» »

Komplexe durch Pornos

EAhemaligeSr Nutzber (#5156x10)


Mein Gott, im Endeffekt bleibt dir eh nichts anderes übrig als dich mit deinem Körper abzufinden und/oder anzufreunden. Es ist nun mal wie es ist und jeden Tag Hass auf seinen Körper zu empfinden ist anstrengend und führt zu nichts.

Ich hätte auch gern weniger/keine Körperbehaarung und an manchen Stellen ein bisschen mehr oder weniger. Ist aber relativ wurscht. Mein Körper ist gesund, funktioniert und ist nett zum Ansehen. Model werde ich keines und du wirst eben kein Pornostar.

Trotz allem kannst du ein befriedigendes (Sexual)leben haben. Das können nämlich sogar 2 Frauen miteinander, und die haben überhaupt nicht mal Penisse.

snaWmmya18


Angeblich soll man ja auch durch Dehnen den Penis verlängern können oder durch Penispumpen. Das wäre schon genial. :-/

Q]uinRtus


Was die Große Penis Thematik angeht: Ich hab mal nen Porno gesehen, wo der Kerl richtig groß bestückt war. Und da hat die Frau im Film geschrien. Aber nicht wirklich aus Freude heraus, um ehrlich zu sein. Ich kann mir schon denken, dass so ein großer Penis nicht automatisch Freude bedeutet.

E{hemalige0r Nutzjer r(#51561x0)


sammy18, was willst du eigentlich genau?

Dass wir mit dir mitleiden weil du durchschnittlich bestückt bist, dass wir dir sagen dass eh alles okej ist und Sex ganz normal funktionieren wird, oder willst du lieber Tips wie du dein bestes Stück größer kriegst?

Q-udintxus


Meine Erfahrung bei der Sache mit dem Penis ist: Auch mit nem kleinen Penis kann man schönen Sex haben. Die Größe ist kein Indikator für sowas.

Stellungen wie Doggystyle, Reiter oder Missio mit den Schenkeln auf den Schultern, funktionieren auch mit normalen Penissen. Wenn die Frau einen nämlich so akzeptiert, wie man ist, spielt die Größe vom Geschlechtsteil keine Rolle. Der Sex spielt sich oft im Kopf ab. :)z

s]a}mmy1x8


aber was ist wenn die freudin ausgefallene sachen will [...]? da braucht man dann ja schon genug länge sonst bringt das ja nichts. aber selbst wenns keine frauen gäbe wäre ich trotzdem unzufrieden weils einfach beschissen aussieht. allein von der symmetrie her müsste er größer sein. :-(

13cm sehen vielleicht bei 1,50m noch okay aus aber nicht wenn man größer ist.

E+hemalicger N@utzer (#x515610)


Hab erst mal echten Sex.

Und wie gesagt, unter meinen Betteilern hatte ich auch schon einen mir wirklich unterdurchschnittlichem Penis. Vielleicht so 8cm. Und selbst mit dem konnte man stinknormal in allen Positionen verkehren und es war durchaus befriedigend.

sLammy1x8


Naja Frauen können ja auch kommen wenn man nur außen rubbelt aber das ist eben schon ein Unterschied zum vaginalen Orgasmus und dafür braucht man dann richtig dicke Dinger. Ist doch auch logisch. Je weiter man reinkommt desto mehr Stimulation gibt es für die Frau.

Und ich glaub auch dass der Mann mehr fühlt. Je größer der Penis desto mehr Oberfläche gibt es für Reibung. Kleiner Penis = kleine Oberfläche, weniger Gefühl.

Angenommen man hat ne riesen Eichel dann fühlt man sicher auch viel mehr damit.

EBhemaligcer Nutzer) (U#515p610x)


Das was du schreibst ist Blödsinn. Das gute Empfinden kommt von den vielen Nervenenden in der Eichel. Da spielt die Größe überhaupt keine Rollen.

Zum Thema weiblichen Orgasmus:

[[http://www.onmeda.de/lexika/sexualitaet/orgasmus-klitoraler-oder-vaginaler-orgasmus--3633-3.html]]

Mittlerweile hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass das Gewebe der Klitoris sich nicht nur auf den außen sichtbaren Teil beschränkt, sondern sehr viel größer ist und weiter in die Scheide hinein ragt, als man lange annahm. Insofern ist auch ein vaginaler Orgasmus im Grunde indirekt ein klitoraler Orgasmus.

und

[[http://www.onmeda.de/lexika/sexualitaet/orgasmus.html]]

Statistiken zufolge erreichen etwa 25 Prozent der Frauen beim Geschlechtsverkehr nur sehr selten einen Orgasmus, 4 Prozent sogar nie.

Wie gesagt, hab erst mal Sex.

PsIA


Wie gesagt, hab erst mal Sex.

Mein Sohn hat gerade mit der Führerscheintheorie angefangen und will mir auch immer erklären wie man Auto fährt.... ":/

Solange er eine indianische Freundin hat wird sich an der praktischen Erfahrung nichts ändern. ;-D

W=eibe_rhexld


Oh mann, du hast echt Sorgen. Schau zu, dass du erst mal eine Freundin hast und dann lerne erst mal der Körper der Frau kennen. Dann, kannst du mal an Sex denken. Hör auf mit Pornos dein Gehirn kaputt zu machen.

Und nur so nebenbei, auch mit 18cm kann man einer Frau schon weh tun, je nachdem wie sie gebaut ist und in welcher Stellung das Liebespiel statt findet.

Kauf dir doch das Buch: Der perfekte Liebhaber, da kannst du sicher einigess daraus lernen ;-)

Penispumpe? Kannst dir auch eine Schnurr um den Penis binden und ein 5Kg stein daran hängen, nützt alles nichts. Verlängert "ihn" auch nicht. Bleibt dir nichts anderes übrig, als damit zu Leben und wie schneller du dich damit abfindest und dich zufrieden gibst, desto besser wird auch dein Sex sein.

C.atXelyn


Dann geb ich mal auch meine persönliche Meinung dazu ab. ;-)

Größere Penisse sind für mich schöner an zu schauen.... aber das wars auch schon! Ich bin trotz meiner 1,80m und 76kg eng gebaut und komme mit meinem Mittelfinger bis zu meinem Muttermund. Und nein, mein Finger ist keine 18cm lang!

Mein Mann hat ca. um die 16cm und kommt damit nicht komplett in mich rein und kann auch ganz bestimmt nicht im Pornomodus in mich reinrammeln.

Ich war schon mit Männern zusammen die mehr hatten, da hatte ich aber auch dementsprechend meine Probleme und Man(n) muss vorsichtiger sein. Außerdem macht es keinen spaß an einem "Knüppel" zu saugen der mir eine Kiefersperre verpasst. :-/

Aber was mich wirklich wirklich wundert... wie kann man sich ernsthaft an Pornos orientieren? Das sind Schauspieler die meistens teilweise ihren kompletten Lebensunterhalt damit verdienen.

Und was ich echt nicht verstehe (total OT) ist dieses komische Geschicht das fast jede Pornodarstellerin an den Tag legt wenn es eine Gesichtsaufnahme gibt und sie gerade bei der Sache ist. Der wirkt immer SO ARG gestellt und total behämmert, da vergeht mir immer alles wenn ich den sehe. *brrr*

sXamm.yx18


Ja diese Fratzen finde ich auch albern. Man könnte da immer meinen die bekommen grad nen Schlaganfall lol.

Gibt es ne Möglichkeit vorherzusagen ob ne Frau eng oder breit gebaut ist und viel oder wenig Platz hat? Dann könnte man ja gezielt Frauen aussuchen bei denen weniger Platz ist. :-)

W~ei}berRheld


Darf ich mal Fragen wie alt du bist?

Du solltest die Frauen nicht nach Eng oder weit aussuchen, sondern nach deinen Gefühlen, den Schmetterlingen im Bauch! ;-)

S'il77


So wie Mann - Frau nicht ansehen kann ob Sie "Eng" oder "Weit" ist, so Frau - Mann auch nicht ansehen, ob es 13 oder 23 cm sind.

Jedesfalls nur selten ]:D ]:D

Mach deinen Kopf frei von irrgend welchen Zentimetern.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH