» »

Penis wird nicht richtig steif und wird schnell wieder schlaff !

Dkomi277 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin 17 jahre alt und hab seit ein paar tagen ein problem mein penis wird nicht mehr richtig steif wenn er steif wird fuehlt es sich nicht wirklich so an auch wenn meine freundin mich reizen will passiert fast nichts ich werd garnicht mehr geil auf sie und es geht sozusagen garnichtsmehr :( was könnte das sein könnt ihr mir einen rat geben oder sagen was es sein könnte ?

Antworten
E.mxax


Hallo Domi77,

in deinem Alter stehen dir noch 8 Jahre bevor, bis du zu deiner sexuellen Hochleistungsphase kommst. Also etwas Geduld, es wird schon noch werden.

Hilfreich ist ein gesunder Lebenswandel ohne Alkohol und ohne Nikotin, dazu möglichst Idealgewicht, ballaststoffreiche Ernährung und regelmäßiger Laufsport, bei dem der Beckenboden gut durchblutet wird.

DBom|ix77


Jaaa kann sein aber es war vorher noch nie es ist ungefeahr seit einer woche so !

Und ich bin wh nichtraucher hab nochnie geraucht werde nie rauchen trinken tu ich so guz wie gar nichts vllt die woche ein bier ! Sportkich bin ich auch ivh spiele seit 12 jahren fussball und geh seit einem jahr regelmeassig ins fitnesstudio !

Ich hoffe des regelt sich schnell wieder weil ich schon stress mit meiner freundin hatte !

Kann auvh ein faktor stress sein hab die letzten wochen nichr wirklich ruhe gehabbt war fast nie daheim und wenn ich mal daheim war musste ich arbeiten weil mein vater nen unfall hatte und er ham haus jichts machen durfte oder ich war am lernen wegen der zwischenpruefung kann das stressbedingt auch sein ?

H*yperUion


es war vorher noch nie es ist ungefeahr seit einer woche so !

Seit wann bist du mit deiner Freundin zusammen und hattet ihr schon Sex oder wäre es jetzt das erste mal?

Nimmst du Medikamente?

Penis vor einer Woche mal verletzt oder hart gedrückt ect?

Kann auvh ein faktor stress sein hab die letzten wochen nichr wirklich ruhe gehabbt war fast nie daheim und wenn ich mal daheim war musste ich arbeiten weil mein vater nen unfall hatte und er ham haus jichts machen durfte oder ich war am lernen wegen der zwischenpruefung kann das stressbedingt auch sein ?

Stress ist ein Hauptgrund für Erektionsstörungen

Dtomi7x7


Seit einem jahr und es is nicht das erstee mal wir hatten schon unzeahlige male sex !

Und ich koennt mich nich daran erinnern das ich mir dran weh getan hab !

Ich denk jetz das es stress is und krank bin ich jetzt auch also glaub loest sich das ganze reatsek svhoen langsam !

Hsyp`erixon


Dann denke ich auchbist es stressbedingt. Wenn der Stress abklingt sollte das auch mit den Erektionen besser werden.

Nur das musst du deiner Freundin auch sagen, sonst setzt sie dich auch unter Leistungsdruck und das führt wieder zu mehr Stress.

D"omif77


Danke fuer die antworten ! :)

Ich hab mit ihr schon ausfuehrlich darueber gesprochen und sie hat jetz auch gemeint wir machen mal pause bis sich alles wieder eingegliedert hat ! :)

HSyp-erixon


:)z

Wenn dein Stress nachläßt wird sich auch die Erektion wieder einstellen :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH