» »

Total unglücklich wegen "Puffy Nipples"

S`hiyu!uDevhiruu


@ Doreen-xx

Soweit alles korrekt. Wegen der Risiken, derer bin ich mir bewusst und auch wenn das naiv klingen mag, das ist mir egal. Und eine Minderung von Reizwahrnehmung kann bei mir nicht passieren, nach 0 Empfinden gibt es nichts "schlimmeres" mehr, oder? ???

N|oxfy


inzwischen ist ja schon mehr als ein monat rum, hast du dich inzwischen wegen einer op erkundigt? (lass dich nicht so belabern, wenn sie alle meinen dass du damit leben MUSST, na dann lass sie doch. es ist dein körper und keiner versteht was in dir vorgeht. man kann dir zwar sagen dass eine op gefährlich ist aber deine frage war ja nicht ob sie schön sind und ob es männer gibt denen es gefällt. deshalb rat ich dir, wie es schon Die Ärtze einst mal sagten "lasse reden" :-) )

SchiyuuDeevirxuu


@ Nofy

Hey, nein habe ich nicht, aus dem einfachen Grund das ich nicht zu auch nur einem Arzt konnte, da ich keine KV hatte... (jaja ich weis klingt komisch is aber so, schwirige Situation daheim gehabt!) Ich habe genau seit vorgestern wieder eine Krankenkassenkarte und werde so bald wie möglich einen Thermin bei einem Frauenarzt! machen der mir empfohlen wurde genau eben für solche dinge.

Ja, nichts andres hatte ich vor, keiner der das nicht selbst hat kann sich vorstellen wie es ist damit zu leben, was für Probleme ich habe und wie es mich belastet, also hat auch keiner das Recht darübe zu urteilen oder mir zu sagen was ich damit tun soll! ;-) Danke :-)

M8i:Rmadoxn


Man sollte auch bedenken das Frauen eigentlich immer etwas an ihrem Körper finden mit dem sie nicht zufrieden sind. Ich habe es auch schon erlebt das eine Frau sich so in Probleme mit ihrer Brustwarze hinein gesteigert hat das sie sie vollkommen zerkratzt und mit einem Pflaster angeklebt hat. Einfach nur weil sie nicht perfekt glatt um den nipple herum waren.

Das interessante an der Geschichte ist das dieser "Fehler" außer ihr niemandem aufgefallen wäre. Mein Gesamteindruck ist so oder so eigentlich mehr der das Männer sich über Brüste freuen... form und größe spielen da eine kleinere rolle als man als Frau denken würde. Gerade wenn man intim miteinander wird spielen ganz andere Dinge eine rolle die mehr aus Persönlichkeit und Gesten bestehen. (ein simples öffnen der Haare oder das abnehmen einer Brille ist viel attraktiver als zwei große Brüste die ungekonnt in der Gegend rumbaumeln)

So andere klassische "problemfelder" wie z.b. der Bauch... sind Sachen die dir beim Sex und Vorspiel als Mann kaum noch auffallen, wenn überhaubt. Einfach weil du so nah an der Person ist (und sie liegt) das der Vergleich zu einem Playboy Modell das Meter von der Kamera entfernt steht und zig mal gefälscht wurde (schönheits OP, bodypainting, Photoshop).

Wenn man dann so eng beieinander liegt sind ein paar selbstbewusste Erotische Worte viel mehr wert als das entsprechen von medialen schönheitsidealen.

Denkt dabei auch immer daran das er gründe hat mit dir intim zu werden. Er wird dich mit Sicherheit attraktiv finden, sonst würde er dir nicht so nah kommen.

M:iRadxon


Da fehlt doch was. :D

.....das der Vergleich zu einem Playboy Modell das Meter von der Kamera entfernt steht und zig mal gefälscht wurde (schönheits OP, bodypainting, Photoshop) ziemlich realitäts- fern ist.

gZau~loiesxe


Ich will gar nichts zu diesem merkwürdigen Thema sagen (das haben ganz viele junge Mädchen, hatte ich auch, habe heute wunderschöne Nippel, die ich wirklich liebe, hatte aber auch früher nie was gegen die andere Form), aber das hier

ein simples öffnen der Haare oder das abnehmen einer Brille ist viel attraktiver als zwei große Brüste die ungekonnt in der Gegend rumbaumeln

finde ich einfach herrlich formuliert, danke für diesen Frühstückslacher! :)^

Wobei es mich wirklich interessieren würde, wie es aussieht, wenn man sie gekonnt baumeln läßt. ]:D

S$hi\yuuD*evixruu


@ MiRadon

Danke erstmal für deine "Antwort", jedoch glaube ich du hast meine Frage gar nicht richtig gelesen...es geht mir verdammt noch mal nicht darum wie irgendein beschissener Kerl meine Brüste findet, klar ??? ?...Entschuldigung, aber das musste jetzt mal sein, denn es nervt immer und immer wieder das gleiche zu lesen, obwohl ich ausdrücklich geschrieben hatte das mich das nicht interessiert und das es hier alleine um MEIN Empfinden geht. Wenn ein Kerl nur auf große Brüste steht und meine zu klein findet juckt mich das ja auch nicht, also.

Des weiteren, ich finde nicht immer irgendetwas anderes wie jede Frau, ich habe nur DAS an meinem Körper auszusetzen und bin aunsonsten ungelogen 100% zufrieden mit meinem Körper, Figur, etc. ( natürlich war das nicht von anfang an so, aber ich habe es mir eben so "gemacht" das ich nun zufrieden bin). Wenn jetzt das Argument kommt das wenn das eine "Problem" behoben ist, man mit großer Wahrscheinlichkeit ein neues findet, spar es dir bitte, das ist für mich nicht einfach nur so ein Fehler, so wie jede 2te Frau darüber jammert das sie zu dick ist, für mich ist das ganze ein viel größeres Problem und nicht einfach nur so ein schönheitstechnischer Makel wie "...meine Brüste sind zu klein, komm lassen wir uns mal Kissen da rein stopfen..." , wenn du verstehst.

Sxhiy'uuDevirxuu


@ gauloise

Wenn du dieses Thema ach so merkwürdig findest und keine hilfreiche Antwort für mich hast ( nein, ich finde es nicht hilfreich zu wissen das du das auch hattest, es dann weggegangen ist du aber auch nie ein Problem damit hattest...), dann spar dir doch bitte deinen kompletten Beitrag zu dem Thema. Ist nicht böse gemeint aber hier steht schon genug sinnfreier und/oder nicht hilfreicher Mist dazwischen.

M|iRa<don


Du bist ganz schön kratzbürstig... was ich sagen wollte ist das es absolut nichts ungewöhnliches ist das Frauen unzufrieden mit teilen ihres Körpers sind und das selbst der Weg hin zu Verstümmlung kein ungewöhnlicher ist (ob man sich nun zerkratzt oder Operiert werden will macht für mich erst mal keinen unterschied).

Wenn alle deine Brüste lieben, du sie aber zerschneiden lassen willst dann ist das Problem in deinem Kopf und nicht an deinem Körper zu finden. (Verstümmlung = Problem)

Ich meine, wenn ich das schon lese... ich will nicht mehr warten auf irgend ein wunder... schreibst du mit 17. Ich glaub es geht los. Du hast die Dinger gerade ein paar Jahre und benimmst dich als wären es aus der Mode gekommene Schuhe die schlichtweg nicht zumutbar sind und deiner Meinung nach einen Taschengeldzuschuss rechtfertigen. (weinen, fordern, angreifen)

Anstatt den Menschen die dir anbieten das Problem (in deinem Kopf) zu lösen die verbalen krallen durchs Gesicht zu ziehen solltest du eventuell drüber nach denken diesen Lösungsweg anzunehmen und durchzuziehen. Er ist ganz sicher der psychisch gesündere Weg, auch wenn es schwieriger ist als ein paar 1000€ auf den Tisch zu legen und sich mit f´n 17 aufschlitzen zu lassen.

Du musst lernen deinen Körper zu lieben, und mir ist ganz egal wie grausam du diese ansage findest, ich denke du solltest zu einem Psychologen gehen und dir professionell helfen lassen.

NGofy


miradon wenn es dich so sehr stört dass sie von ihrer mutter weiß dass es nicht einfach so weggegangen ist und deshalb für sich in die richtung auch keine hoffnung sieht dann lies hier nicht mit.

mensch, wenn du dir deinen schwanz wegschneiden lassen willst um eine frau zu werden, dann wär es dein ding und keiner hätte dir da reinzureden, denn es ist dein körper als kannst du damit auch machen was du willst. wenn sie ihre nippel so sehr stören dann lass sie doch. denn ich denke mal dass sie sich schon ihren eltern gegenüber genug rechtfertigen muss. also find ich es nicht ok wenn sie sich hier anmeldet und etwas unterstützung will, ausdrücklich schreibt dass sie nicht wissen will ob es schön ist oder nicht und keiner das respektiert. hier geht es um hilfe, doch hilfe ist nicht wenn man der person versucht seine eigenen ansichten aufzuzwingen, mit dem argument "ich hätte damit kein problem" :(v

Nhofxy


ShiyuuDeviruu dann schreib mal, wenn es soweit ist, wie es ausgegangen ist ^^

S2hiyupuDRevixruu


@ MiRadon

Also erstmal, ich bin nicht kratzbürstig, wenn du das kratzbürstig nennst weis ich auch nicht weiter.

Des weiteren, ich akzeptiere deine Meinung, wenn du es für Verstümmelung hälst meinetwegen, das ist deine aber nicht meine Meinung.

Und zu einem Psyschologen, der direkt nach dem er mich das erste mal gesehen hat denkt mir erzählen zu können wer ich bin und wie ich ticke, nein danke, darauf kann ich verzichten. Nicht nur das ich mit diesen Menschen schlechte Erfahrungen gemacht habe, nein, ich denke auch das es sich nicht um ein psyschologisches Problem handelt wenn ich etwas ( das eben nun mal an mir ist) nicht schön finde. Wenn du jetzt die Farbe blau nicht schön findest und deswegen absolut nichts blaues kaufst/magst/anziehst/ etc. rennst du doch auch nicht zum Psyschologen damit der dir eintrichtert das blau toll ist oder?

So viel dann dazu.

Dann möchte ich dir noch sagen, ich liebe meinen Körper, ich bin sogar sehr sehr eingebildet wenn es um mein Aussehen geht und da willst du mir sagen das ich nicht das Recht habe bzw. das ich gleich psyschich krank bin wenn mir eine, eine einzigste Sache nicht gefällt/mich stört? Was ist dann mit den Leuten die sich Arsch, Titten und Lippen gleichzeitig aufspritzen lassen obwohl daran alles "normal" ist. Sorry, aber geh doch und kritisiere die. ( und ja, DAS war jetzt kratzbürstig!...)

Außerdem hatte ich nach Tipps und Hilfe für den von mir gewählten Weg hier gefragt und nicht nach Kritik, Umstimmungsversuchen oder Alternativen. Wenn du keine Hilfe für mich hast die sich auf meinen Weg bezieht, dann kannst du auch gerne aufhören hier zu schreiben.

SThiyuuDeGvirxuu


@ Nofy

Danke erstmal das du so viel Verständnis für mich übrig hast. Ich finde es schön das wenigstens irgendjemand hier nicht nur auf mir rumhackt. Und ja, du hast Recht ich muss mich sehr viel rechtfertigen, egal ob vor Eltern oder vor andren Personen denen ich das erzähle. Nur die wenigsten verstehen das es etwas ganz persönliches ist bei dem die Meinung anderer werder zählt noch mir etwas bedeutet.

Und natürlich werde ich sofort mitteilen wenn ich beim Arzt war, etc. wie es ausgegangen ist und wie es weitergeht, danke nochmal ! :-) :)^

g,au2loisBe


Also erstmal, ich bin nicht kratzbürstig, wenn du das kratzbürstig nennst weis ich auch nicht weiter.

Nicht kratzbürstig, neiiiin. Pubertär, Madame. Paß auf: dir ist es egal, was irgendein Kerl dazu sagt, gut. Dir ist es auch egal, was andere Frauen, die dieselbe Brustform haben, dazu sagen, auch gut. In deinem Alter darfst du noch schadlos alles ignorieren, was Erwachsene zu irgendwas sagen – das verwächst sich.

Nur darfst du dann natürlich auch keinen Thread im Internet aufmachen. Stell dir vor, es gibt andere Meinungen als deine, gräßlich, aber das passiert. Man nennt es Leben.

Bist du tatsächlich erst 17? Dann hoffe ich, daß deine Mutter dir gehörig den Kopf wäscht.

S4hiy1uuDOevieruu


@ gauloise

Ich bezweifle das sich das verwächst, denn, ich denke jeder Mensch darf seine eigene Meinung zu seinem eigenen Körper haben und wenn es um etwas so persönliches geht hat, wie ich finde, jeder das Recht nur seine eigene Meinung als geltent zu empfinden.

Und ja, stell dir vor, ich weis das es auch andre Meinungen gibt, aber nach denen habe ich hier nun mal nicht gefragt. Wie schon gesagt habe ich lediglich nach Hilfe & Tipps für den von mir gewählten Weg gesucht und nichts anderes. Da bringt es mir nicht viel wenn andere hier ihre Meinung äußern. Klar, es ist ihr gutes Recht aber es hilft mir eben nicht weiter, also kann man es ja auch unterlassen wenn nicht danach gefragt wurde.

Ja, ich bin erst 17, wieso? Und nein, meine Mutter steht mitlerweile voll hinter mir, tut mir leid dich da enttäuschen zu müssen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH