hab. Und ich hätt halt gerne dass es schön ist.

Ich möchte auch das es schön und entspannt ist, ich habe halt Angst. Was soll ich machen wenn die Frauenärztin mir im vorhinein schon Sachen sagt wie "Bei Ihnen wirs whs. weh tun und kann sogar bluten"...toll, da ist man gleich viel entspannter :°_

lOe sanYg SreaDl


Was macht ihr denn in Richtung sexuelles? Petting? Wie weit geht ihr?

lee Msang, real


Achso: Die Pille kann übrigens auch Schuld sein.

B=arta]game1,7


Nur Petting bis jetzt.

Was hat die Pille mit meinem Jungfernhäutchen zu tun?

Ich hatte das Problem schon vor der Pille. Und die Pille nehme ich erst seit nem halben Jahr.

lAe sajng xreal


Petting?

Was genau? Wirst du dabei feucht?

Die Pille kann was mit der Enge zu tun haben und der Empfindlichkeit der Haut.

Wenns nur um das Jungfernhäutchen geht, geh zu nem anderen Arzt und lass es durchschneiden.

Wenns beim Tampon aber innen drin wehtut, liegt das nicht am Häutchen.

Bfa.rtagamxe17


Herummachen, streicheln, küssen. Nur halt kein Geschlechtsverkehr.

Ja, werde ich. Und zwar richtig. Das geht bei mir ganz schnell.

Achso! Das wusste ich gar nicht @:)

Ich war bei einer anderen Ärztin..die hat gesagt ich soll es mit meinem Finger dehnen. Und dabei ein Gleitgel verwenden..anscheinend ist es wirklich nicht nötig. Also wozu schnippeln..

Das mit dem Tampon kann ich nicht beschreiben. Es tut nicht innen weh, sondern direkt beim Jungfernhäutchen sticht es. vl. weil es sich spannt oder so? ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH