» »

Komplexe durch Pornos

siamUmyx18


Aber angenommen ne Frau ist sehr groß sagen wir 185cm und hat ein breites Becken dann passt da doch garantiert mehr rein als bei einer die 150cm groß ist und total schmall gebaut ist oder?

PEapiltio n{igexr


Nein. Meine Freundin und ich sind gleich groß, fast gleich schwer und sie ist deutlich länger gebaut als ich. Bei mir stoßen 18 cm hinten an, bei ihr nicht. Und Enge kann Frau durch Training auch etwas modifizieren.

Das ist alles Schwachsinn, was du dir da zusammenfantasierst. Das Äußere sagt (in der Regel) weder etwas über die innen (Charakter-)Werte noch Muschi Werte!

Mfadame (Chazrenton


Also beweist das doch, dass es nicht stimmt, dass Frauen gar nicht so viel Platz haben.

klar haben Frauen viel Platz, immerhin ist die Vagina dehnbar........

übrigens bin ich 160 und eher weit, das hat nichts mit der Breite des Beckens zu tun! und Frauen die eher weit sind haben teilweise genau solche Komplexe wie du!! also hör auf da so viel Wert drauf zu legen, Sex macht Spaß, egal wie lang dein Schwanz ist und egal wie weit die Frau ist %-|

dass diese 30cm Schwänze in Pornos nicht echt sind ist dir hoffentlich klar, außerdem: ich gucke sehr viele Pornos, und mindestens die Hälfte der Männer da haben durchschnittliche Schwänze - wenn du dir nur die eine Sorte Pornos ansiehst darfst du dich nicht wundern.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH